Die Wahl der Hochzeitseinladungen scheint auf dem ersten Blick eine einfache Aufgabe zu sein. In Wirklichkeit müssen aber dabei viele Dinge beachtet werden. Wie Sie die perfekten Einladungskarten für Ihre Hochzeit auswählen, verraten wir Ihnen jetzt.

Hochzeitseinladungen auswählen: Das sind die Tipps der Experten

durchsichtige hochzeitseinladungen mit weißen buchstaben, einladunskarten in dunkelblau und gold, hochzeitsideen

Beachten Sie das Thema und den Stil Ihrer Hochzeit

Das Thema der Hochzeit ist ein sehr wichtiger Aspekt. Alles von den Dekorationen über das Hochzeitskleid bis hin zu den Hochzeitseinladungen soll darauf abgestimmt werden. Überlegen Sie, ob Sie eine klassische und elegante, lässige und entspannte oder lieber eine glamouröse und moderne Hochzeit bevorzugen. So bekommen Sie eine bessere Vorstellung für den Stil, Farben und Papierart Ihrer Einladungen. Unser Tipp: Wählen Sie solche Farben für das Papier und den Schrift, die gut zusammenpassen. Achten Sie auch darauf, dass der Kontrast dazwischen groß genug ist, sodass die Einladungen mühelos gelesen werden können.

Bestellen Sie die Hochzeitseinladungen online

Die Hochzeitseinladungen online zu bestellen, hat viele Vorteile. Einerseits kann dies ganz einfach von Zuhause aus gemacht werden. Andererseits gibt es den Paaren die Freiheit, die Einladungskarten zu individualisieren. Im Internet gibt es viele Anbieter, bei denen die Kunden die Hochzeitseinladungen ganz nach ihren Vorlieben gestalten können. Einer davon ist zum Beispiel hochzeitskarten-paradies.de. Die Einladungen zur Hochzeit bei hochzeitskarten-paradies.de können in nur wenigen Schritten personalisiert werden. Die Kunden haben die Möglichkeit, nicht nur ein beliebtes Design auszuwählen, sondern auch die Farben und den Text zu ändern, neue Texte einzufügen oder die Einladungskarten mit eigenem Foto zu gestalten.

Die Hochzeitseinladungen sind die Visitenkarten Ihrer Hochzeit

hochzeitseinladungen in weiß und rot, hochzeit planen, einladungskarten auswählen, große feder in weiß und gold

Beginnen Sie frühzeitig mit der Suche

Nachdem Sie das Datum, die Location und das Thema der Hochzeit ausgewählt haben, müssen Sie sofort mit der Suche nach den passenden Einladungskarten beginnen. So gibt es ausreichend Zeit, um sie auszuwählen, zu bestellen und den Gästen zu versenden. Wenn Sie bereits Save-the-Date Karten verschickt haben, können Sie die Einladungskarten 3 Monate vor der Hochzeit verwenden. Im Falle, dass Sie sich aber nur für Einladungskarten entschieden haben, müssen diese sechs Monate vor dem großen Tag bei den Gästen eingetroffen sein. Unser Tipp: Wenn Sie die Hochzeitseinladungen kaufen, bestellen Sie ein paar Extrakarten. So werden Sie sich keine Sorgen machen, wenn Sie einige Fehler begehen. Außerdem haben Sie Extraexemplare, die Sie als Erinnerung an Ihren schönsten Tag im Leben bewahren können.

Formulieren Sie den Text für die Einladungskarten richtig

Die Hochzeitseinladungen sind die Visitenkarten Ihrer Hochzeit und sollen daher perfekt formuliert sein. Schon mit dem Öffnen des Briefumschlages muss es klar werden, dass es um Ihre Hochzeit geht. Welche Informationen gehören aber in eine Einladungskarte? Auf der Hochzeitseinladung dürfen an erster Stelle die wesentlichen Informationen wie Ihre Namen, das Datum, die Uhrzeit und die Location der Hochzeit nicht fehlen. Je nach Vorlieben können Sie auch ein originelles Zitat, einen Spruch oder sogar ein Gedicht hinzufügen, damit die Einladungskarten noch persönlicher werden.

Verkünden Sie Ihre Liebe mit Stil

hochzeitseinladungen in boho stil, grüne blätter, lasergeschnittenes papier, rosa schleife

Bestimmen Sie das Budget

Die Preise der Hochzeitseinladungen variieren stark. Die Summe hängt von dem Design, der Tinte, der Schriftart, dem Papier und anderen Faktoren ab. Erstklassige Papierarten, Farbtinten, Gravuren etc. kosten natürlich mehr. Wenn Sie hochqualitative Einladungskarten kaufen möchten, müssen Sie daher fertig sein, mehr Geld darin zu investieren. Unser Tipp: Bei der Bestimmung des Budgets beachten Sie auch die Kosten für die Briefumschläge. Wenn Sie planen, Hilfe von einem professionellen Kalligrafen zu suchen, addieren Sie noch 3-7 Euro zu der Gesamtsumme pro Briefumschlag.

Überdenken Sie alle Details

Bestellen Sie die Menü-, Tisch-, Dankeskarten etc. zusammen mit den Einladungen. Auf diese Weise können Sie sich viel Zeit, Mühe und sogar Geld sparen und Sie werden sicher sein, dass ihre Designs zusammenpassen.

Der erste Eindruck zählt

hochzeitseinladungen mit fotos, tasse kaffee, goldene klammer, hochzeitsplanung

Die Hochzeitseinladungen vermitteln Ihren Gästen den ersten Eindruck von der Hochzeit. Sie müssen daher mit Bedacht ausgewählt werden. Folgen Sie unseren Tipps und Sie werden bei der Wahl keinen Fehler machen!

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE