Duftig dekorieren zu jeder Jahreszeit

Von / Dez 13, 2021 @ 11:58

Nicht nur, aber insbesondere in der Advents- und Weihnachtszeit besinnen sich viele Menschen auf ihre eigenen vier Wände. Vor allem bedingt durch nasskaltes Wetter und lichtarme Tage fühlt man sich dazu animiert, kreativ zu werden und Nestwärme zu schaffen. Selbst ohne ein echtes Händchen fürs Dekorieren lässt sich eine zauberhafte Stimmung realisieren. Immerhin zeigt der Einzelhandel bereits seit dem Spätsommer zahllose Beispiele für eine weihnachtliche Atmosphäre. Einen nicht unerheblichen Anteil an diesem besonderen Flair hat übrigens der Raumduft. Erst durch diesen ist es möglich, bei 25 Grad und strahlendem Sonnenschein eine authentische Weihnachtsatmosphäre zu schaffen und die Vorfreude auf das Fest der Liebe zu wecken.

Das helle Wohnzimmer braucht nur noch den feschen Duft

duftig dekorieren zu jeder jahreszeit helles wohnzimmer

Ein individueller Duft sorgt für ein ebensolches Flair

Jeder hat es schon einmal erlebt: Man betrifft einen Raum oder eine Wohnung und fühlt sich sofort wohl und geborgen. Klar, auch das Interieur trägt seinen Teil zu diesem Zauber bei und zeigt, wes Geistes Kind die Bewohner offenbar sind. Eine sachliche Einrichtung ruft andere Emotionen hervor als ein kuschelig-rustikales Ambiente. Einen subtilen, aber erheblichen Beitrag zu diesem Flair leistet aber auch ein Raumspray, das idealerweise passend zum eigenen Stil ausgewählt wird. Bei einem solchen kann man auf klassische Düfte zurückgreifen, unter denen sich freilich auch die eingangs erwähnten weihnachtlichen Düfte befinden. Grundsätzlich gilt hier aber: Erlaubt ist, was man dufte findet und zur Einrichtung passt. Neben dem Spray kann man sich auch für Duftstäbchen entscheiden, um den eigenen Stil zu unterstreichen.

Die Duftstäbchen sorgen für innere Stille und fürs Geborgenheitsgefühl

duftig dekorieren zu jeder jahreszeit duftstäbchen

Weihnachten im Sommer – oder Frühlingserwachen an kalten Wintertagen

Man muss kein Winter- oder Weihnachtsmuffel sein, um sich an schmuddeligen Wintertagen auf eine sommerliche Blumenwiese zu träumen. Und wenn es möglich ist, einem warmen Septembertag weihnachtliches Flair zu verleihen, kann man auch einfach den umgekehrten Weg beschreiten. Zimmerpalmen und exotische Grünpflanzen erzeugen ein anderes Flair als der oft als obligatorisch verklärte Weihnachtsbaum. Während einen dieser in eine Winterwunderwelt versetzen kann, sorgen die Exoten für sommerliche gute Laune. Es braucht nur noch die passende Musik und den entsprechenden Raumduft, schon ist der trübe Winter aus der Wohnung vertrieben.

Für den Raum im Boho-Stil setzen Sie am besten auf dezente Aromen

duftig dekorieren zu jeder jahreszeit raumspray zum wohnzimmer

Mit Düften auf Weltreise gehen

Andere Länder, andere Düfte. Nicht nur die Jahreszeiten haben ihren eigenen Duft. Ganz unbewusst verbinden wir auch bestimmte Länder oder Weltregionen mit bestimmten Aromen, auch wenn wir sie vielleicht selbst noch nie besucht haben. Manchmal muss man gedanklich übrigens gar nicht so weit reisen. Die Provence etwa bringen wir automatisch mit dem Duft von Lavendel und Jasmin in Verbindung. Auch typisch italienische Düfte hatte jeder schon vielfach in der Nase: Basilikum, Rosmarin, Thymian, Majoran oder Oregano sind nicht nur auf der Pizza echte Klassiker, sondern fließen längst auch in themenbezogene Raumdüfte ein. Überquert man gedanklich von Italien aus das Mittelmeer, findet man sich dann in einer ganz anderen Welt der Düfte wieder. Hier liegen Zimt, Kardamom und Nelke in der Luft und versetzen einen in ein Märchen aus 1001 Nacht. Ebenfalls südländisch, aber wieder vollkommen anders berühren uns karibische Düfte mit ihren frischen Zitrusnoten und dem samtweichen Aroma der Vanille. Ganz anders die nordischen Wald- und Fjordlandschaften Skandinaviens: Minze, Sandelholz, Campher und Essenzen diverser Nadelhölzer lassen einen an unberührte Naturlandschaften denken und sorgen damit für innere Ruhe und Wohlbefinden.

Möchten Sie dem Beschenkten eine angenehme Überraschung bereiten?

duftig dekorieren zu jeder jahreszeit refill flasche

Raumduft: Dezent am wirksamsten

Wer bei Raumduft an den penetranten Geruch mancher Räucherstäbchen denkt, wird der Aromatisierung der eigenen vier Wände wohl eher skeptisch gegenüberstehen. Allerdings gilt hier: Bitte nicht übertreiben! Ein dezent eingesetzter Raumduft sorgt für ein angenehmes Flair und eine gute Stimmung. Wenn sich Gäste allerdings am offenen Fenster am wohlsten fühlen, hat man den Raumduft wahrscheinlich überdimensioniert. Raumspray oder Duftstäbchen lassen sich allerdings sehr subtil einsetzen. Einen perfekten Raumduft nimmt man lediglich unterschwellig wahr. Und genau dadurch kann er seine Wirkung am besten entfalten.

Verwandte Artikel
neue Artikel