Werbung

Einen frischen, grünen Garten zu pflegen ist nicht immer ganz einfach. Sie müssen alle Pflanzen und Blumen täglich gießen, das Unkraut entfernen, ungewünschte Tiere und Insekten fern davon halten. Vor allem im Sommer fällt es am schwersten den Rasen nicht trocknen zu lassen. Sie werden vielleicht sagen, dass man das Gras und die Pflanzen einfach häufiger wässern soll, damit sie länger frisch bleiben. Das ist eigentlich nicht ganz so richtig. Was Sie genau machen sollen, damit Sie Ihren Garten im Sommer schützen und frisch halten, erklären wir im folgenden Artikel. Lesen Sie weiter und genießen Sie einen immergrünen Garten auch im heißen Sommer.

Wann Sie den Garten gießen spielt eine Schlüsselrolle für seinen Zustand

garten im sommer schuetzen hausmittel mann giesst blumen gras mit schlauch


#Wie schütze ich meinen Garten vor Trockenheit?

Obwohl Pflanzen und Blumen auch ihre eigenen Methoden haben, sich vor starken Sonnenlicht und der Hitze zu schützen, müssen Sie ihnen helfen. Professionelle Gärtner und Spezialisten haben ein paar Faustregel, die Sie unbedingt berücksichtigen sollen, um den frischen Rasen vor Austrocknen zu schützen.

Den Garten im Sommer schützen ist nicht so schwer!

koennen pflanzen in der sonne verbrennen garten im sommer schuetzen ueberall verbrannte pflanzen

#Den Garten richtig und regelmäßig gießen

Genau wie die Menschen, brauchen auch die Pflanzen mehr Wasser im Sommer. Wichtig für den Zustand des Gartens ist auch der Zeitpunkt, in dem Sie die Pflanzen und den Rasen gießen. Experte sind zu diesem Thema einig: Die beste Zeit, um Ihren Garten zu wässern, sind entweder im frühen Morgen oder in den späten Abendstunden.

@outdoorando Pflanzen früh am Morgen gießen 🙂#hitze #gardening101 #gardentok #gardening #garten #gartenliebe #selbstversorger #fyp #natur ♬ FEEL THE GROOVE – Queens Road, Fabian Graetz

Das Gießen am Morgen beugt auch Hitzeverbrennungen vor, die Blätter schädigen können, wenn sie bei direkter Sonneneinstrahlung gegossen werden. Bei extrem heißem Wetter kann es sein, dass Saat- und Blumenbeete später am Tag ein zweites Mal gewässert werden müssen – ebenso wie kleinere Hochbeete und Töpfe. Den Garten per Hand mit einem Schlauch zu wassern hat einen weiteren Vorteil: Für jede Pflanze wird genau die richtige Menge Wasser bereitgestellt. Im Vergleich zu Sprinklern ist dies auch eine effizientere Bewässerungsmethode, da nur die Zielpflanzen bewässert werden.

Gießen Sie die Pflanzen und Blumen den Wurzeln nah, um Wasserverlust zu minimieren

wie haelt man erde feucht garten im sommer schuetzen pflanzen am boden giessen

Den Garten sollen Sie aber nicht übergießen

garten im sommer schuetzen koennen pflanzen in der sonne verbrennen frau waessert garten mit schlauch


Indem Sie den Garten am Morgen wässern, vertreiben Sie die Schnecken effektiver. Auch Pilzkrankheiten werden so verhindert. Außerdem ist es für Sie angenehmer, in den frühen Morgenstunden zu gießen, wenn es im Garten noch kühl ist.

Ein zusätzliches Tipp beim Pflanzengießen: Versuchen Sie die Pflanzen direkt im Bereich der Wurzeln zu gießen. Wenn das Wasser direkt in die Erde ankommt, erreicht es den Wurzelbereich des Pflanzens besser, weil sich weniger Wasser verdampft.

Bitten Sie auch um Hilfe, wenn den Garten im Sommer schützen

garten im sommer schuetzen juli richtig giessen kleines kind giesst das gras mit metall giesskanne

#Genug Schatten spenden

Schattentücher bieten Gartenpflanzen einen teilweisen und vorübergehenden Schutz vor der Sonne und sind in Gartencentern in einer Vielzahl von Größen, Schattierungsfaktoren und Konfigurationen erhältlich. Schattenfaktoren“ beziehen sich auf den Grad des blockierten Sonnenlichts und können zwischen 25 % und 90 % liegen. Empfindliche Pflanzen wie Salat benötigen einen Schattenfaktor von 50 bis 60 %, während hitzetolerantere Pflanzen wie Kürbisse und Bohnen von einem Schattentuch mit 30 % profitieren können.

Der richtige Schutz der Pflanzen mindert das Risiko vor Austrocknen

koennen pflanzen in der sonne verbrennen garten vor hitze schuetzen hochbeet mit sonnensegel decken

Ein Schattentuch ist nur vorübergehend, aber es sollte so angebracht werden, dass es das Sonnenlicht abhält, ohne die Belüftung zu beeinträchtigen. Die Pflanzen müssen nicht von einem Schattentuch umschlossen sein. In der Regel reicht es aus, es nur an einer Seite oder über der Pflanze anzubringen. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass die Tuchstruktur windbeständig ist und die Pflanzen nicht durch Herunterfallen beschädigt werden. Wenn möglich, setzen Sie die Blumentöpfe und Hochbeete in Schatten oder bringen Sie sie ins Haus oder Wintergarten, wo es sicherlich kühler als draußen ist.

Den gemähten Gras können Sie als natürlichen Mulch verwenden

was passiert mit den pflanzen im sommer elektrischer rasenmaeher in hohem gras

#Den Boden mit Mulch bedecken

Die zweite Variante, den Garten vor heißem Wetter und Wind zu schützen, besteht darin, eine großzügige Schicht Mulch um die Pflanzen herum aufzutragen. Dies schützt den Boden vor direkter Sonneneinstrahlung und hält ihn an der Oberfläche feucht. Mulch verringert auch die Verdunstung von Wasser aus dem Boden, so dass weniger gegossen werden muss.

Mulch hält die Feuchtigkeit länger im Boden und lässt sie nicht verdampfen

was passiert mit den pflanzen im sommer garten im sommer schuetzen boden mit mulch decken

Es gibt viele verschiedene Mulch-Materialien, die Gärtner verwenden können. Während einer Hitzewelle reflektieren helle Mulch-Materialien das Sonnenlicht und tragen dazu bei, dass die Bodenoberfläche kühler bleibt. Als Mulch funktioniert auch frisch geschnittenes Gras, das Sie für ein paar Tage trocknen lassen. Dank des hohen Gehalt von Stickstoff funktioniert frisches Gras als perfektes Mulch-Material für Tomaten und Gurken.

@indigigardener If your garden is being beat down by the sun, try adding some shade cloth to give your plants some protection. #adhdgardening #adhdtiktok #gardentok #gardening #gardeninghack #themoreyouknow #gardeningadvice #summergarden #kitchengarden #growingyourownfood #growingtomatoes #hifriends #nativeplanttok ♬ original sound – Melissa Mizell Nichols

Schneiden Sie das Gras nicht zu kurz, es kann natürlicher Schatten geben

wie haelt man erde feucht garten im sommer schuetzen trocken frischen rasen mit elektrischem maeher schneiden

#Rasen nicht zu niedrig schneiden

Längeres Gras kann einen gewissen Schattierungseffekt haben, der dem Boden hilft, Feuchtigkeit zu speichern. Damit dies wirksam ist, sollte das Gras mindestens 7 cm lang sein. Bei extremer Hitze oder in Dürreperioden ist es am besten, das Gras näher bei ca. 15 cm zu halten. Vermeiden Sie es, Ihren Rasen oder Garten während einer Hitzewelle zu düngen, da die Wurzeln die Nährstoffe dann schlechter aufnehmen können. Warten Sie mit dem Düngen von Gartenpflanzen und Rasen, bis sich das Wetter abgekühlt hat.

Manche Pflanzen und Gemüse können auch im Sommer gesät werden

garten im sommer schuetzen wie schuetzen sich pflanzen im sommer beet mit frischem salat und gemuese

#Stellen Sie Jungpflanzen neben größere Pflanzen

Da Jungpflanzen jünger und weniger etabliert sind, sind sie noch anfälliger für Probleme bei großer Hitze. Warten Sie nach Möglichkeit, bis die heißen Sommermonate vorbei sind, bevor Sie sie in den Garten setzen. Wenn Sie Ihre Pflanzen bei großer Hitze in den Garten bringen, sollten Sie sie in den Schatten anderer größerer Pflanzen stellen. Dies trägt wesentlich zum Schutz der Pflanzen bei. Wenn Sie die Pflanzen jedoch ins Freie setzen müssen, suchen Sie nach Möglichkeiten des Halbschattens durch höhere, reifere Pflanzen.

Die richtige Pflege und Gießen sorgen für eine frische, gesunde Ernte

wie passen sich pflanzen an wassermangel an garten im sommer schuetzen beet mit frischem salat

#Anpflanzen bei Hitze?

Die meisten Spezialisten und professionellen Gärtner unterstützen die Meinung, dass Säen und Einsetzen im Laufe der heißen Monaten keine gute Idee ist. Die hohe Temperaturen und der Mangel an Wasser und Luftfeuchtigkeit kann für das noch feine Wurzelsystem problematisch werden. Jedoch gibt es auch Pflanzen (vor allem Gemüse), die im Juli und August gesät werden können. Dazu gehören Grünkohl, Spinat, Mangold, Radieschen und der Winterzwiebel. In diesem Fall aber sollen Sie diese regelmäßig früh am Morgen und spät am Abend wässern.

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE