Haben Sie vor, Ihr Badezimmer zu renovieren, dann sind Sie hier fündig. Unser Team stellt Ihnen ein Projekt vor, wie Sie Ihr Badmöbel-Set ausstatten. Erstens sollten Sie den ganzen Look des Badezimmers gründlich planen und die Abstände genau ausmessen. Zweitens sollten Sie die passenden Badmöbel wählen, was eine echte Herausforderung ist. Da jedes Möbelstück im Bad durch Feuchtigkeit und Hitze viel belastet wird, ist es empfehlenswert, nur hochwertige Produkte zu erwerben. Sonst sollten Sie das ganze Set nur in einigen Jahren wieder neu wechseln. Außerdem besorgen Sie nur Möbel, die Ihr Badezimmer gemütlich wirken lassen. Nach einer gründlichen Recherche haben wir das beste Ergebnis gefunden. In einem Onlineshop für Badezimmer entdecken Sie einige Ideen dafür, was Sie für das Renovierungsprojekt brauchen. Der Hagebaumarkt bietet ausgezeichnete Badmöbel an, die voll im Trend liegen. Außerdem bekommen die Kunden eine ausführliche Heimwerker-Beratung, wie sie die Schränke und Regale selber montieren.

Bademöbel-Set für ein gemütliches Bad

Badmöbel-Set mit einer Duschkabine aus Glas

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung für Badmöbel Wechsel!

  • Zuerst entscheiden Sie sich für den Einrichtungsstil des Badezimmers! Wünschen Sie sich eine klassische weiße Einrichtung oder exklusives Ambiente in Holzoptik? Sollten alle Möbel und Accessoires abstimmen? Oder erzeugen Sie lieber einen Kontrast? Beantworten Sie sich diese Fragen, bevor Sie mit der Renovierung beginnen.
  • Natürlich sollten Sie die Quadratmeterfläche des Raumes berechnen, bevor Sie mit dem Handlungsplan beginnen. Berücksichtigen Sie auch, wie viel Abstellraum Sie brauchen! Wie hoch brauchen Sie das Waschbecken zu stellen, damit es allen Familienmitgliedern bequem ist? Wir raten Ihnen einen Entwurf zu erstellen, in dem nichts fehlt.

Erstellen Sie den Handlungsplan, um genau zu bestimmen, welches Badmöbel-Set für Sie geeignet ist!

Badmöbel-Set Fliesen in schwarzer Farbe - der Spiegel vergrößert optisch den Raum

  • Als Erstes besorgen Sie Schränke fürs Badezimmer, damit Sie es wieder in Ordnung bringen. Jeder weiß, wie unordentlich ein Bad wirkt, wenn Shampoos, Duschgels und sämtliches Badezubehör herum liegen. Waschbeckenunterschränke, Badregale, Spiegelschränke oder Hängeschränke dienen dazu, dass die Produkte einen festen Platz im Bad finden. Es entsteht eine Vielfalt an Designs und Größen, deshalb lässt sich die Raumteilung nach dem Handlungsplan richten.
  • Der Spiegel spielt eine große Rolle für das Ambiente im Badezimmer. Natürliches Licht und künstliche Beleuchtung reflektieren darin, deswegen scheint das Bad geräumiger zu sein. Das Design beeinflusst auch den ganzen Einrichtungsstil. Die morgendliche und abendliche Toilette ist ohne einen geeigneten Spiegel einfach unmöglich. Der Spiegelschrank oder die klassischen Spiegel sollten am besten in durchschnittlicher Augenhöhe von den Familienmitgliedern montiert werden. Für die Kinder hängen Sie lieber ein zusätzliches Spieglein, damit sie es problemlos erreichen.

Ein einmaliges Badezimmer mit Badmöbel-Set

ein kleines Badezimmer einrichten - Badmöbel Set

  • Die Lage vom Waschbecken ist auch nicht zu übersehen. Es sind drei Typen, aus denen Sie auswählen können. Das sind nämlich das klassische Waschbecken, der moderne Waschtisch und das Aufsatzwaschbecken. Welche Variante Sie vorziehen, hängt von Ihrem Wunsch und Ansprüchen ab. Einerseits lassen sich die klassischen Waschbecken mit einem Unterschrank ausrüsten. Andererseits sind die Waschtische handlich, weil Sie über einen eingebauten Schrank verfügen. Die Aufsatzwaschbecken zeichnen sich durch Schönheit und Bequemlichkeit aus. Ein Nachteil dieses Modells besteht darin, dass es zu hoch für Kinder ist.

Erfrischen Sie ihr Bad mit neuen Armaturen

neue Armaturen für die Badewanne

  • Der Wechsel von Armaturen ist auch eine Voraussetzung, dem Badezimmer einen neuen Look zu verleihen. Die alten Armaturen entsprechen vielleicht dem Stil Ihres renovierten Bades nicht. Außerdem spart ein neuer Wasserhahn Kosten für Frisch- und Abfallwasser wegen des geringen Wasserdurchflusses.

Sparen Sie Wasser, sind Sie umweltbewusst!

Wasseraufwand - Badmöbel-Set

  • Zu guter Letzt vergessen wir auch nicht das dekorative Zubehör. Wenn Sie das Badmöbel-Set kaufen, besorgen Sie die entsprechenden Accessoires. Erfrischen Sie das Design eines weißen Badezimmers mit bunten Handtüchern und Duschvorhängen. Wenn Ihr Badezimmer mit edlem Holz ausgestattet ist, verzieren Sie mit Pastelltönen.

Ausgezeichnete Badezimmer-Deko

Badezimmer mit gelben Fliesen - Badmöbel-Set

Sie können entweder mit DIY-Projekten beginnen oder den Fachleuten die Renovierung anvertrauen. Es ist am wichtigsten, dass das Bad so aussieht, wie Sie sich es vorstellt haben. Schließlich entspannt sich man am besten in diesem Zimmer. Demokrit hat einst gesagt – „Jedes Bad ist eine leibliche Wiedergeburt“.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE