Werbung

Was vor einigen Jahren noch als Utopie klang, ist heute Realität. Flüge, die bisher viele Stunden gedauert haben, könnten in der Zukunft nur einige Minuten dauern. Denn die Flugreisen erleben heute eine Revolution. Zur Zeit dauert ein Flug von Australien nach Europa beispielsweise etwa 40 Stunden. Zu lange, nicht wahr? Besonders in der heutigen Welt der Globalisierung haben wir alle Lust darauf, schneller zu fliegen, nicht wahr? Ein ganz neues Projekt hat das Ziel, die Dauer solcher Flugreisen deutlich zu reduzieren. Es soll viel Zeit sparen. Die Rede ist von dem so genannten Space-Airport.

The Telegraph berichtet, dass der erste Space-Airport in Großbritannien gebaut werden soll. Diese Information wurde auch von der britischen Weltraumbehörde bestätigt!

So Soll der so genannte Space-Airport in Cornwall, England aussehen

der erste space airport in england, blauer himmel und meer, bäume mit grünen blättern und viele weiße und fliegende raumschiffe


Der so genannte Space-Airport sollte zukünftig in Cornwall entstehen. Er soll Flüge von England nach Australien ermöglichen, die insgesamt 90 Minuten dauern werden! Es klingt toll, nicht wahr? Die Flüge von England nach Australien werden auf diese Weise von 40 Stunden auf nur 90 Minuten verkürzt! Die ersten Suborbitalflüge sollen Anfang 2020 durchgeführt werden! Zu diesem Zweck arbeitet die britische Regierung mit dem Unternehmen Virgin Orbit zusammen.

In der Zukunft wird jeder von uns die Chance haben, deutlich verkürzte Flüge von England bis Australien zu genießen!

eine wüste und viele berge, ein sprace airport mit raumschiffen, der erste space airport in europa

Der 47-jährige britische Astronaut Tim Peake sagte: „Der Space-Airport in Großbritannien wird der erste Weltraumhafen in Europa sein, der diesen Service anbieten kann. Wir haben unsere Infrastruktur in Ordnung gebracht. Das Ergebnis wird riesig sein!“

Major Peake ist der Meinung, dass der Weltraumtourismus nicht nur für reiche Menschen sein wird. Er fügt bei: „Momentan erleben wir alle eine sehr aufregende Zeit. Der Weltraumtourismus kann als Sport für Reiche kritisiert werden. Behalten Sie aber im Hinterkopf, dass sogar die Luftfahrt als Sport für die reichen Menschen begonnen hat!“

Die Touristen, die so von England nach Australien fliegen möchten, werden auf diese Weise Schwerelosigkeit erleben

ein großes weißes fliegendes raumschiff, die erde mit vielen blauen ozeanen und meeren, himmel mit sternen

Die Touristen können so auch die Erde betrachten

ein großes weißes fliegendes raumschiff aus metall, der erste space airport in england, die erde mit meeren und blauen ozeanen


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%