Werbung

Genau wie Menschen können auch die Pflanzen und Blumen an einem Sonnenbrand leiden. Das Verbrennen der Blätter äußert sich durch gelbe oder braune Flecken, und wenn man nicht rechtzeitig etwas unternimmt, kann das tödlich für die Pflanze sein. Wie erkennen Sie einen Sonnenbrand bei Pflanzen und wie können Sie die Blätter dagegen schützen, erklären wir im folgenden Artikel.

Sonnenbrand bei Pflanzen ist im Sommer nicht ungewöhnlich

sonnenbrand bei pflanzen in der wohnung was schuetzt pflanzen vor sonnenbrand blumenblatt mit braunem rand und gelbe flecken


Können Blätter verbrennen?

Genau wie Ihre Haut können auch die Blätter der Pflanzen und Bäume verbrennen. Dabei werden die Zellwänden der Blätter zerrissen, was zu einer Verfärbung und ganz oft zum Austrocknen führt. Obwohl alle Pflanzen Sonnenstrahlung brauchen, um richtig zu wachsen, leiden sie beim übermäßigen Sonnenlicht und ständige Hitze an einen Sonnenbrand. Wenn auf die Blätter oder die Triebe braune oder gelbe Flecken auftreten, kann das ein Hinweis für Sonnenbrand bei Pflanzen sein.

Solche Flecken auf die Blätter können auf Sonnenbrand hinweisen

sonnenbrand bei pflanzen im garten koennen blaetter verbrennen gruenes blatt mit loecher und gelbe flecken

Sonnenbrand bei Pflanzen erkennen: Wie sieht Sonnenbrand bei Pflanzen aus?

Wie bereits gesagt, ist zu viel Sonnenlicht – besonders im Sommer – für Ihre Pflanzen und Blumen im Garten oder Topf nicht empfehlenswert. Wenn Sie gewissen Verdacht haben, dass Ihre Pflanzen an Sonnenbrand leiden, sollen Sie die Pflanze zuerst gründlich für braune oder beige Flecken oder solche, die völlig vertrocknet sind, überprüfen. Vergessen Sie nicht, dass solche Flecken ein Hinweis auch für Insekten oder irgendwelche Krankheiten sein können.

Basilikum mit leichtem Sonnenbrand

warum bekommen pflanzen braune flecken koennen blaetter verbrennen basilikum im topf mit leichtem sonnenbrand

Wie sieht eigentlich Sonnenbrand bei Pflanzen aus? Die ersten Merkmale sind gelbe bis braune Flecken auf die Blattoberfläche sowie vertrocknete Blattränder. Bei starkem Sonnenbrand werden nicht nur die Blätter, sondern auch die Knospen und Blüten vertrocknet. In extremen Fällen wäre es sogar möglich, dass die Stämme von noch jungen Blumen und Pflanzen einreißen. Der Wiederaufbau der betroffenen Arten und Blätter ist dann leider unmöglich. Unternehmen Sie nichts gegen diesen Sonnenbrand, führt das zu Blattverlust und die Photosynthese wird gehemmt.

@joy.of.plants I was a bad plant mom (again). Here’s how to prevent & fix my #plantparent mistakes #plantrescue #stringofpearls #hackstiktok #houseplanttips ♬ News Update – Parry Music

Schützen Sie die Pflanzen am Fenster mit Jalousien wie so

kann ich bei sonne giessen sonnenbrand bei pflanzen fenster blumentoepfe mit gruenen pflanzen am fenster mit jalousien

Sonnenbrand bei Pflanzen vermeiden

Es gibt ein paar Sachen, die Sie tun sollen, um Ihre Pflanzen und Blumen im Garten oder auf der Terrasse vor Sonnenbrand zu schützen. Hier sind die wichtigsten Tipps, die Sie unternehmen sollen, um Schaden zu vermindern.

#Mehr Schatten

Noch am Ende Mai wird es in manchen Orten heiß und ist Sie müssen auch die Grünen und Rasen vor Verbrennen retten. Deshalb sollen Sie allen Pflanzen genug Schatten sichern. Für die Blumen auf der Terrasse, wo der Schatten unzureichend ist, können Sie entweder einen Sonnenschirm oder Sonnensegel stellen. Wer Pflanzen im Haus hat, soll sie fern vom Fenster und direktem Sonnenlicht halten. Haben Sie jedoch Blumentöpfe am Fensterbank, sollen Sie sie mit Jalousien oder Vorhänge schützen.

Auch die sonnenliebenden Pflanzen brauchen in der Hitze einne Sonnenschutz

was schuetzt pflanzen vor sonnenbrand sonnenbrand bei pflanzen erkennen weisses sonnensegel fuer den garten pflanzenschutz

#Gießen Sie die Pflanzen aufmerksam!

Sie wissen, dass Wasser trinken während der Hitze sehr wichtig ist. Das stimmt aber bei den Blumen und Pflanzen nicht ganz. Natürlich müssen sie wieder gegossen werden. Experte sind hier einig, dass der Zeitpunkt zum Wassern im Sommer sehr wichitg ist, wenn man einen Sonnenbrand vermeiden will.

Sonnenschirmen sind günstig und können auch als Dekoelement stehen

sonnenbrand bei pflanzen balkon wie gewoehnt man pflanzen an sonne lila sonnenschirmen am balkon schuetzen pflanzenkasten

Achten Sie beim Gießen Ihrer Pflanzen darauf, dass kein Wasser auf die Blätter auftritt. Es wirkt kann wie eine Lupe wirken, was zu einem Sonnenbrand führen wird. Anstatt die Blumen zu besprühen, geben Sie das Wasser direkt auf dem Boden bzw. am Wurzel oder im Unterteller. Wann man die Pflanzen bzw. den Rasen gießt, spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Also, gießen Sie die Töpfe und den Garten nur am frühen Morgen (8 bis 11 Uhr) oder spät am Nachmittag (nach 16 Uhr).

Gießen bei Mittagssonne ist keine gute Idee auch weil der Boden das Wasser sehr schnell aufnimmt und ist nach Kurzem wieder trocken. Das heißt aber auch nicht, dass Sie Ihre Pflanzen am Vormittag oder am Abend übergießen sollen. Das führt oft zu Staunässe und verfault die Würzeln. Für die Pflanzen und den Rasen im Hof sollen Sie deshalb den Gartenspritzer oder Sprinkler zum Mittag ausschließen.

Gießen Sie die Pflanzen am liebsten direkt am Boden mit einer Gießkanne

was passiert wenn man pflanzen in der sonne giesst koennen blaetter verbrennen blume in tontopf mit giesskanne waessern

Es ist hier wichtiger, dass Sie den Boden regelmäßig gießen, ohne zu viel Wasser zu verwenden, anstatt ein mal pro Tag die Pflanze zu „ertränken“.  Den Standort von größeren Grünen im Beet wie Gemüse, Obst oder Bäumen im Garten können Sie natürlich nicht ändern. Um einen Sonnenbrand bei Pflanzen dabei zu vermeiden, verwenden Sie lieber ein Gießwasser anstatt den Schlauch. Es ist zeitaufwendiger, die Blätter werden aber besser vor Sonnenbrand geschützt.

Vertrocknete Blätter sollen Sie nicht sofort entfernen

sonnenbrand bei pflanzen im garten was schuetzt pflanzen vor sonnenbrand blume mit trockenen blaettern

#Die vertrockneten Blätter entfernen oder nicht?

Wenn Sie braune oder farblose Blätter anmerken, sollen Sie diese nicht unbedingt entfernen. Die Blätter, die nur am Rand verbraunt sind, können bei richtiger Pflege von sich selbst „heilen“. Gibt es aber zu viel Blätter, die völlig vertrocknet sind, sollen Sie diese mit einer shcarfen Schere ausschneiden. Falls nötig, schneiden Sie auch die dünnen, verbrannten Stängel. Auf diese Weise „verbraucht“ die Pflanze nicht zu viel Energie dafür, die trockenen Blätter zu retten. Ein Tipp hier ist, die Baumrinde und Blätterrisse mit Stammschutzfarbe zu streichen, die als eine Art von Sonnencreme und Schutz gegen starke Sonnenlicht schützt.

Solche Flecken können aber auch ein Zeichen für Infektionen oder Insekten sein

koennen blaetter verbrennen sonnenbrand bei pflanzen baum mit gelb braunen blaetter

Kann man verbrannte Pflanzen retten?

Merken Sie verbrannte Blätter oder Blüte auf die Pflanze, sollen Sie nicht sofort in Panik geraten. Das Erste, was Sie beim Sonnenbrand tun sollen ist, die Pflanze in Schatten zu stellen. Handelt es sich um einen Blumentopf, nehmen Sie ihn im Haus. Für die Pflanzen im Garten suchen Sie Gartenvlies oder anderen Sonnenschutz. Solch ein Deckung kann die Grünen auch vor UV-Strahlen schützen. Bevor Sie im Garten etwas Neues einpflanzen, sollen Sie auf die Bevorzugen der Pflanzen achten. Markisen für den Balkon oder einen Sonnenschirm im Garten sind hier nicht nur nutzvoll, sondern auch ganz günstig.

Solch ein Zelt kann die Pflanzen perfekt vor Sonnenbrand schützen

sonnenbrand bei pflanzen behandeln was schuetzt pflanzen vor sonnenbrand sommergarten f

Neue Pflanzen oder solche, die den Winter und Frühling im Haus verbracht haben, sollen sich an die starke Sonne „gewöhnen“. Stellen Sie sie erst für ein paar Stunden in Halbschatten oder Schatten draußen und lassen Sie sie für ein oder zwei Tage bleiben. Auf diese Weise bilden die Pflanzen nötige Pigmente aus, die sie vor starkem Sonnenlicht im Sommer schützen.

Beobachten Sie die verbrannten Blätter aufmerksam, bevor etwas zu unternehmen

was passiert wenn man pflanzen in der sonne giesst gruenes blatt mit braunen flecken

Bei Pflanzen in Topf mit Sonnenbrand sollen Sie ein ausgiebiges Tauchbad unternehmen, damit die Wurzeln und Stängel genug Wasser aufnehmen. Dafür setzen Sie den gesamten Topf in einen mit Wasser gefüllten Eimer oder eine Schüssel und lassen Sie ihn für 40 bis 60 Minuten stehen. Alle Wurzeln und Blätter, die komplett ausgetrocknet sind, sollen entfernt werden. Wenn nötig, tauschen und düngen Sie den Boden oder topfen Sie die Blume komplett um. Ein Hinweis: Im Sommer sollen Sie die Pflanzen nicht zu oft düngen, denn das kann auch zu Sonnenbrand und Verfaulen führen. Die richtige Dosierung des Düngers und des Wassers spielen bei Hitze eine Schlüsserrolle für die Pflanzengesundheit.

@pflanzdirwas Hab schon paar Schätze deshalb verloren 🥲 #pflanzentiktok #pflanzentipp #zimmerpflanze #zimmerpflanzenpflege #zimmerpflanzenrettung ♬ HIGH – CRO & Claudia Valentina

 

was tun wenn pflanzen sonnenbrand rosa oranges sonnenschirm auf balkon gegen sonnenbrand pflanzen

Quellen:

Utopia ©

My Homebook ©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE