Jugendzimmer sind manchmal schwer zu gestalten, besonders bei dem Versuch Ordnung im Raum zu schaffen und dabei kreativ zu bleiben. Manchmal stellen sich die Eltern das Jugendzimmer so vor, als ob es nur zum Schlafen und Lernen dient, was eine total falsche Einstellung bildet. Die Jugendlichen brauchen auch ihre Privatsphäre. In der Mitte des Zimmers Gitarre spielen, ein Buch lesen, sich mit Freunden unterhalten oder einfach auf dem Teppich liegen und nachdenken – diese Tätigkeiten sind ein Teil von dem Teenagerleben und Sie sollen unbedingt eine freie Zone irgendwo im Zimmer sichern.

Es gibt viele interessante Möbelentscheidungen, wie Sie das Jugendzimmer gestalten können, so dass Sie die den nötigen Platz sparen, so dass das Zimmer weit und geräumig aussieht und die Teens sich wohl innerhalb fühlen. Egal ob für Mädchen oder Jungen, die Farben der Sets passen ganz gut  und bringen „frische Stimmung“.

Verwenden Sie hellgrün, orange und gelb, um das Jugendzimmer zu gestalten. Ihr Kind wird sich in die Farben der Freude bestimmt verlieben!

1-jugendzimmer-gestalten-in-hellgrün


Haben Sie keine Angst die drei „frischen“ Farben in allen Nuancen zu kombinieren, um das Jugendzimmer zu gestalten!

2-jugendzimmer-in-orange-grün-mit-teppich

 Blau bringt das Gefühl von Reinheit und Freiheit dazu!

3-jugendzimmer-komplett-in-gelb-grün-orange

Wenn Sie Ihrem Teenager  freien Platz mitten des Zimmers schaffen wollen, können Sie einfach einen farbigen Teppich liegen lassen.

5-jugendzimmer-gestalten-in-orange


Vergessen Sie nicht Akzente im Zimmer zu stellen wie die große Uhr an der Wand oder die dekorative Lampe in der Form von Sonne.

6-jugendzimmer-einrichten-mit akzent-auf-die-uhr

7-jugendzimmer-in-orange-platz-sparen

8-jugendzimmer-in-gelb-grün-orange-set

9-jugendzimmer-praktisch-gestalten-in-orange

10-jugendzimmer-in-orange-mit-viel-platz

11-jugendzimmer-viel-möbel-und-viel-platz

12-jugendzimmer-set-in-gelbnuancen

13-jungendzimmer-einrichten-mit-platz-sparen

14-jugendzimmer-gestalten-mit-akzent-auf-die-sonne

15-jungenzimmer-möbelentscheidung-um-platz-zu-sparen

16-jungendzimmer-gestalten-in-dunkelgrün

17-jugendzimmer-set-praktisch-und-bequem

18-jugendzimmer-in-blaunuancen

19-jugenzimmer-gestalten-große-uhr-zur-pünktlichkeit

20-jugendzimmer-gestalten-in-rosa-lila

21-doppel-jugendzimmer-mit-einem-schreibtisch

Natürlich ist es besonder wichtig, dass Sie Ihren eigenen Geschmack nach dem Geschmack Ihres Teenagers richten. Doch das wird seinе persönliche „Festung“ sein!

SHARE