Werbung

Die moderne Bauweise ist in der Tat offen, deshalb entstehen geräumige Einzimmerwohnungen, die zusätzlich verteilt werden müssen. Wenn Sie aber Ihre Räume abgrenzen wollen, dann können Sie Raumtrenner selber bauen. Das ist nicht so kompliziert wie es klingt. Auf diese Weise ist es möglich, zum Beispiel die Küche und den Essbereich von dem Wohnbereich abzutrennen. Außerdem können Sie eine Ecke für das Bett bestimmen oder eine Nasszelle im Badezimmer selber bauen. Jedenfalls lässt sich der Außenbereich vom Inneren mit Glaswand abgrenzen, damit Sie einen guten Blick nach draußen bekommen.  Mit unserer Anleitung sind diese Verbesserungen schon möglich.

Grenzen Sie den Essbereich und den Wohnbereich in Einzimmerwohnung ab, indem Sie einen Raumtrenner selber bauen

ein Sofa und Raumtrenner selber bauen von dem Essbereich abzugrenzen


Wie sollten Sie aber die besten Raumtrenner aussuchen? Unsere Empfehlung ist ein Raumteiler aus Glas. Das kann folgende Vorteile mitbringen:

  1. Der Raum wird optisch vergrößert.
  2. Das natürliche Licht scheint direkt durch, was den Raum erhellt.
  3. Wenn Sie das Glas richtig montieren, ist es ganz beständig.
  4. Es ist leicht zu putzen und zu pflegen.

Der Raumtrenner aus Glas schafft eine Illusion von Geborgenheit, ohne dass der Raum kleiner wirkt. Im Badezimmer sind die gläsernen Raumteiler sehr praktisch, denn das Wasser schadet diese nicht und sie sind leicht zu putzen. Egal wo sie eine Glaswand einsetzen, verbessert sie wesentlich das Raumklima.

Profile aus Aluminium und Edelstahl zur Abgrenzung im Außenbereich

eine Einzimmerwohnung mit großem Garten, Raumtrenner selber bauen aus Glas

Edelstahl und Aluminium zahlen zu den besten Materialien für die Schienen. Diese können sowohl im Innenbereich, als auch im Außenbereich zum Einsatz kommen. Im Großen und Ganzen ist Edelstahl robuster, aber Aluminium ist leichter zu bearbeiten. Diese Profile sind auch für feuchte Räume wie Badezimmer oder Außenbereich gut geeignet.

Eine Anleitung, wie Sie einen Raumtrenner selber bauen

ein Arbeitszimmer mit Glastrennwand abgrenzt, Raumtrenner selber machen

Jetzt stellen wir eine Anleitung vor, wie Sie Alu Schiene und Raumtrenner selber bauen. Sie brauchen:

  1. U-Profil, das zu der Dichte des Glases passt und in gewünschter Länge erhältlich ist
  2. Kantenschutz für Glas
  3. Sicherheitsglas
  4. Bohrer
  5. Schrauben
  6. Schraubenzieher
  7. Silikon zur Abdichtung

Anleitung:

  1. Messen Sie zuerst Höhe und Länge von dem zukünftigen Raumtrenner.
  2. Schneiden Sie die U-Profile, damit sie die gewünschten Massen bekommen. (Tipp: Beachten Sie dabei, dass Ihr Glas genauso dicht ist, wie für das Profil erforderlich ist. Am besten lassen Sie das Sicherheitsglas nach Maß anfertigen.)
  3. Befestigen Sie die beiden Profile am Boden und an der Decke. Achten Sie darauf, dass die beiden genau aufeinander sind. Sonst können Sie das Projekt nicht verwirklichen. (Tipp: Sie können natürlich die Profile kleben, aber auch schrauben. Die zweite Variante ist sicherer, deshalb bohren Sie drei oder vier Löcher alle 25 cm am Boden und an der Decke. Zeichnen Sie diesen Abstand auf die Profile nach. Aluminium lässt sich leicht durchbohren. Dann drehen Sie die Schrauben mit Schraubenzieher genau durch die Löcher.)
  4. Gleiten Sie das Glas zwischen die Profile. Nach Wunsch lassen Sie es ein bisschen herausragen, damit sie einen Kantenschutz befestigen können.
  5. Fixieren Sie alles mit Silikon.
  6. Nun haben Sie einen Raumtrenner aus Glas.

Tipp: Wenn Sie eine Alu Schiene bauen wollen, brauchen Sie dazu Bürste und Gleitmechanismus. Die Anleitung ist für dieses Bauprojekt der Glaswand ähnlich. Gehen Sie Punkt 3, indem Sie die Bürste oben und die Gleitschiene unten installieren. Das andere Teil von dem Mechanismus sollten Sie zu dem Glas fixieren. Für ausgefallenes Gleitsystem können Sie doppelte U-Profile bestellen. Natürlich finden Sie noch Ideen für selbstgemachte Raumteiler.

Im Badezimmer lässt sich auch ein Raumtrenner selber bauen

eine Duschkabine mit Glaswänden, Raumtrenner selber bauen, ein Fliesenboden


Die einfache Montage von einer Glastrennwand fällt vielen Heimwerkern auch leicht. Nur in einigen Schritten bauen Sie einen Raumteiler für Einzimmerwohnung, fürs Badezimmer oder andere Räume. Wenn Sie ein dekoratives Glas aussuchen, schaffen Sie ein einzigartiges Ambiente in den eigenen vier Wänden. Wenn Sie Raumtrenner selber bauen, sparen Sie nicht nur von Montage, sondern Sie fühlen sich auch stolz auf ihr Bauprojekt.

Glastrennwände kommen auch im Büro zum Einsatz

Raumtrenner selber bauen, ein Bürogebäude, Laminat auf dem Boden, Schreibtische

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%