• Kalorien: 260
  • Präp-Zeit: 15
  • Kochzeit: 45
  • Gesamt: 60
  • Portionen: 4

Auberginen sind eine Pflanze, die schon vor mehr als 4000 Jahren in Asien gepflanzt wird. Erst im 15. Jh wurde Aubergine in Europa eingepflanzt und kultiviert. Da diese Pflanze keinen altgriechischen oder lateinischen Namen hat, glaubt man, dass die Bezeichnung von der arabischen Sprache stammt. Heutzutage ist die Aubergine ein sehr beliebtes Gemüse, das für Salaten und Speisen gebraucht wird. Sehr beliebt in der Mittelmehr-Küche sowie in Osteuropa ist die sogenannte Melitzanosalata, die aus gegrillten Auberginen und Paprika zubereitet wird. In diesem Artikel finden Sie ein einfaches Rezept für Aubergine im Backofen mit Joghurt und Harissa Sauce. Es ist eine ausgezeichnete Vorspeiseidee. Es kann aber auch als Hauptgang zubereitet werden. Wir geben Ihnen auch ein paar Tipps, die Ihnen beim Auberginenkochen nützlich sein können.

Zutaten für Aubergine Im Backofen
Zubereitung von Aubergine Im Backofen
  • 1

    Legen Sie 2 italienische (dunkelviolette) und 2 Graffiti Auberginen auf ein Backblech, das Sie mit Backpapier ausgelegt haben.

  • 2

    Stechen Sie die Auberginen mit einer Gabel und übergießen Sie sie mit Olivenöl.

  • 3

    Heizen Sie den Ofen auf 190 Grad vor und backen Sie die Auberginen für 40-45 Minuten.

  • 4

    Hacken Sie in der Zwischenzeit eine Knoblauchzehe und vermischen Sie sie in einer Schüssel mit 6 EL Bio-Joghurt.

  • 5

    Lassen Sie die Butter in einer Pfanne schmelzen und braten Sie für ein paar Minuten die selbstgemachte Harissa.

  • 6

    Nehmen Sie die gebratenen Auberginen aus dem Ofen und schneiden Sie sie in der Mitte.

  • 7

    Füllen Sie jede Aubergine mit Joghurtsoße und Harissa.

  • 8

    Salzen Sie nach Geschmack und garnieren Sie mit frischer Petersilie. Genießen Sie warm oder kühl als Vorspeise oder Hauptgang.

Die Auberginen sind in vielen Nationalküchen sehr beliebt, weil sie leicht mit unterschiedlichen Lebensmitteln kombiniert werden können. Man kann sie sowohl mit Fleisch als auch vegan zubereiten.In beiden Fällen schmecken sie super gut. Wie bei jedem Lebensmittel oder ganzer Speise gibt es auch bei der Zubereitung von Auberginen einige Kleinigkeiten zu beachten. Außerdem sind Auberginen sehr gesund und reich an Vitaminen und Mineralien wie Kalium und Mangan. Mit einem Wassergehalt von 90 Prozent und nur 17 Kalorien pro 100 Gramm sind die Auberginen auch geeignet für Diäten. Wichtig ist auch zu wissen, dass man Auberginen nicht roh konsumieren soll. Sie enthalten Solanin – einen Giftstoff, der für den Körper schädlich sein kann. Beim Kochen werden diese Stoffe zerstört. Was die Auberginen so beliebt macht, ist noch, dass sie in allen Weisen gekocht werden können: Sie werden leicht gebraten oder sautiert. Sie können sie auch grillen oder als Ersatz zu Fleisch-Burgers verwenden und einen saftigen und super leckeren Vegan Burger zubereiten. Aubergine im Backofen oder mit Pasta eignen sich auch perfekt zum Abendessen oder als ein Gericht für Gäste.

Tipp 1: Konsumieren Sie die Aubergine so schnell wie möglich – Die Aubergine soll nicht länger als 3 Tage im Kühlschrank b. leiben. Wegen der Feuchtigkeit im Kühlschrank wird das Gemüse schwammig und noch bitterer. Wenn die Aubergine aber zu roh ist, können Sie sie für 2 bis 3 Tage bei Raumtemperatur reifen lassen.

Tipp 2: Waschen Sie die Aubergine gründlich vor dem Kochen – Es ist wichtig, die Aubergine gut vor dem Schneiden und dem Kochen zu waschen. Entfernen Sie auch die beiden Enden der Aubergine und schneiden Sie sie in runden oder länglichen Scheiben, die ca. fingerdick sind.

Tipp 3: Salzen Sie die Auberginen vor dem Kochen – Wie schon erwähnt, enthalten Auberginen einige Giftstoffe, auf denen den bitteren Geschmack zurückzuführen ist. Deshalb empfehlen die Köche, die geschnittene Aubergine großzügig zu salzen und für 30-40 Minuten ruhen zu lassen. Das Wasser wird entzogen und den unangenehmen bitteren Geschmack wird neutralisiert. Ein weiterer Schritt ist das Trockentupfen. Sobald das Wasser entzogen ist, tupfen Sie die Scheiben trocken mit einem Papiertuch.

Tipp 4: Schalen Sie die Auberginen nicht – Meistens werden sie mit der Haut gebraten oder gegrillt. Bei größeren Auberginen können Sie die Haut entfernen, weil sie oft zu dick und schwer zu essen ist.

Tipp 5: Kochen Sie die Auberginen mit mehr Öl – Weil Auberginen wasserreich sind, absorbieren sie viel Öl. Aus diesem Grund sollen sie in mehr Öl gekocht bzw. gebraten werden. Das bedeutet aber nicht, dass Sie die Auberginen in Öl ertränken sollen. Wenn Sie Pfannengerichte oder Ratatouille zubereiten, braten Sie diese in einem oder zwei Teelöffeln heißem Öl.

Tipp 6: Legen Sie die Scheiben in eine große Pfanne – Ein wichtiger Punkt, wenn Sie Auberginen kochen, ist, dass die Pfanne bzw. Kasserolle groß genug ist. Sie sollen den Auberginen Raum zum Atmen geben. Verteilen Sie sie in einer einzigen Schicht auf dem Gefäß, sodass es Platz zum Bräunen hat. So werden sie außen schön knusprig und innen bleiben sie weich und zart.

Tipp 7: Kochen Sie sie nicht mit zu vielen Zutaten – Die Auberginen haben einen spezifischen Geschmack. Wenn Sie zu viele Gewürze oder andere Gemüsesorten hinzufügen, können Sie die Auberginen nicht mehr genießen. Ein bisschen Tomatensoße oder Mozzarella-Käse sind genug. Mit Auberginen können Sie auch Salate zubereiten: kombinieren Sie die Auberginen mit Blattsalat, frischen Tomaten und Gurken oder mit gebratenem Paprika (die sog. Melitzanosalata). Wenn Sie Veganer sind, gibt es auch für Sie mehrere Möglichkeiten: gegrillte Auberginen mit Tofu-Käse, karamellisierter Zwiebel und Quinoa oder Pinienkernen. Sie können gegrillte Auberginen auch mit Knoblauchsauce essen.

Tipp 8: Kochen Sie eine Lasagne aus Auberginen – Sie wollen eine Lasagne genießen, haben aber keine Lasagne-Blätter im Schrank? Keine Sorgen! Nachdem Sie die klassische Bolognese-Füllung zubereiten, schneiden Sie die Auberginen in Scheiben und trocknen Sie sie wie üblich. Dann wälzen ie die Scheiben in Mehl, geriebenem Parmigiano-Käse und Oregano. Braten Sie sie in heißem Olivenöl. Wenn fertig, schichten Sie die Auberginen und die Füllung in einer Kasserolle und backen Sie die Lasagna wir üblich.

Verwenden Sie Bio-Joghurt oder eine Alternative, wenn Sie Veganer sind

gerichte mit aubergine gebratene aubergine japanische aubergine im backofen gefüllte aubergine vegetarisch joghurt sauce zubereiten

Mischen Sie den Knoblauch und den Joghurt gut 

gebratene aubergine aubergine im backofen aubergine rezept vegetarisch gerichte mit aubergine joghurt soße zubereiten knoblauchzehe

Harissa ist eine Sauce aus Chilis, Kreuzkümmeln, Koriandersamen, Knoblauch und Olivenöl 

gebratene aubergine aubergine gerichte rezept aubergine rezepte mit auberginen japanische aubergine selbstgemachte harissa

Sie können auch mehr Knoblauch hinzufügen

aubergine braten rezepze aubergine gerichte mit aubergine aubergine rezepte im backofen knoblauchzehe schneiden auf holz schneidebrett

Schmelzen Sie die Butter bei mittlerer Hitze

aubergine anbraten aubergine rezept einfach aubergine zubereiten aubergine im backofen butter in der pfanne schmelzen

Essen Sie kühl als Vorspeise

gebratene aubergine aubergine zubereiten gefüllte aubergine aubergine im backofen aubergine rezept einfach teller mit gebratener aubergine gefüllt

Weiße Auberginen sind nicht so bitter wie die violetten

aubergine.gesund aubergine roh essen gerichte mit aubergine rezepte aubergine fünf auberginen weiße und schwarze auberginen

Gebratene Auberginen mit Käse und Tomaten als Hauptgang

aubergine anbraten aubergine rezept vegetarisch aubergine rezept einifach gefüllte aubergine mit tomaten fleisch sace geriebenem käse

Mit Auberginen können Sie sehr leckere Antipasti zubereiten

aubergine backofen aubergine gerichte aubergine rezept vegetarisch gebratene aubergine vorspeise mit aubergine antipasti mit joghurt brotscheiben

Gebratene Auberginen schmecken auch sehr gut!

aubergine braten aubergine im backofen zubereiten gerichte mit auberginen panierte auberginen scheiben

aubergine gerichte gefüllte aubergine japanische aubergine gebratene aubergine aubergine zubereiten aubergine füllen mozzarella frischer basilikum

aubergine gesund aubergine anbraten aubergine rezept vegetarisch aubergine grillen aubergine rezept einfach gebratene aubergine mit tomaten sauce

Auberginen im Backofen mit Kartoffeln – das ist eine Lieblingsspeise von vielen!

traditional greek moussaka in white plate on black wooden table background

aubergine gesund aubergine zubereiten gefüllte auberhine im backofen parmigiano mit auberginen und mozzarella aubergine rezept

aubergine gesund rezepte aubergine auberginen rezepte im backofen aubergine braten sauce mit tomaten auberginen und paprika auf brotscheiben

Knoblauch ist der beste Freund von den Auberginen!

aubergine grillen aubergine anbraten gebackene aubergine gefüllt aubergine rezepte mit auberginen auf backpapier rezept aubergine

Sowie der Parmigiano-Käse

aubergine im ofen auberginen gerichte gefüllte aubergine zutaten für aubergine im backofen tomatensoße geriebenem parmiggiano knoblauchzehen olivenöl

aubergine im ofen aubergine gesund aubergine zubereiten caponata mit tomaten und sellerie aubergine im backofen holzschüsell holzlöffel

aubergine im ofen gerichte mit aubergine auberginen rezepte im backofen auberginen in scheiben schneiden mit geriebenem käse

Eine beliebte Speise mit Tomaten und Zucchini – Ratatouille

aubergine im ofen gerichte mit aubergine ratatouille mit mozzarella in rundem auflaufform frische auberginen

auberginen rezepte einfach aubergine rezept vegetarisch aubergine rezept ratatouille in pfanne braten

olympus digital camera

auberginen rezepte im backofen aubergine schneiden gebackene aubergine mit spinatreis

aubergine rezept einfach gerichte mit aubergine aubergine roh essen gebackene aubergine rezepte aubergine mit soße und paprika kasserolle

Mit Auberginen können Sie sogar Mini-Pizzas zubereiten

aubergine rezept vegetarisch gefüllte aubergine mini pizzen mit aubergine im backofen mit unterschiedlicher füllung

aubergine roh essen auberginen gerichte aubergine rezept vegetarisch gebackene aubergine rezepte mit auberginen drei blaue auberginen roh

Sie können auch kleine Rollen aus Auberginen im Backofen machen

aubergine schneiden aubergine gesund aubergine im ofen auberginen rezepte im backofen aubergine gerollt mit tomaten käse basilikum in weißer kasserolle

Weiße, violette und Antigua Auberginen sind die meist konsumierten Aubenginensorten

aubergine schneiden aubergine roh essen gebackene aubergine drei aubergine roh weiße blaue italienische aubergine

aubergine schneiden gebratene aubergine japanische aubergine rezept aubergine im backofen mit parmigiano in runder kasserolle

aubergines schneiden aubergine rezepte im backofen gerichte mit aubergine auberginen mini pizzen provolone chorizo und spinat im teller

Auberginen sind eine gute Beilage für Fleisch

entenbrust mit auberginen dolcelatte türmchen

auberginen tomaten türmchen mit mozzarella

gebackene aubergine aubergine roh essen aubergine im ofen gefüllte aubergine im backofen mit mozzarella und parmigiano

gebratene aubergine gerichte mit aubergine aubergine rezept aubergine zubereiten gebratene auberigen rollen mit käse und tomaten

gebratene auberginen rezept aubergine ratatouille mit filetspitzen in gelber pfanne

gerichte mit aubergine aubergine rezepte im backofen aubergine zubereiten gefüllte auberginen mit hackfleisch und käse

gerichte mit auberginen aubergine braten aubergine zubereiten aubergine roh essen rohe italienische auberginen

japanische aubergine rezepte mit auberginen gerichte mit aubergine auberginen rezepte im backofen mit frischen tomaten zucchini paprika

rezepte mit auberginen gerichte mit auberginen aubergine roh essen aubergine mit tomatensauce

Häufig gestellte Fragen über Aubergine Im Backofen
  • Wieso muss man die Auberginen einweichen? Auberginen enthalten eine höhe Menge an Solanin, an dem ihr bitterer Geschmack zurückzuführen ist. Daher sollen Sie die Auberginen in salzigem Wasser einweichen oder einfach mit Salz würzen und für 30-40 Minuten ruhen lassen. Das Salz neutralisiert den bitteren Geschmack.
  • Kann man Auberginen auch roh essen? Lieber essen Sie die Auberginen nur gekocht. Manche Leute sagen, dass man wegen des Solanins Auberginen auf keinen Fall roh essen soll, denn er kann schädlich sein. Außerdem ist die ungekochte Aubergine schmackhaft.
  • Wie lagert man frische Auberginen? Bestens kochen Sie die Auberginen gleich nach dem Einkaufen. Wenn Sie zu lange im Kühlschrank oder bei Zimmertemperatur gelassen sind, werden sie braun und weich. Frische Auberginen können bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur frisch bleiben. Wenn gekocht, lagern Sie sie in den Kühlschrank.
  • Kann man die Schale der Auberginen essen? Ja, die Schale ist essbar. Köche meinen sogar, dass man die Aubergine mit der Schale kochen sollte. So verlieren die Scheiben ihre Form nicht und das Fruchtfleisch dunkelt sich auch. Wenn die Schalen aber zu dick sind, wäre es besser, sie zu entfernen.
Rezept bewerten Aubergine Im Backofen