Werbung

Final Fantasy VII zählt zu den besten Spielen aller Zeiten, wie jeder Gamer behauptet. Das Game ist doch so lange her erschienen – noch in 1997. Da das Meisterwerk von Square Enix so genial ist, ist es logisch, ein Remake zu erwarten. Seit 1997 entwickeln sich die Games ständig, deshalb wollen alle Fans eine verbesserte Version sehen. Noch 2015 hat das Unternehmen das Remake angekündigt, aber erst vor ein paar Tagen haben wir einen neuen Trailer bekommen. Allerdings ist das neue Remake besser als dieses, das vor 4 Jahren vorgestellt wurde.

In Final Fantasy VII Remake geht es wieder um den Kampf zwischen Cloud und Sephiroth

Final Fantasy VII Remake, Sephiroth und Cloud mit ihren Waffen fertig für die letzte Schlacht


Am drastischsten ist das Aussehen von Cloud verändert. Jetzt wirkt der Protagonist realistischer als 2015 und noch mehr als 1997. Seine Frisur ist auch verändert, was Einzigartigkeit des Spiels verleiht. Aerith ist kaum zu erkennen – sie ist so schön wie in den Filmsequenzen des originellen Spiels. Die epischen Schlachten sind auch nicht so chaotisch wie zuvor.

In diesem Video vergleicht man Final Fantasy VII Remake Trailer aus 2015 und 2019

Der Trailer zeigt die erste Szene, wie Cloud auf der Bahnhof ankommt. Jetzt fühlt sich alles in der Tat wahrhaft an. Das Ziel von Square Enix ist, ein Spiel zu schaffen, das eine Fantasiewelt als reale empfinden lässt. Jetzt ist die Szene, in der er eine Blume von Aerith bekommt, viel lebhafter, was die Fans am meisten erfreut.

Es ist bekannt gegeben, dass das neue Spiel in Episoden herauskommt. Im Juni sind mehr Informationen darüber zu erwarten.

Hier sehen Sie den Trailer aus 2015, damit Sie selbst die beiden Varianten vergleichen können

Der neueste Trailer von Final Fantasy VII ist am Freitag veröffentlicht

Die Fans haben lange das Remake erwartet

Cloud trägt seinen Schwert, Feder fallen von dem Himmel, eine Stadt in Hintergrund, Final Fantasy VII

Cloud ist ein einsamer Held, der den kräftigen Feind selbst besiegen kann

ein blonder Mann mit Schwert und Rüstung, Final Fantasy VII Held Cloud, Stadt im Hintergrund

Aerith ist eine tragische Heldin, die bezaubernd in der neuen Version aussieht

Aerith bei ihrer ersten Begegnung mit Cloud, sie ist mit roter Jacke angekleidet, Heldin aus Final Fantasy VII


Aerith in den Filmsequenzen von Final Fantasy VII wirkt ähnlich der Heldin in dem Remake

die letzte Szene mit Aerith, so sieht sie in den Filmsequenzen von dem originallen Spiel Final Fantasy VII aus

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%