Werbung

Diese Woche hat Apple ein neues Update für seine neueste Apple Smartwatch veröffentlicht. Dieses Update hat das Ziel, dem jeweiligen Nutzer von Apple Watch Hinweise auf Herzprobleme zu geben. Die Rede ist von einem Update für die neuesten Apple Watch Series 4, das eigentlich schon seit Ende 2018 in den USA zur Verfügung steht. Am Mittwochabend wurden die zwei neue Apple-Funktionen zum ersten Mal auch in Deutschland und in 18 weiteren Ländern in Europa freigeschaltet.

Apple Watch kann schon Herzprobleme erkennen

apple watch mit einer ekg funktion und mit einem schwarzen bildschirm mit einem großen roten herzen


Das Update fasst zwei neuen Funktionen um: eine EKG-Funktion und eine Meldefunktion. Wenn der Nutzer einen unregelmäßigen Herzrhythmus hat, gibt die Meldefunktion ein Signal. Apple und die Standford University haben schon eine Studie namens Apple Heart Study in den USA durchgeführt. Im Rahmen dieser Apple Studie wurde untersucht, ob die mobile App der Apple Watch Vorhofflimmern (auch als absolute Arrhythmie bezeichnet) sicher identifizieren kann. Der Studie zufolge sind die Ergebnisse hinsichtlich der Messgenauigkeit vielversprechend. Auch in Deutschland ist Vorhofflimmern die häufigste anhaltende Herzrhythmusstörung, an der mehr als 1,8 Millionen Deutschen (etwa 2,2 Prozent der gesamten deutschen Bevölkerung) leiden. Diese Herzrhythmusstörung führt zu einem erhöhten Risiko vor Herzschwäche und Schlaganfall. Gleichzeitig haben die meisten Betroffenen keine Ahnung, dass sie krank sind. Aus diesem Grund  ergreifen sie keine Maßnahmen. Zum Glück können die neuen Funktionen der Apple Watch solche Herzprobleme tatsächlich erkennen.

Hier ist anzumerken: wenn Sie Lust darauf haben, die EKG- und Meldefunktion von Apple zu nutzen, soll Ihr iPhone auf die aktuelle Software-Version iOS 12.2 aktualisiert werden. Danach sollen Sie auch die Apple Smartwatch auf watchOS 5.2 aktualisieren. Nachdem Sie die beiden Softwares schon installiert haben, sollen Sie ein paar persönliche Daten eingeben – so zum Beispiel sollen Sie Ihr Geburtsdatum angeben. Zu diesem Zweck sollen Sie aber mindestens 22 Jahre alt sind. Der Grund dafür liegt darin, dass die Apple Heart Study in den USA wegen US-Gesundheitsbehörde FDA nur mit Erwachsenen über 21 Jahren durchgeführt wurde.

Das neue Update fasst zwei neue Funktionen um

apple smartwatch mit ekg funktion, eine weiße armbanduhr mit einem schwarzen bildschirm mit einem großen roten herzen

Zu diesem Zweck soll die Softwareversion Ihrer Apple Uhr auf watchOS 5.2 aktualisiert werden

eine graue uhr mit einem schwarzen bildschirm und mit einem großen pinken herzen, eine apple smartwatch

Die neue EKG-Funktion von Apple Watch

eine hand eines manns mit einer schwarzen apple smartwatch mit schwarzem bildschirm mit einer ekg funktion

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE