Werbung

Immer mehr Menschen bevorzugen eine nachhaltige und natürliche Weihnachtsdeko zum Verzieren. Naturmaterialien wie Holz, Glas und Papier lassen sich wunderschön mit Trockenblumen, Ästen, Zweigen und anderen Winterschätzen kombinieren. Suchen Sie nach einer leichten und umweltfreundlichen Verzierung, dann werden Sie sich bestimmt in die rustikale Weihnachtsdeko verlieben. Weder müssen Sie viel Zeit aufwenden noch brauchen Sie teure Materialien. In unserem Artikel haben wir bezaubernde rustikale Deko-Ideen sowohl für drinnen als auch für draußen zusammengestellt. Entdecken Sie wunderschöne rustikale Tisch- und Wanddeko, Weihnachtsbaumschmuck für das Wohnzimmer und den Eingangsbereich. Zum Selbermachen gibt es hier über 20 moderne Ideen und ein tolles Video. Los geht’s!

Tischdeko zu Weihnachten aus Naturmaterialien: Moos oder Trockenblumen – Welche Variante gefällt Ihnen besser?

tischdeko weihnachten naturmaterialien adventsgestecke


Wie schafft man eine rustikale Weihnachtsdeko?

Die rustikale Weihnachtsdeko hat viel zu tun mit dem Boho-Stil. Bei den beiden Verzierungsarten verwendet man Naturmaterialien. Jedoch gibt es Unterschiede und sie liegen daran, dass die rustikale Dekoration schlichter wirkt. Rustikal bedeutet vor allem einfach, traditionell und ländlich. Der Boho-Stil charakterisiert sich mit mehr Üppigkeit voller prächtigen Farben. Trotzdem werden die zwei Arten von Dekoration oft fusioniert.

Damit Sie eine rustikale Weihnachtsdeko selber machen, können Sie Holz, Moos, Kerzen, Nadelzweige sowie getrocknete und frische Schnittblumen verwenden. Beliebte Farben sind Braun, Grün und Weiß – all das kann man im Winterwald finden, nicht wahr? Schauen Sie unsere Vorschläge für eine ausgefallene rustikale Weihnachtsdeko an. Lassen Sie sich inspirieren!

Adventsgesteck in Holzschale

rustikal tischdeko weihnachten mit led kerzen

Weihnachtsdeko-Ideen für das Wohnzimmer

Dieses Jahr haben Sie gar keine Lust, den Weihnachtsbaum zu dekorieren? Wir haben an eine Lösung gedacht. Gestalten Sie die Weihnachtsdeko mal anders. Ein dezenter Weihnachtsstrauß aus Kieferzweigen und ein schlichter Adventsgesteck aus Naturmaterialien im Wohnzimmer wirken elegant und nett. Machen Sie Girlande aus Papier oder nehmen Sie einige Nikolausstiefel und hängen Sie sie an die Wand auf. Befüllen Sie die hängenden Elemente mit Pralinen und anderen Kleingeschenken.

Mit der passenden Weihnachtsdeko wird das Wohnzimmer viel netter und gemütlicher 

weihnachtsdeko ideen wohnzimmer weihnachtsdeko aus papier

Weihnachtsbaum im Landhausstil – schlicht, jedoch erstrahlend

weihnachtsdeko aussen selber machen basteln mit walnüssen


Weihnachtsstrauß aus Trockenblumen selber machen

draußen rustikale weihnachtsdeko selber machen blumenstrauß aus trockenrosen
What's Hot
weihnachtsdeko mit weinglaesern basteln weihnachtsliche tischdeko

Weihnachtsdeko mit Weingläsern: 7 DIY-Ideen für ein fröhliches Fest

basteln für weihnachten weihnachtsbaumschmuck aus holz diy anleitung

Weihnachtsdeko aus Holz selber machen: 24 außergewöhnliche DIY-Ideen

Weihnachtsstrauß selber machen

Materialien:

  • Eukalyptus
  • Lisianthus
  • Schleierkraut
  • Nelken

Dekorieren Sie die Blumen je nach Vorlieben. Sie können die frischen Schnittblumen und Zweige in eine Vase stellen. In einigen Tagen werden sie trocknen. Lassen Sie den hübschen Blumenstrauß auf einem hohen Schrank stehen. Vergessen Sie nicht, die ausgefallenen Blätter zu entfernen.

Welche sind Ihre Lieblingsblumen in der Winterzeit?

weihnachtsstrauß selber machen eukalyptus und rosen

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf! 

weihnachtsstrauß selber machen materialien

Ausgefallene Weihnachtsdeko für den Eingangsbereich

Die weihnachtliche Stimmung können Sie schon überall spüren. Falls Ihre Nachbarn vor der Haustür schon verziert haben und Sie keine Inspiration für draußen gefunden haben, verraten wir Ihnen eine tolle Idee.

Für die rustikale Weihnachtsdeko für den Garten oder vor der Haustür brauchen Sie:

  • 1 Blumenständer für den Garten
  • 6 Blumentöpfe mit Christrosen
  • 1 Set Christbaumkugeln
  • 6 LED-Teelichter
  • Teelichthalter

So geht es:

  1. Zunächst brauchen Sie alle Materialien vor sich hin.
  2. Nehmen Sie den dreistöckigen Blumenständer, wobei Sie die Deko von unten nach oben gestalten.
  3. Stellen Sie drei Töpfe mit Christrosen auf das untere Niveau auf.
  4. Fahren Sie auch mit den anderen Stöcken fort.
  5. Befüllen Sie mit Christbaumkugeln.
  6. Ordnen Sie die Teelichthalter um die anderen Stücke an.
  7. Stecken Sie die angeschalteten Teelichter hin.

Die Christrose ist eine wunderschöne Winterblume. Haben Sie schon einmal eine gehabt?

außergewöhnliche weihnachtsdeko selber machen mit 3 stöcken

Rustikale-Boho Deko auf einem Holztablett 

nostalgische weihnachtsdeko 2021 mit eukalyptus und federn

Rustikale Tischdeko zu Weihnachten aus Naturmaterialien

Wie schon erwähnt, Sie werden vor allem Naturelemente verwenden. Bei Ihrem nächsten Spaziergang im Park könnten Sie Kieferzapfen, Zweige und Äste auflesen. Bewahren Sie noch das veraltete Zink- oder Metalltablett? Super! Stellen Sie ein paar Kerzen darauf, fügen Sie grüne Zweige und Zapfen hinzu. Es ist wirklich so einfach!

draußen rustikale weihnachtsdeko selber machen mit kerzen

Nostalgische Weihnachtsdeko – einen märchenhaften Adventskranz auf Trockenblumen selber gestalten

tischdeko weihnachten naturmaterialien trockenblumen und stumpenkerzen

Adventsgesteck aus Sukkulenten und Zapfen. Die Steinrosen sind pflegeleicht und ganz hübsch 

weihnachtstischdeko adventskranz mit sukkulenten

nostalgische weihnachtsdeko tischdeko weihnachten naturmaterialien adventskranz

Außergewöhnliche Weihnachtsdeko selber machen

Das süße Weihnachtsbäumchen im Landhausstil mit Nüssen lässt sich ganz leicht gestalten. Sammeln Sie Nüsse in Schale wie Mandeln, Haselnüsse und Walnüsse. Wählen Sie verschiedene Brauntöne.

Materialien:

  • Mandeln
  • Haselnüsse
  • Walnüsse
  • 1 Blatt grünes Tonpapier
  • 1 Stern für die Spitze
  • Tannenzapfen
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • kleine Schokokugeln oder solche aus Aluminiumfolie

So geht es:

  1. Schneiden Sie einen großen Kreis aus Tonpapier aus.
  2. Zeichnen Sie eine gerade Linie von einem Ende des Kreises bis zum Mittelpunkt.
  3. Schneiden Sie die Linie mit einer Schere durch.
  4. Bestreichen Sie eine der Kanten mit Klebstoff, sodass Sie eine Seite auf die andere ankleben könnten.
  5. Kleben Sie die Nüsse mit der Heißklebepistole auf den entstandenen Kegel.
  6. Fügen Sie noch kleine Zapfen und Kugeln aus Folie zu.
  7. Machen Sie noch einige Weihnachtsbäumchen.
  8. Platzieren Sie sie auf eine Holzscheibe.
  9. Bestreuen Sie alles mit Kunstschnee.

weihnachtsbaum landhausstil diy tannenbäume mal anders
Geschenke mit Trockenblumen und Ästen verzieren

weihnachtsdeko aus holz selber machen trocknblumenkranz zum geschenk

Rustikale Weihnachtsdeko aus Holz für draußen selber machen

Um Holzschmuckstücke anzufertigen, brauchen Sie dünne Holzstäbchen unterschiedener Größe. Keine Sorge, mithilfe einer Baumschere oder Rosenschere kann man kleine Zweige schneiden. Zum Anhängen werden Sie Draht oder Stoff benötigen. Auf dem Bild sehen Sie einen Tannenbaum und ein Stern aus Holzzweigen.

Für den Tannenbaum aus Holz benötigen Sie das Folgende:

  • dünne Holzstäbchen
  • Heißklebepistole
  • Draht
  • Baumschere oder Rosenschere

So geht es:

  1. Scheiden Sie 10 Holzstäbchen in einer unterschiedlichen Länge.
  2. Kleben Sie die Stäbchen zusammen (von dem kürzesten zu dem längsten Stück).
  3. Kleben Sie einen längeren Stock auf die Rückseite.
  4. Formen Sie eine kleine Figur aus dem Draht.
  5. Verwenden Sie noch ein Stück Draht zum Anhängen.

weihnachtsdeko aus holz vorlagen mit zweigen und draht

Weihnachtsdeko aus Stoff und Holz

Eine andere Variante von rustikalem Baumschmuck ist die Tanne mit Stoff und Holz. Sie brauchen nur wenige Materialien – und das Ding ist sehr leicht machbar.

Sie brauchen:

  • 4 oder 5 Arten von Weihnachtsbändern (zur Geschenkverpackung)
  • Schere
  • Heißklebepistole
  • Deko-Schnur
  • Holzstäbchen (10 cm)

So einfach ist es:

  1. Schneiden Sie ca. 10 cm von jedem Weihnachtsband aus.
  2. Binden Sie die Bänder um das Stäbchen herum.
  3. Schneiden Sie die Weihnachtsbänder von unten nach oben aus, sodass das Schmuckstück die Gestalt einer Tanne annimmt.

ausgefallen rustikale weihnachtsdeko selber machen

Weihnachtsdeko aus Papier

Es gibt ja noch rustikale Weihnachtsdeko aus Papier! Verwenden Sie altes Notenpapier oder die veraltete Weltkarte, um einen magischen Schutzengel zu falten. Befolgen Sie die Schritte in dem Video – so schaffen Sie einen wunderschönen Baumschmuck. Viel Spaß beim Basteln!

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE