Mode bedeutet Freiheit, Kreativität und Stilsicherheit. Tob dich aus!

Für jedes Alter gilt ein Styling-Tipp: Zieh an, was dir gefällt! Du musst dich wohl fühlen. Lasst euch nicht davon beeinflussen, was andere tragen, findet euren Style und nicht jeder Trend muss zu deinem Trend werden. Wenn du dich in deinem Outfit wohl fühlst, wirst du sowieso strahlen, egal was du gerade trägst! In Damenmode kann jede Frau die neuen Trends entdecken und mit Klamotten ständig experimentieren!

Dein Style zeigt auch deinen Charakter! 

three young beautiful smiling hipster girls in trendy summer casual jeans clothes. sexy carefree women posing near golden wall. positive models going crazy in sunglasses

Mit 20 bist du wild und frei, dass gilt auch für die Mode!

Wenn man 20 ist, kann man sogar knallige Farben und cropped Tops und Shirts tragen und die neuen Trends entdecken. Und anders als in den 50ern sind auch in den 20ern Stilbrüche erlaubt. Also kannst du auch gut ein schickes Kleid mit einer Lederjacke und Bikerboots tragen. Du bist noch dabei deinen Modestil zu finden, sei kreativ und experimentiere mit den unterschiedlichen Stilrichtungen. Du solltest dich nie verkleidet fühlen und immer tragen, was dir gefällt!

Experimentiere ständig mit deinem Outfit!

die neuen trends entdecken damenmode defacto junges mädchen gelber sweatshirt hut lächelnd

Mit 30 bist du selbstbewusst und hast deinen Stil gefunden!

In punkto Mode bist du mit 30 definitiv sicherer, als vor zehn Jahren und wissen was dir steht. Du weißt schon gut, welche Körperteile du in Szene setzen möchtest und welche Farben dir bestens passen. Mit 30 werden wir langsam sicherer und selbstbewusster, was auch für unseren Stil auch gilt. Wir wissen, welche Schnitte unserer Figur wir unterstreichen wollen und welche Farben ihr bestens eignen. Jetzt ist die Zeit, um große Ketten, Armbänder und andere auffällige Accessoires zu tragen. Traut euch!

Der klassische Schnitt und das elegante Make-up machen jede Frau schön!

defacto damenmode die neue trends entdecken experimentieren frau 30 jahre alt blond elegant

Mit 40 weißt du genau, was du willst!

Wenn du 40 geworden bist, stehst du mit beiden Beinen im Leben. Meist harmoniert alles – Familie, Job und Karriere – und du bist einfach glücklich! Wenn du Mama bist, muss die Mode nicht nur zu dir passen, sondern auch unbedingt praktisch sein. Mal geht’s auf den Spielplatz und danach auf einen Empfang mit deinem Mann. Deine Kleidung muss wandelbar sein und die Auswahl sollte vielfältig sein – von schick über sportlich bis hinzu lässig und cool.

Mit 40 sollst du auf eher praktische Kleidung greifen

damenmode defacto frau jung dreißig alltagsstil bluse im geschäft die neuen trends entdecken

Eine lässige Bluse ist dein It-Piece, weil sie praktisch und zugleich schick ist, je nachdem, wie man sie kombiniert. Sie passt sowohl zu einer Stoffhose oder Jeans, als auch zu einem Rock. Große Ohrringe und Ketten verleihen selbst den sportlichsten Outfits einen Hauch Glamour. Eine Jeans muss außerdem nicht immer lang getragen werden, kremple sie doch mal hoch. Das wirkt sofort cool und lässig, in Kombination mit ein paar Silbers oder Ballerina ist es fast schon wieder ein schicker Look! Defacto hat mit Sicherheit den richtigen Look für dich!

Das heißt nicht, an Eleganz zu verlieren!

damenmode stil die neuen trends entdecken mit 40 jahren elegant aussehen frau mit trenchcoat

Mit 50 sind wir unsicher, aber wollen immer noch  die neuen Trends entdecken!

Alle Frauen, die fünfzig werden, sind nicht gerade Stolz darauf. Sie werden unsicher in Sachen Mode und neigen dazu, sich falsch zu kleiden, ohne die richtigen Akzente zu setzen. Mit dreißig und vierzig Jahren wissen wir genau, was uns steht und welche Farbe wir tragen müssen, während mit 50 wir einfach nicht mehr so sicher sind. Der Körper und die Haut fangen an sich zu verändern und zeigen die ersten Alterungsmerkmal. Leider  werden auch die Haare dünner. Du musst dich jedoch nicht verstecken, auch mit 50 kannst du völlig strahlen. Hier ist unser wichtigster Stylingtipp, den du beachten sollst: Setzte ab 50 auf knallige Farben, wie rot, grün oder blau. Sie lassen deinen Teint strahlen und jeder wird sich nach dich umdrehen.

Schick und trendy können Sie auch mit 50 bleiben!

damenmode trends für ältere frauen 50 jahre drei frauen schick angezogen

Eins ist aber klar: Du musst dich nie verstecken, egal ob du 20 oder 50 Jahre alt bist! Wichtig ist nur seine Schokoladenseite zu kennen und passende Outfits zu kreieren, die die Körperteile unterstreichen, die du zur Schau setzen möchtest, wie zum Beispiel die Taille oder ein schönes Dekolleté. Mach auf keinen Fall den Fehler, dich nicht altersgerecht zu kleiden, im Kleiderschrank einer 50-jährigen Dame haben Miniröcke und cropped Tops nichts zu tun, das gleiche gilt für dreißig- und vierzigjährige Frauen. Unabhängig von Ihrem Alter, haben Sie Spaß an Mode und kreieren Sie Ihre einzigartigen, strahlenden Looks und experimentieren Sie!

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%