Werbung

Mit der neuen Notruftechnik können wir uns sicherer fühlen, wenn wir Nothilfe brauchen. Jetzt ist es möglich, nur durch einen Anruf den genauen Ort der Bedürftigen zu erkennen, auch wenn sie ihn nicht nennen können. Das ist ein Experiment von Freiburger Rettungsleitstelle, aber bald wird es bundesweit verfügbar.

Wenn Sie Notruf wählen, kann die Leitstelle mit der neuen Notruftechnik Ihren Standort erfahren

zwei Hände, ein Handy, mit der neuen Notruftechnik weißt das Smartphone, wo man Notruf wählt


Wenn jemand Notruf wählt, hat nicht immer genug Zeit, über seinen Standort zu berichten. Wenn er oder sie zu krank oder zu aufgeregt ist, kann nicht immer in der Leitstelle verstanden werden. Manchmal ist eine Frage der Minuten, die zwischen Leben und Tod entscheiden. Wie funktioniert aber das neue System?

Die neue Notruftechnik kann jemandem das Leben retten, weil jede Minute im Notfall zählt

alle kennen die Notrufnummer, aber jetzt kann der Krankenwagen durch neue Notruftechnik navigiert werden

Bei der Wahl aktivieren sich die Funktionen, die den Standort zeigen, auch wenn sie ausgeschaltet sind. Dazu sucht das Smartphone nach W-LAN oder Netz. Dann bekommt die Notrufleitstelle ein SMS mit allen diesen Daten. Auf diese Weise können die Angestellten genau bestimmen, wo die Bedürftigen sind. Mit GPS-Navigation erreichen die Rettungsdienste den Notfallort auf den schnellsten Weg.

Die Nothilfe kommt schneller, weil jeder Krankenwagen mit GPS-Technik zu ihrem Standort navigieren kann

der Krankenwagen weißt, genau wo zu fahren mit der neuen Notruftechnik

Dieses System benutzen schon andere EU-Länder wie die Niederlande und Österreich. Dort hat sich diese Notruftechnik als erfolgreich etabliert. In Deutschland hat man zuerst geweigert, weil es sich um eine Datenschutzverletzung handelt. Allerdings hat der Informatiker Henning Schmidtpott die Gegner überzeugt, dass die persönliche Information gut geschützt ist. Die neue Notruftechnik wird zuerst jetzt drei Jahre lang getestet, damit sie perfekt wird. Jetzt arbeitet sie in Freiburg und Berlin, aber die Software ist auch für bundesweiten Einsatz geeignet.

Manche waren mit der neuen Notruftechnik nicht einverstanden, aber Henning Schmidtpott garantiert, dass der Datenschutz nicht zu kurz kommt

Emergency Location Service ist die Notruftechnik, die in Notfall ihren Standpunkt findet


Die Nothilfe eilt zu dem Standort, der mit der neuen Technik leicht zu finden ist 

eine rote Arzttasche mit einem weißen Kreuz, mit Händen und Beinen, neue Notruftechnik

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE