Werbung

Vor einigen Wochen hat Apple das neue macOS Catalina (mit der Versionsnummer 10.15) zur WWDC 2019 (The Apple Worldwide Developers Conference) in San Jose präsentiert. Und gestern hat das Unternehmen die erste Public Beta zu iOS 13, iPadOS 13 und macOS 10.15 Catalina freigegeben. Dieses Betriebssystem von Apple wurde nach einer schönen Insel in Californium genannt – nicht von ungefähr ist eine Insel auf dem Desktop zu sehen!

 Jetzt kann jeder von uns die Betaversion des neuen Betriebssystems von Apple namens macOS Catalina testen

eine große insel mit wald mit grünen bäumen, meer mit wellen und ein sonnenungergang, das betriebssystem namens manos catalina


Die Rede ist von der Betaversion des kommenden Betriebssystems namens macOS Catalina 10.15. Seine offizielle Version soll erst im Herbst dieses Jahr veröffentlicht werden. Wenn Sie Lust darauf haben, könnten Sie jetzt die Betaversion zu macOS Catalina ausprobieren. Sie können dies auf einer speziellen Apple-Seite tun. Auf diese Weise können Sie sich das Beta Profile besorgen und sich dazu registrieren.

Man kann sagen, dass alle drei Versionen recht stabil laufen. Trotzdem sollen Sie im Hinterkopf behalten, dass es diverse Bugs und einige allgemeine Leistungsprobleme gibt. Aus diesem Grund sollen Sie diese Betaversion von macOS Catalina nicht auf einem primären System installieren. Es ist anzumerken, dass einige Funktionen nur auf die neue Version 10.15 beschränkt sind. Und leider hat man keine Chance, diese Funktionen mit einer alten Version zu nutzen. Außerdem können die meisten Apps noch nicht zu 100% funktionieren. Über die integrierte Feedback-Anwendung auf Ihrem eigenen Test-Gerät können die Fehler und alle Probleme zu jeder Zeit gemeldet werden. Auf diese Weise werden Sie dem Konzern sehr viel helfen. Denn so wird er alle die von Ihnen gemeldeten Probleme vor der offiziellen Premiere von macOS Catalina lösen können und das Betriebssystem wird so deutlich verbessert.

macOS Catalina

das betriebssystem macos catalina pro, ein apple mac mit einem desktop mit bild mit insel und meer

Wie das Unternehmen schon vor der WWDC 2019 berichtet hat, hat es sich für das Ende von iTunes entschieden. Stattdessen wurde iTunes in Apple Music verwandelt. Wie der Name verspricht, dient die App auch zum Musikhören. So kann man auf Apples Musik-Streaming-Dienst zugreifen. Mit der App Apple Musik können Sie aber auch einen Zugriff auf Ihre eigene Musikmediathek bekommen – diese umfasst alle von Ihnen geladenen, gekauften und importierten Lieder.

iTunes ist schon Geschichte… Stattdessen gibt es aber Apple Music

ein laptop mac apple mit dem betriebssystem namens macos catalina, desktop mit bild mit einer insel und meer

Sie haben Lust darauf, Ihr iPad als Zweitbildschirm zu nutzen? Kein Problem! Über das neue Feature namens Sidecar ist dies schon möglich. Es gibt noch einige Neuigkeiten: so zum Beispiel wurden die bisherigen Find My Mac und Find My Friends in eine gemeinsame Funktion namens Find MY verbunden. Mittels Find MY werden Sie deutlich leichter Ihren eigenen Mac auffinden – sogar wenn er nicht eingeschaltet ist!

Die Neue Funktion namens Find MY erleichtert das Auffinden Ihres eigenen Macs

ein laptop mac apple mit dem betriebssystem catalina, ein bild mit wald und bergen und einem sonnenuntergang


Wir haben Ihnen auch schon über den neuen Dienst von Apple namens Apple TV+ erzählt, der während einer Präsentation in Steve Jobs Theater in Cupertino vorgestellt wurde. Leider können wir diesen Dienst noch nicht verwenden – er soll erst im Herbst mit der finalen und schon offiziellen Version von macOS Catalina integriert werden. Trotzdem kann man per Apple TV auf Apples Bibliothek zugreifen und so verschiedene Filme oder Serien kaufen.

Es gibt noch eine neue App – die so genannte Podcasts-App wird Ihnen das bisher in iTunes integrierte Angebot an Podcasts bieten.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE