Werbung

Es ist gefährlich, den Hund allein im Auto zu lassen. Jedoch kommt so etwas vor, wenn man kurz einkaufen geht oder eine schnelle Arbeit erledigt. Wenn der Hund draußen bleibt, besteht ein Risiko, dass Diebe ihn wegnehmen. Außerdem kann der Liebling aus der Hundeleine reißen und verirrt weglaufen. Aus diesem Grund versperren viele Besitzer Ihre Hunde im Auto. Dann ist aber der Liebling vor Erstricken bedroht. Jedenfalls wird es ihn nach der Jahreszeit zu heiß oder zu kalt. Manche Länder haben sogar verboten, dass Haustiere allein im Auto bleiben.

Das Hündchen will spazieren gehen, aber manchmal haben wir auch viel zu tun

ein Hund mit Hundeleine im Mund, will spazieren gehen, Hund-Modus von Tesla


Elon Musk bietet eine Entscheidung für dieses Problem in den neuen Modellen von Tesla. Der neue Hund-Modus erlaubt, dass die Haustiere im Auto gesichert werden. Erstens arbeitet die Klimaanlage, während der Hund im Auto bleibt. Zweitens zeigt ein Bildschirm die Temperatur im Auto und eine Botschaft „Mein Besitzer kommt bald zurück“. Falls der Akku erschöpft ist oder etwas nicht stimmt, bekommt der Besitzer eine Benachrichtigung durch die App. Die Idee soll aus einem Tweet stammen, das Musk vor einigen Jahren gelesen hat.

„Ich bin traurig, aber sicher mit Hund-Modus in Tesla Auto“

Der Hund leidet nicht mehr unter Hitze, weil die Klimaanlage arbeitet ohne ihn zu gefährdet

Wie soll ich den Hund-Modus umsetzen?

Bei den neuen Modellen stellt Tesla noch eine coole Funktion vor, Wachmodus genannt. Wenn jemand in der Nähe von dem Auto ist, werden die äußeren Kameras eingeschaltet. Versucht der Eindringling, an dem Auto zu lehnen, blitzt der Bildschirm mit einer Nachricht, dass das Auto überwacht ist. Im Falle eines Einbruches bekommt der Besitzer gleich eine Aufnahme von dem Vorfall. Dabei geht der Alarm los und ein lauter Klang kommt aus dem Tesla Audiosystem. Diese Funktion lässt sich so aktivieren: Controls – Safety and Security – Sentry Mode.

Wachmodus für Tesla Autos

ein Auto mit Sicherheitssystem mit Kameras, Bildschirm mit dem ganzen Auto

Mit diesen neuen Funktionen können die Tesla Besitzer sicher fühlen. Jetzt ist möglich, sogar einen kleinen Hund allein im Auto zu lassen. Dazu fühlen sich die Fahrer ruhiger, die teuren Autos überall zu parken.

Tesla ist ein Synonym für Innovation

Tesla stellt die so genannte Hund Modus vor, das Logo von Firma in schwarzer Hintergrund


Neue Überraschungen von Elon Musk

ein rotes Auto mit Tesla Schild, drin kann sicher ein Hund allein bleiben mit dem neuen Hund Modus

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%