Werbung

Hätten Sie gedacht, dass Akademiker/innen, die Latein lesen können, jetzt einen Einrichtungsstil haben? So ein Stil existiert und er ist in den sozialen Medien mit der Schließung von Schulen und Universitäten während der COVID-Pandemie immer beliebter geworden. In diesem Artikel erklären wir, was Dark Academia ist, was diesen Einrichtungsstil ausmacht und wie Sie Innenräume im Einklang mit dieser neuen Ästhetik verschönern können.

Dark Academia ist ein neues und trendiges Einrichtungskonzept

dark academia decor deutsch


Geschichte und Hintergrund von Dark Academia

Seit dem Beginn der Pandemie hat ein neues Thema in der Literatur, der Mode und jetzt auch in der Innenarchitektur an Popularität gewonnen. Es heißt Dark Academia und romantisiert den Intellektualismus, die Bücher und die griechische Tragik. Um einen wirklich umfassenden Eindruck von dieser neuen Ästhetik zu gewinnen, muss man sich nur an den Film Der Club der toten Dichter (1989) erinnern. Es ist also etwas Gotisches, Gegenkulturelles, mit Affinität zu dem Klassizismus, der Renaissance und dem Barock. Diese neu geborene Subkultur ist vielleicht nicht gerade ein Party-Stil – sie ist besessen von der Belesenheit und den philosophischen Diskussionen. In der Tat sind die ersten Assoziationen ein Kamin, heißes Tee und regnerische Herbsttagen. Wenn Sie also etwas Düsteres in sich tragen, werden Sie sich definitiv in dieses Einrichtungskonzept verlieben.

Finstere Romantik in dunklen Farben

dark academia interior design tiermaske

Als Terminus tauchte Dark Academia zum ersten Mal 2015 auf Tumbrl auf, und wurde in einen Zusammenhang mit Donna Tartts Kriminalroman The Secred History (1992) gestellt. Ähnlich wie bei Der Club der toten Dichter spielen sich die Ereignisse an einer Eliteuniversität ab, wo eine Clique sehr gebildeter und wortgewandter Freunde in Intrigen und Mord involviert wird.

Eine optische Feier der Literatur und Belesenheit

aesthetic dark academia interior design gothik und bücher

Was ist der Dark Academia Stil?

In der Mode basiert der Stil auf karierten oder gestreiften Textilien in dunklen, weißen und pastellfarbenen Tönen. Und es ist nicht verwunderlich, dass sich eine ähnliche Farbpalette auch in der Raumgestaltung im Dark Academia-Stil niederschlägt. Es herrscht eine Vorliebe für trübe olivgrüne oder dunkelgraue Innenwände ohne übermäßigen Einsatz von lebhaften Farben. Die Wände sind reichlich mit Postern, Zitaten oder Grafiken dekoriert, Antiquitäten erscheinen als Wohnaccessoires und Vintage-Laternen, Globen und Uhren zeigen einen besonderen Geschmack für Romantik und Wissenschaft. Parkett und schwere Vorhänge schmücken Innenbereiche, Kerzen und einige anatomische Elemente erscheinen als dekoratives Motiv. Aber das wohl markanteste Möbelstück ist natürlich die mit Büchern und Alben gefüllte exzessive Bibliothek. Rokoko-Ornamente, Kristalllüster, alte Schreibmaschinen, Fotografien und Spiegel sind überall zu sehen.

Barocke und antike Möbel

dark academia interior design was ist das


Alles ist darauf ausgerichtet, eine melancholische, stimmungsvolle Atmosphäre der Introspektion zu schaffen, während man sich in Romane oder wissenschaftliche Literatur vertieft. Eine mäßige Bepflanzung gleicht das stark emotionalisierte Interieur aus und bringt Frische ins Spiel.

Wie dekorieren Sie im Dark Academia-Stil?

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Ausrichtung Ihrer Wohnung genügend Sonnenlicht zulässt, denn Dark Academia wird Sie mit seinem gotischen, dunkel getönten und dezent morbiden Flair in die Twilight-Zone versetzen. Wenn Sie Antiquitäten mögen, sollten Sie auf Flohmärkten nach Vintage-Stücken suchen, die Sie in Ihre Einrichtung integrieren können. Entscheiden Sie sich für eine Farbpalette mit dunklen Tönen – Grün, Violett oder auffällig gemusterte florale Tapeten, die farblich nicht übertrieben sind. Haben Sie ein paar alte Skizzen oder malen Sie selbst, können Sie diese an den Wänden anbringen. Sie können sich hier und da einige lebhafte Farbkontraste erlauben, zum Beispiel die Kombination von Zitronengelb mit Dunkelgrau, aber übertreiben Sie es nicht. Dark Academia ist ein maximalistischer Stil, wo eine ganze Reihe luxuriöser Textilien und Draperien ins Spiel kommt. Die Vorhänge sind deswegen schwer, idealerweise ist das Dach hoch und Sie haben ein schönes Parkett, das Sie mit klassischen Teppichen bedecken könnten.

Die Bibliothek ist von entscheidender Bedeutung

dark academia interior design trend

#Wandfärbung

Das A und O bei der Inneneinrichtung in Dark Academia ist natürlich die Farbpalette. Wände, Möbel und Fußboden müssen in einer eleganten und kohärenten Weise aufeinander abgestimmt werden. Dunkle Farbe wird andere Teile des Dekors akzentuieren, vor allem, wenn Sie einen Kontrast schaffen möchten. Tapeten sind nicht zwingend notwendig, vielmehr ist eine saubere, monochrome Gestaltung der Wände entscheidend. Dunkle Farbtöne vermitteln auch Zeitlosigkeit und Klassizismus und schaffen einen perfekten Vintage-Look.

Maximalistische Dekoration im Dark Academia-Stil

dark academia interior design schlaffzimmer und bibliothek

#Materialien und Textilien

Da die Bibliothek ein zentraler Akzent in diesem Einrichtungstrend ist, sollten Sie sich bei der Auswahl Ihrer Bibliothek für natürliche Materialien entscheiden, z.B. für dunkles Holz. Alte, rustikale Holzmöbel für Ihre Schreibtische sind ebenfalls eine gute Wahl, um die romantische, antike Ausstrahlung des Stils zu betonen. Entscheiden Sie sich für Objekte aus patiniertem Messing, römische Marmorbüsten und stilvolle Kerzenständer im Vintage-Stil. Plüsch, Samt, Leder und andere üppige Textilien passen hervorragend dazu. Beziehen Sie Ihr Bett mit Satin, um Komfort und Eleganz zu schaffen und fügen Sie Baldachin für mehr Luxus hinzu. Wenn Sie ein Pianist bzw. eine Pianistin sind, seien Sie stolz auf die Präsenz der Musikinstrumente im Raum.

Vintage und exzentrische Gegenstände wie Tierpräparate und klassische Motive

dark academia dekor und einrichtungsstil

#Möbelstücke und Wohnassessoirs

Da die Dark Academia die Faszination mit Kunst und Kultur deutlich machen soll, ist der Einsatz von Galeriewänden ein wesentliches Merkmal des Designs. Eine Galeriewand ist im Grunde eine Flächengestaltung zur Präsentation von Schauschmücken – bedeutenden Kunstwerken, Fotografie und Dekoration. Vielleicht mögen Sie Barockmalerei? Stellen Sie einige erstaunliche Kunstwerke zum Thema Vanitas aus. Sie malen selbst? Warum rahmen Sie nicht einige Ihrer Skizzen ein? Je nach Ihren Interessen können die Regale mit auffälligen Gegenständen und Souvenirs besetzt werden. Da die Fans der Dark Academia-Ästhetik vielschichtige und komplexe Interessen haben, ist eine Dekoration mit Themen aus der Botanik oder der Anatomie ziemlich präsent, z.B. Herbarien oder Tierpräparate. Sie werden alle beeindrucken, wenn Sie neben dem barocken Spiegel im französischen Stil ein Tierschädel-Motiv positionieren.

Quellen: 

Appartment Therapy

Pinterest

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%