Clear Stamps sehen zwar unglaublich modern und filigran aus, ihre Verwendung im kreativen Alltag ist jedoch so unkompliziert, dass sogar kleinere Kinder ideal mit ihnen arbeiten können. Zudem stellt eine vergleichsweise breit gefächerte Motivpalette sicher, dass nicht nur Erwachsene, sondern eben auch der Nachwuchs mit Sicherheit auf seine Kosten kommt. Die Frage, die sich hier immer wieder stellt, ist, inwieweit die Ergebnisse von Clear Stamps im Kinderzimmer eingesetzt werden können bzw. welche Dekoelemente sich besonders dazu eignen, gemeinsam mit dem Sohn oder der Tochter verschönert zu werden.

Am besten ist es, seine Kinder langsam an das Thema Clear Stamps heranzuführen und die einzelnen Arbeitsschritte akribisch zu erklären. Damit ist sichergestellt, dass das Endergebnis in jeder Hinsicht überzeugt und auch der Nachwuchs von seiner Arbeit überzeugt ist.

Eine allgemeine Anleitung – was benötigen Sie für die Arbeit mit Clearstamps?

silikonstempel

Egal, ob Sie als Erwachsener oder gemeinsam mit Ihren Kindern an den Clear Stamps arbeiten: die Grundausstattung ist selbstverständlich immer gleich. Sie benötigen:

  • die entsprechenden Clear Stamps Motive Ihrer Wahl
  • ein (oder mehrere) Stempelkissen, gegebenenfalls in mehreren Farben
  • einen (oder mehrere) Acrylblöcke, die an die Größe der gewählten Clear Stamps angepasst sind
  • gegebenenfalls Stifte und Glitzerpartikel, um die Abdrücke der Clear Stamps noch weiter zu verschönern
  • einen Lappen und etwas lauwarmes Wasser, um die Clear Stamps am besten direkt nach dem Gebrauch zu reinigen.

Sie sehen: die Ausstattungsliste ist vergleichsweise klein, sorgt jedoch dafür, dass Sie sich innerhalb kürzester Zeit über professionelle Ergebnisse freuen können.

Das sollten Sie besonders beachten – beliebte Fehlerquellen

stempel für kinder dekorationen und spaß beim malen und dekorieren haben frohe kinder

Vor allem kleinere Kinder haben oftmals noch etwas Probleme damit, ihre Kraft richtig einzuschätzen. Im Umkehrschluss bedeutet das, dass die Gefahr groß ist, dass der Nachwuchs zu fest auf das Stempelkissen bzw. auf das Papier drückt und die Farbe dann so stark verteilt wird, dass die filigranen Linien der Motive nicht mehr gut erkennbar sind.

Hier gilt ganz klar: „Übung macht den Meister!“. Stellen Sie Ihrem Kind am besten immer eine Art Schmierblatt zur Verfügung, auf dem sie oder er vor dem finalen Abdruck einmal üben kann. Schon nach den ersten Versuchen stellen sich hier in der Regel Erfolgserlebnisse in Form sauberer Abdrücke ein.

Eine weitere Fehlerquelle liegt darin, dass der Stempel nach dem Gebrauch und vor dem Wechsel zu einer neuen Farbe nicht ordentlich gesäubert wurde. Auch hier gilt es, dem Kind das Procedere näherzubringen und ihm gegebenenfalls unter die Arme zu greifen. Immerhin soll ja auch wirklich jeder Abdruck durch eine satte Farbe und klare Linien überzeugen. Vor allem Kinder sind hier oftmals kritischer als zu Beginn erwartet.

Kindliche Bastelideen für das Kinderzimmer

lustige spiele für kinder tolle bunte idee beschäftigungen für kinder frische farben

Kinder lieben es, ihre Werke nicht nur zu erstellen, sondern diese natürlich auch tagtäglich anzuschauen. Kein Wunder also, dass sich vor allem selbsterstellte Bilder oder Kalender einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen. Auch hier können die Clear Stamps zweifelsohne nützliche Dienste erweisen. Welche Motive hier genutzt werden, ist natürlich von Ihrem Bestand und dem Geschmack Ihres Kindes abhängig. Fakt ist jedoch, dass die unterschiedlichen Modelle in zahlreichen Kategorien, wie beispielsweise…:

  • Blumen
  • Jahreszeiten
  • schlichte Muster
  • kindliche Motive

angeboten werden und damit die letztendliche Auswahl oftmals sehr schwer fällt. Wer hier Wert auf ein stimmiges, harmonisches Bild legt, sollte gemeinsam mit seinem Nachwuchs dafür sorgen, dass die Anzahl der Abdrücke ein gewisses Maß nicht überschreitet. Klar: vor allem kleineren Kindern macht es definitiv Spaß, sich auf der Basis einer Vielzahl an Bildchen auszutoben. Wer hier jedoch ein wenig mit Bedacht vorgeht, schafft jedoch oftmals die etwas schöneren Ergebnisse. Hier gilt es, den richtigen Mix zu finden.

Malen Sie die Motive gemeinsam mit Ihren Kindern aus!

clear stampf kinderleichte beschäftigungen die spaß machen spielen mit den kindern

Egal, ob einfaches Bild oder Kalender: einen besonders individuellen Touch erreichen Sie immer, wenn Sie die Abdrücke der Clear Stamps noch weiter personalisieren. Kinder lieben es in diesem Zusammenhang, die verschiedenen Motive entweder kunstvoll einzufärben oder mit Glitzerpartikeln zu versehen.

Damit Sie hier möglichst sauber arbeiten können, empfiehlt es sich immer, besonders bei kleineren Kindern, auf etwas größere Motive zurückzugreifen. Diese verfügen oftmals auch entsprechend über größere Flächen und können besser nachbearbeitet werden. Nutzen Sie am besten entweder gut angespitzte Buntstifte oder etwas feinere Filzstifte.

Der besondere Hit – Geburtstagseinladungen mit Clear Stamps

glückwünsche durch clear stempel tolle idee für geburtstagskinder sticker

Clear Stamps sind zu schön, um sie nur allein zu genießen? Was halten Sie davon, die Abdrücke auf den Geburtstagseinladungen Ihrer Kinder kunstvoll in Szene zu setzen? Selbstverständlich sollte hier nicht nur die Verzierung, sondern auch der Text der Karte erkennbar sein, dennoch spricht nichts dagegen, beispielsweise am Rand eine Blumenranke zu kreieren oder eine komplette Umrandung auf der Basis einfacher Muster zu gestalten.

So kann Ihr Kind auch wunderbar -auch wenn es eben noch nicht schreiben kann- in die Gestaltung der Karten mit einbezogen werden.

P.S.: Einladungen zum Geburtstag, die sich an Erwachsene richten, kommen übrigens auch sehr gut mit dem ein oder anderen Clear Stamp Abdruck zur Geltung.

Legen Sie einen kleinen Clear Stamps Vorrat im Kinderzimmer an!

bastelideen mit kindern was braucht man um stempel selber zu machen und diese zu verwenden

Je älter Ihr Kind wird, umso interessanter wird es natürlich auch, die Bastelwelt allein zu entdecken. Sobald Sie sich also keine Sorgen mehr darüber machen, dass Ihr Nachwuchs Teile der Stempel in den Mund nehmen oder die Stempelfarbe von den Fingern ablecken könnte, spricht nichts dagegen, die Selbstständigkeit in diesem Bereich noch weiter zu unterstützen.

Damit Ihre Tochter oder Ihr Sohn nicht kontinuierlich nach neuen Motiven fragen muss, ist es hier sinnvoll, einen kleinen Vorrat anzulegen und diesen ordentlich zu verstauen. Aufgrund der Tatsache, dass die Stamps selbstklebend sind und nicht kontinuierlich auf dem Acrylblock festgeklebt sein müssen, können sie problemlos und platzsparend gelagert werden.

Hierzu bietet es sich an, die Folien mit den Clearstamps in Klarsichthüllen zu packen und diese dann geschlossen in einem Ordner abzuheften. Damit weiß Ihr Kind immer genau, wo sich welche Motive befinden und kann selbstständig mit ihnen arbeiten.

Stempel auf der Basis verschiedener Motive regen die Fantasie der Kinder an. Das Schaffen eigenständiger Bilder in Form von ganzen Landschaften ist hier ebenso möglich wie das Verstehen des Zusammenspiels verschiedener Farben und Formen. Wer sich ein wenig mit dieser besonderen Technik des Stempelns befasst, wird schnell erkennen, dass diese Bastelaccessoires nicht nur die kindliche Fantasie anregen, sondern auch als idealer Zeitvertreib für fast jede Altersgruppe dienen.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE