• icon 1 Kalorien: 280
  • icon 2 Präp-Zeit: 10
  • icon 3 Kochzeit: 25
  • icon 4 Gesamt: 35
  • icon 5 Portionen: 1

Wissen Sie, wie Café Latte zubereitet wird? Das ist ein Getränk aus Italien, das aus gekochtem Espresso und aufgeschäumter Milch besteht. Café Latte hat mehrere Variationen. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Apfel-Crisp Latte selber machen.

*Unten finden Sie auch ein paar hilfreiche Tipps, wie Sie einen perfekten Apfel-Crisp Latte zubereiten.

Zutaten für Apfel-Crisp Latte
Zubereitung von Apfel-Crisp Latte
  • 1

    Die geschnittenen Äpfel in einer tiefen Pfanne erhitzen. Den Zitronensaft hinzufügen. Gut umrühren.

  • 2

    Den Muscovado Zucker, das Zimt-, das Muskatnusspulver und die Maisstärke in einer Schüssel vermischen. Zu der Pfanne mit den Äpfeln geben und gut umrühren.

  • 3

    Mit dem Apfelsaft übergießen und für 9 Minuten reduzieren lassen.

  • 4

    2 Esslöffel Apfelsirup in ein Glas geben.

  • 5

    Das Glas mit Eis füllen und die Kokosmilch dazugeben.

  • 6

    Als Letztes kommt der Espresso.

Mögen Sie Kaffee?

kaffee schaum kalte getränke für den sommer cafe latte

Wie gelingt der perfekte Apfel-Crisp Latte?

Um einen perfekten Apfel-Crisp Latte selber zu machen, müssen Sie einige wichtige Dinge wissen. Der perfekte Café Latte ist cremig und köstlich. Während Latte normalerweise heiß serviert wird, können Sie ihn auch kalt zubereiten. In diesem Fall muss die Milch nicht aufgeschäumt werden. Das Kaffeegetränk können Sie mit Kakao oder Zimt servieren.

  • Äpfel: Verwenden Sie für Ihren Apfel-Crisp Latte Apfelsorten wie fruchtig-aromatische Boscop, den süß-säuerliche Jonagold oder die süßen Idared-Äpfel. Der Apfelsirup wird dem Getränk eine süße und frische Note verleihen. Schälen Sie die Äpfel und würfeln Sie sie. Geben Sie die gewürfelten Äpfel in eine Pfanne und erhitzen Sie sie kurz. Fügen Sie die anderen Zutaten hinzu und lassen Sie die Flüssigkeit für ca. 9 Minuten reduzieren. Decken Sie die Pfanne nicht ab. Der perfekte Apfelsirup sollte dicht und braun sein. Achten Sie darauf, den Sirup nicht zu überkochen.

Apfel-Crisp Latte selber machen

kaffee und tee rezepte leckerer latte mit apfel crisp

  • Milch: Die Milch für einen perfekten Latte sollte am besten kalt sein. Lassen Sie die Milch im Kühlschrank abkühlen, bevor Sie das Getränk zubereiten. Verwenden Sie für Ihren Café Latte Vollmilch. Je nach Vorlieben können Sie sie auch durch Kokosmilch, Hafermilch oder Mandelmilch ersetzen. Interessant zu wissen: Der klassische Café Latte wird normalerweise mit kalter Vollmilch zubereitet. Der Grund dafür liegt darin, dass kalte Vollmilch einen besseren Schaum erzeugt. Hier spielt auch der Fettgehalt eine wichtige Rolle. Je höher der Fettgehalt ist, desto cremiger wird der Schaum. Bei der Zubereitung von kaltem Latte ist es aber nicht notwendig, die Milch aufzuschäumen, daher ist es hier möglich, auch eine andere Milchsorte zu benutzen.

Diese Zutaten sind nötig:

kaffee und tee rezepte cafe latte zubereiten nötige zutaten

  • Espresso: Der Espresso ist die dritte wichtige Komponente dieses leckeren Kaffeegetränks. Wir möchten Ihnen daher mitteilen, wie ein klassischer Espresso zubereitet wird. So geht es: Mahlen Sie die Kaffeebohnen am besten kurz, bevor Sie den Espresso zubereiten. Bereiten Sie den Espresso bei einem Druck von 8-10 bar in 20-30 Sekunden zu. Verwenden Sie 1 EL Kaffee für einen einzelnen Shot und 2 Esslöffel für einen Double Shot. Für ein Espresso sind ca. 7 Gramm gemahlene Kaffeebohnen notwendig.

Verwenden Sie eine tiefe Pfanne oder einen kleinen Topf

kaffee schaum selber machen apfel cristp latte rezept

  • Lassen Sie den Apfelsirup und den Espresso auskühlen, bevor Sie sie ins Glas gießen.
  • Beginnen Sie mit 2 Esslöffel Apfelsirup und füllen Sie danach das Glas bis zu 3/4 mit Eiswürfeln. Gießen Sie kalte Milch darauf. Lassen Sie ca. 2 cm bis zum Glasrand frei.
  • Nachdem Sie das Glas mit kalter Milch gefüllt haben, gießen Sie den kalten Espresso langsam darin. Je nach Wunsch können Sie ein oder zwei Espresso-Shots hinzugeben. Genießen Sie das Getränk sofort.

Probieren Sie auch unser Rezept für heiße Schokolade aus!

Lassen Sie den Apfelsirup für ca. 9 Minuten reduzieren

kaffee rezepte apfel crisp latte apfelsirup zubereiten

Ca. 2 Esslöffel Apfelsirup sind genug für einen perfekten Apfel-Crisp Latte

kaffee rezepte apfel crisp latte zubereitungsweise

Füllen Sie das Glas bis zu 3/4 mit Eis

kaffee schaum aus milch selber machen cafe latte

Ein leckeres, erfrischendes Getränk mit Kaffee

kaffee rezepte apfel crisp latte selber machen

Kaffee Rezepte zum Ausprobieren

kaffee schaum latte selber machen kalt rezept

Ein unserer beliebstesten Kafeee Rezepte – Kalter Apfel-Crisp-Latte!

kaffee schaum selber machen latte zubereiten kalt

Häufig gestellte Fragen über Apfel-Crisp Latte
  • Wie macht man Caffe Latte? Caffe Latte wird gemacht, indem zuerst der Espresso zubereitet wird. Die Milch wird danach in einem Kännchen aufgeschäumt und zum Espresso langsam hinzugefügt. Das Getränk enthält normalerweise keinen Zucker. Viele Menschen bevorzugen aber, es zu versüßen.
  • Was ist normalerweise in einem Latte? Ein Caffe Latte ist ein klassischer Kaffee, der aus Espresso und Milch besteht. Das Wort ''Latte'' kommt von dem italienischen ''caffe e latte'' (andere Varianten sind ''caffeelatte'' und ''caffeellatte''), was einfach ''Kaffee & Milch'' bedeutet.
  • Ist ein Latte stärker als Kaffee? Klassischer Kaffee ist stärker als ein Caffe Latte, weil er mehr Koffein enthält. Die Milch, die zu einem Latte hinzugehügt wird, macht ihn süßer und verringert seine Stärke. Wenn ein Latte mit zwei Espresso-Shots zubereitet wird, verbessert sich der Koffeingehalt erheblich.
  • Wie viel Zucker steckt in einem Latte? Caffe Latte wird aus Espresso und Milch und einer leichten Schaumschicht hergestellt. Obwohl viele Leute Süßstoffe zu ihrem Latte hinzufügen, ist das klassische Getränk frei von Zucker. Dennoch enthält es 18 Gramm Milchzucker in jeder Portion - 473 g.
  • Welche Milch für Cafe Latte? Bei der Zubereitung von Caffe Latte und Cappuccino ist es besser, Vollmilch zu verwenden. Der Grund dafür liegt darin, dass sie genau das richtige Verhältnis von Fetten, Zucker, Protein und Wasser enthält, sodass ein glatter Milchschaum erzeugt wird. Das Getränk ist daher super cremig und lecker.
  • Wie viel ml hat ein Cafe Latte? Je nach Barista besteht ein Cafe Latte aus 60 ml Espresso, 150 ml aufgeschäumte Milch und 1 cm Milchschaum. So können wir sagen, dass eine Tasse Latte ca. 220 ml hat.
Rezept bewerten Apfel-Crisp Latte