Wie kaum ein anderes Accessoire sind Lampen und Leuchten geeignet, einen Raum mit wenig Aufwand in ein ganz anderes Licht zu tauchen. Kühles helles Licht verströmt eine puristische oder elegante Atmosphäre, weiche Töne verleihen einen Hauch von Gemütlichkeit. Mit einer einzigen Wand- oder Deckenleuchte erhält jedes Zimmer eine ganz eigene Ausstrahlung. Kleine Räume wirken im Handumdrehen größer, ein weiträumiges Zimmer mit großen Fenstern erscheint behaglich und heimelig. Italienische Designer-Leuchten vereinen die Möglichkeit, durch Licht eigene Akzente zu setzen und mit einem optischen Anreiz kleine Highlights in den Raum zu bringen. Gekonnt eingesetzt, erinnern sie an das Flair des Südens und bringen italienische Eleganz und Leichtigkeit in jedes Zimmer.

Italienische Designer-Leuchten

©Flos

©Flos

Erinnerungen an Sonne und Wärme

 

Italien steht auf der Liste der beliebten Urlaubsländer der Deutschen ganz oben. Hier treffen sich südliche Leichtigkeit und Wärme und vereinen sich zu einem charmanten Miteinander, das man gerne mit nach Hause nehmen möchte. Mit einer Designer-Leuchte aus Italien ist das kein Problem. Schon wenige dekorative Leuchten genügen, um jeden Raum in der Wohnung in ein einmaliges Licht zu tauchen.

Italienische Designer-Leuchten – Luxus und Qualität

©Foscarini

©Foscarini

Eine Deckenleuchte im Wohnzimmer zaubert ebenso eine einmalige Atmosphäre wie eine Wandleuchte im Schlafzimmer. Auch in der Küche oder im Arbeitszimmer lassen sich solche Lampen optimal einsetzen. Dabei wählt man zwischen klassischen eleganten Farbtönen und gemütlichen Lichtnuancen. Je nach Raum schafft man mit der Wahl einer schicken Designer-Leuchte aus Italien eine ganze eigene Atmosphäre, die man am liebsten den ganzen Tag genießen möchte. Immer aber erinnert ein solches Designerstück an die Wärme und Leichtigkeit, die dem Land im Süden Europas so eigen ist.

 

 

Ein klassisches Design für höchste Eleganz

 

Wer es klassisch und im minimalistischen Stil mag, entscheidet sich vielleicht für eine Decken- oder Wandleuchte mit hellem Schirm. Schnörkellos gehalten, wirken solche Leuchten im großen Wohnzimmer ebenso elegant wie im kleineren Essraum.

Italienischer Lifestyle

©Foscarini

©Foscarini

In Kombination mit einer Einrichtung in Schwarz oder Weiß ergibt sich ein sehr klassischer Stil. Setzt man einzelne Leuchten oder Lampen in Verbindung mit schweren Holzmöbeln ein, ergibt sich dagegen ein spannender Stilbruch. Moderne Designer-Leuchten begeistern immer wieder neu und lassen sich sehr vielfältig einsetzen. Etablierte Hersteller wie Foscarini schaffen mit jeder einzelnen Lampe Stilelemente, die jeden Raum gekonnt in Szene setzen.

 

 

Warme Töne zaubern Behaglichkeit

 

Die typischen warmen Farbharmonien des Südens kommen besonders gut in Verbindung mit Korb oder Rattan zur Geltung.

Kraft steckt in Qualität

©Flos

©Flos

Schon ein einzelner Lampenschirm zaubert die Leichtigkeit von Sonne und Wärme in den Raum und erinnert an das italienische Flair. In Verbindung mit klassischen Blau- und Grüntönen entsteht ein Bild, das einer italienischen Landschaft ähnelt. Fast fühlt man sich ein wenig in die Toskana versetzt, und auch der Gedanke an einen warmen Abend auf der Veranda liegt nahe. Lampenschirme in Holztönen lassen sich gut mit eleganten terrakottafarbenen Fliesen kombinieren, um den Italo-Effekt noch zu verstärken. Aber auch eine Mischung mit hellen Wand- und Bodenfarben kommt außerordentlich gut an. So entsteht eine Verbindung aus mehreren Stilrichtungen, die äußerst gekonnt wirkt und die ihren ganz eigenen Reiz ausstrahlt. Wand- und Deckenleuchten in zarten Holzfarben lassen sich mit vielen Farben kombinieren und wirken immer individuell und ansprechend.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE