Werbung

Ohne Zweifel sind viele von Ihnen von den niedlichen Figuren von Tieren, Wesen und Lebensmitteln total fasziniert! Die wunderschönen Amigurumi-Spielzeuge sammelt man nur aus rein ästhetischen Gründen. Die kuscheligen Sachen sind nicht nur Babys und Kleinkindern geeignet. Erwachsene erfreuen sich auch aufrichtig daran. Gehäkelte Amigurumi-Tiere haben ihren Ursprung in Japan und haben viel mit der Kawaii-Bewegung zu tun, die Kinder und Erwachsene nach dem Zweiten Weltkrieg aufheitern sollte. Amigurumi häkeln – wie genau geht das? Sie werden es kaum glauben, aber die Häkelkunst Amigurumi ist tatsächlich nicht so schwer, wie es scheint. Zudem wird sie nur mit einer Häkelnadel angefertigt. Wir stellen Ihnen heute Grundtechniken vor sowie welche Materialien und Utensilien man dazu braucht. Bleiben Sie dran!

Wer will Eis?

amigurumi eis in verschiedenen farben


Amigurumi Tiere häkeln

amigurumi tiere häkeln wal affe esel

Amigurumi Seifensäckchen – praktisch und ganz süß

amigurumi seifensäckchen häkeln fische

Woher kommt Amigurumi?

Das Wort „Amigurumi“ kommt aus dem Japanischen und ist eine Zusammensetzung von den Verben amu (編む, dt. stricken und häkeln) und kurumu (包む, dt. einhüllen) oder noch von dem Wort „nuigurumi“ (ausgestopfte Puppe).

Der Häkel-Trend stammt ja aus Japan, aber ist heute überall in der Welt sehr beliebt und immer mehr Menschen möchten deren Häkel-Techniken beherrschen, damit sie die süßen Tierchen und allerlei Wesen basteln können.

Gliedmaßen wie Beine und Hände sind in Form von Röhren mit halbkugeligem Abschluss

tiere häkeln für anfänger winzige spielzeuge für kinder und erwachsene


Ist Amigurumi schwer?

Nein, Amigurumi oder heute noch als Ricorumi in Deutschland bekannt, ist eigentlich nicht so schwierig. Mit viel Geduld und Grundwissen von ein paar Video-Anleitungen und Schritt-für-Schritt Bilder werden Sie die Kunst beherrschen. Sie brauchen auch Materialien und Utensilien zum Basteln bzw. Häkeln wie Häkelnadel, Schere und Wolle oder Wollgarn etc. Was viel leichter im Gegensatz zum Stricken ist, ist die Tatsache, dass Sie hier mit einer einzigen Nadel häkeln. Auf diese Weise wird die Arbeit schneller und winzige Anteile lassen sich ebenso leichter herstellen.

Der Maschenring oder noch Magic-Ring-Technik

amigurumi anleitung schritte magic ring

Welche Maschen für Amigurumi? – 4 Techniken

Es gibt einige Grundtechniken, mit denen man als Anfänger und sogar als Fortgeschrittene häkelt.

Technik 1: Diese Technik nennt man der Luftmaschenring. Diese Maschen sind für Röhren (3D) geeignet.

Technik 2: Der Maschenring. Diese Technik (magic circle) verwendet man für Kugel.

Technik 3: Maschen-Zunahmen. Die Technik wird verwendet für alles, was sich verbreitet.

Technik 4: Die Maschen-Abnahmen dienen für Halbkugeln und für alles, was sich verengt.

Üblicherweise fängt man die Körperteile eines Amigurumis mit einer Masche und einigen Luftmaschen an. Als grundsätzlich gilt hier: Den Körper muss man ausschließlich mit festen Maschen häkeln. Das Häkel-Prinzip macht Spiralrunden aus, die von unten nach oben gehen. Später näht man den Körper und den Kopf zusammen.

Kopf und Körper sind in Form einer Kugel oder Ei – schauen Sie sich das Bild an

teddy häkeln anleitung kostenlos amigurumi schritte

Biene häkeln: es gibt ein paar grundlegende Techniken, die Sie vorerst beherrschen müssen 

amigurumi biene basteln auf weißem hintergrund

Welches Garn eignet sich zum Häkeln? – Kleider und Spielzeuge

  • Garn für Kleidungsstücke im Winter: Bei dieser Arbeit werden Sie Wolle mit mehr Baumwollanteil benötigen. Merino und Angorawolle sind weiche Arten, die kälteabweisend wirken.
  • Garn für Kuscheltiere und andere Spielzeuge: Schnurwolle und Alpacawolle sind Arten, die perfekt dazu passen. Reine Baumwolle ist eine weitere Möglichkeit, da sie wiederstandsfähig ist.

Sie brauchen vor allem viel Geduld und Liebe an Häkeln/Stricken

amigurumi wolle wählen garn zum häkeln

Unser Amigurumi Pikachu sagt Hallo 

ricorumi kunst wie häkelt man ein pikachu

Schritt für Schritt zur Vollkommenheit

amigurumi tiere häkeln für baby kessel mit henkel

amigurumi häkeln anfänger winzige figuren

Was kann man Schönes häkeln und verschenken?

Das Amigurumi-Häkeln ist perfekt geeignet für kleine Baby-Spielzeuge und Baby-Kleidung und Sonstiges: Babyschuhe, Mütze und Weste. Sie können aber daraus auch viele wunderschöne Weihnachtsgeschenke als einzige Stücke oder als Set basteln.

Im Netz kann man auch solche Geschenkboxen finden, die alle nötigen Materialien und Anleitungen dafür anbieten. Das ist eine tolle Idee für ein Geschenk zum Andenken, nicht wahr?

Über welche Eigenschaften verfügen diese niedlichen Spielzeuge oder praktische Gegenstände? Also an erster Stelle sind sie ganz weich und bezaubernd. Sie bereiten auch viel Freude beim Kuscheln und Schlafen.

amigurumi ricorumi eis und erdbeere schere und nadel

Nötige Materialien und Utensilien zum Häkeln

  1. Häkelnadel (Stärke: 2,0; 2,5; 3,0 oder 3,5)
  2. Knäuel Wolle/Wollgarn (aus 100 % Baumwolle)
  3. Schere
  4. Nadel zum Nähen (so besticken Mund, Ohren usw., es dient auch zum Vernähen)
  5. Augen mit Schrauben
  6. Maschenmarkierer
  7. Fäden

amigurumi materialien und utensilien zum häkeln

Рraktische Tipps & Tricks 

Tipp 1: Wenn Sie Ihre erste Häkelnadel auswählen, passen Sie darauf, dass sie mit der Dicke des Wollgarns übereinstimmt. Ansonsten werden nicht so schöne Löcher entstehen, und Sie wollen sicherlich das nicht. Also hier gilt die Regel: Wolle und Nadel sollen zueinander gut passen.

Tipp 2: Wenn Sie die Amigurumi-Figuren lockerer häkeln möchten, dann entscheiden Sie sich für Sie für eine kleinere Häkelnadel. Und umgekehrt: Wenn Sie aber feste Maschen erzielen, dann eignen sich größere Nadeln dafür.

Tipp 3: Ab und zu soll man die Kuscheltiere oder andere praktische Dinge waschen und reinigen, weil sie aus Stoff gemacht werden und besonders bei lockeren Maschen viel Staub drinnen noch ansammeln können. Darüber hinaus, sehen die schmutzigen Spielzeuge nicht so niedlich mehr, oder? Keine Sorge, hier ist die Lösung. Stecken Sie das Füllmaterial in einen Nylonstrumpf, dass es beim Waschen nicht strapaziert.

Tiere häkeln für Baby

amigurumi häkeln anfänger ideen zum basteln

Was kann man als Anfänger häkeln?

Wir haben für Sie einige kleine und schlichte Häkelprojekte ausgewählt. Wenn Sie Freizeit während der Winterferien haben, werden Sie bestimmt viel Spaß beim Häkeln haben. Hat Ihr Kind ein Puppenhaus oder Lust dazu, seine winzigen Spielzeuge anzuziehen? Hier sind unsere Vorschläge für Anfänger:

  • Seifensäckchen
  • Kugeln
  • Spültuch
  • winziger Weste
  • Fingerpuppe
  • Herz
  • Einkaufsnetz
  • Serviettenring
  • Handring
  • Putzschwamm
  • Utensilienkorb
  • Gesichtsmaske

der beliebte basteltrend amigurumi eis

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE