Werbung

Der japanische Elektronikkonzern namens Sony feiert den 40. Geburtstag seines Walkman!

Um das 40-jährige Jubiläum der Marke zu feiern, organisiert der Hersteller einen Marathon mit ganz verschiedenen Veranstaltungen. Und dieser Marathon wird zwei Monate dauern! Der Konzern organisiert auch eine retrospektive Exhibition mit allen Modellen der Marke Walkman.

Der japanische Konzern Sony feiert den 40. Geburtstag seines Walkman

kleines gelbes gerät zum musikhören, ein gelber kleiner walkman


Im Ginza Sony Park in dem so genannten Stadtteil von Tokio Ginza können die Besucher die Ausstellung in zwei Teilen erleben. Das Erste Teil ist My Story, My Walkman, das die Geschichte von vielen Prominenten zeigt, deren Leben vom Walkman verändert wurde. Das zweite Teil der Exhibition heißt Walkman Wall und zeigt den Besuchern alle 230 Modelle der Marke Walkman – von den Original-Walkmans mit Kassetten bis zu CD- und MP3-Playern.

Um das 40-jährige Jubiläum der Marke zu feiern, hat Sony eine spezielle Exhibition mit allen Modellen der Marke Walkman organisiert

ein gelbes kleines gerät zum musik hören mit gelben kopfhörern, ein gelber walkman von sony

Die Ausstellung wurde am 1. Juli – dem Jubiläum von Walkman, eröffnet und dauert bis 1. September. Jeder kann die Exhibition kostenlos von 10 bis 20 Uhr besuchen.

Die 80er – Jahrzehnt des Walkmans. Damals verfügte jeder coole Jugendliche über einen tollen Walkman! Dank des portablen Kassettengeräts von Sony hatten wir alle zum ersten Mal die Chance, Musik unterwegs zu hören.

Der Walkman war ein Must-Have für die Teens

ein kleiner blauer walkman von sony mit kassette und kleinen orangen kopfhörern

Die Marke Walkman hat eine lange Geschichte – das erste Gerät wurde am 1. Juli 1979 auf den Markt gebracht. Die Rede ist von dem so genannten Modell TPS-L2. Einige Jahre später – im Jahr 1977, hatte der deutsch-brasilianische Erfinder und Philosoph Andreas Pavel ein Gerät, das dem Sonys Walkman ähnelt, zum Patent angemeldet. Das Gerät von Pavel wurde als Gürtel mit Geräten zum Anhören von reproduzierter Musik beschrieben. Es wurde auch Stereobelt genannt. Nach einem langen Rechtsstreit hat der japanische Hersteller dies anerkannt! Laut einer Statistik wurden aber bis 2004 etwa 335 Millionen Walkmans verkauft. Im Jahr 2010 hat Sony entschieden, die Produktion der Marke Walkman schließlich einzustellen.

Alles begann mit dem so genannten Modell TPS-L2

kleiner blauer walkman von sony mit kassette und blauen kopfhörern


Bis 2004 wurden etwa 335 Millionen Walkmans verkauft 

ein schwarzer kleiner walkman von sony mit orangen kopfhörern, gerät zum musik hören

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%