Werbung

Die Orchideen sind im Prinzip sehr anspruchsvolle Blumen und brauchen viele Pflege. Wenn Sie sich um diese wunderschönen Pflanzen richtig kümmern, können Sie sich an Blüte in zahlreichen Farben erfreuen. Wussten Sie eigentlich, dass sie aus den tropischen Regenwäldern stammen und als Aufsitzerpflanzen auf Bäumen, anstatt wie anderen Pflanzen, Bäume und Blumen die Wurzeln im Boden zu wachsen? Damit sie auf diese Weise so viel Feuchtigkeit, Wasser und Nährstoff wie möglich aufzunehmen, haben die Orchideen Luftwurzeln gewachsen. Welche Pflege diese Wurzeln brauchen und mehr über Orchideen pflege Luftwurzeln abschneiden erfahren Sie in unserem neuen Artikel.

Seien Sie aufmerksam, wenn Orchideen Pflege Luftwurzeln abschneiden und umtopfen

wie pflege ich orchideen wenn sie verblüht sind orchideen umtopfen luftwurzeln abschneiden


Warum bilden Orchideen so viele Luftwurzeln?

Als Aufsitzerpflanzen haben Orchideen Luftwurzeln entwickelt, um sich damit um die Bäume und Äste festzuhalten sowie um die nötigen Nährstoffe und Wasser zu gewinnen. Sie verwenden ihre Luftwurzeln (sowie Monstera und Gummibaum), um diese Nährstoffe, auch organische Materialien, die sich in Astgabeln verfangt haben. Sie haben ein schwammigeя Gewebe, die das Wasser auch aus der feuchten tropischen Luft aufsaugen und in sich lagern.

Getrocknete Teile der Luftwurzeln sollen regelmäßig abgeschnitten werden

warum haben pflanzen luftwurzeln orchideen pflege luftwurzeln abschneiden düngen

Dank dem durchsichtigen Topf können die Luftwurzeln weiteres Licht genießen

wann ist die orchidee tot wie bekommen orchideen wurzeln orchidee in durchsichtigen topf umtopfen

Sie wissen vielleicht, dass in den Regenwäldern es hohe Luftfeuchtigkeit gibt, das direkte Sonnenlicht ist aber nicht so viel. Auf diesem Grund sollen Sie auch im Haus den Blumentopf nicht auf direktem Sonnenlicht stellen, also weg vom Fenster halten. Orchideen sind empfindlich zu rascher Temperaturschwankung und gedeihen am besten bei 12 bis 20 Grad. Was das Wässern angeht, sollen Sie die Blume regelmäßig gießen, ohne aber damit zu übertreiben. Verwenden Sie dafür am liebsten weiches, lauwarmes Wasser oder Regenwasser. Sie sollen auf keinen Fall die Orchidee durch Staunässe verfaulen, denn Sie wird eingehen.

Bekannt sind über 200 Orchideen-Arten 

wie sehen die wurzeln von orchideen aus orchideen pflege luftwurzeln abschneiden in glastopf


Kann man die Wurzeln von Orchideen abschneiden?

Eigentlich nicht alle Arten von Orchideen haben Luftwurzeln. Es sind vor allem die Phalaenopsis Orchideen, die solche bilden. Die überirdischen Wurzeln unterscheiden sich nach Form, Typ und Länge und sollen aufmerksam gepflegt werden. Dank dieser Wurzeln können Orchideen sogar komplett ohne Erde, sondern nur in Wasser wachsen. Experte sind nicht einig, ob man überhaupt und wann die Luftwurzeln abschneiden darf, abgestorbene und ungesund aussehende Wurzeln sollen aber entfernt werden. Wie schaffen Sie das?

Was mache ich mit Luftwurzeln?

Beobachten Sie zuerst aufmerksam die Wurzeln und schneiden Sie aufmerksam mit sauberem, sehr scharfem Schneidewerkzeug die Luftwurzeln ab, die braun aussehen. Nehmen Sie auf keinesfalls einen übertriebenen Rückschnitt vor. Lichten Sie die Wurzeln nur allenfalls aus. Wenn noch gesunde Luftwurzeln weggeschnitten werden, verliert die Orchidee ihre Kraft, kann sich nicht genug Nährstoffe und Wasser anschaffen und stirbt. Verwenden Sie dabei entweder eine Gartenschere oder sehr scharfes Messer, um ausgefransten Ränder zu vermeiden und so die Wurzeln vor Pilzen und Bakterien zu schützen. Also verrostete Schere oder eine Säge sind nicht zu empfehlen. Profis empfehlen ebenfalls das Werkzeug zuerst mit Alkohol zu reinigen.

Mit ihren Luftwurzeln fassen sich Orchideen in der Natur an

wie bekommen orchideen wurzeln orchideen pflege luftwurzeln abschneiden orchidee aus den topf nehmen gartenschere

Wann schneidet man verblühte Orchideen ab?

Wann und ob die Orchideen abgeschnitten werden, hängt von der Sorte ab. Die abgeblühten Blüten fallen ab und es bleibt nur ein kahler Stängel. Der verblühte Stiel soll abgeschnitten werden, sobald er völlig eintrocknet. Dann können sie bis ins Grüne zurückgeschnitten werden. Der Stängelansatz mit wenigstens zwei neuen Knospen müssen unbedingt bleiben.

Schneiden Sie die Stängel bis zur zweiten Auge ab, wenn die Blüte aufhört

florist doing flowers arrangements on small business flower shop

Bei eintriebigen Orchideen sollen Sie warten, bis Ende der Blütezeit und dann die Triebe bis über dem Boden abschneiden. Falls es sich um eine mehrtriebige Orchidee geht, sollen Sie über dem zweiten oder dritten schlafenden Auge schneiden, um so die „schlafenden Augen“ zu fördern. Sobald die Blüten eingehen, sollen Sie die Stängel abschneiden. Dann kommt die Pflanze in ihre Ruhepause, in der die Pflanze sich regeneriert. Während dieser Periode müssen Sie das Gießen wesentlich reduzieren. Düngen in diesem Moment ist nicht zu empfehlen. Wie lange und wann die Ruhephase dauert, kann man nicht mit Sicherheit sagen. Oft fällt sie mit dem Winter zusammen, aber nicht immer. Der Stängel und die Triebe werden dann oft gelb oder braun, die Blätter fallen meist vollständig aus.

Schneiden Sie nicht alle braunen Luftwurzeln ab

luftwurzel abschneiden wann bilden orchideen neue triebe luftwurzeln mit schere abschneiden

Wenn die Orchidee nicht mehr blüht, können Sie sie ohne Problem umtopfen. Wegen ihrer Luftwurzeln braucht die Orchidee spezielle Erde, die für Pflanzen mit Luftwurzeln bestimmt ist und in Blumengeschäfte verkauft wird. Für kürzere Zeit kann die Orchidee auch ohne Erde und nur in einem Glas Wasser leben. Umgetopft soll die Blume in den Spätherbst gleich bevor der Ruhepause. Wenn Sie unsicher sind, ob eine Wurzel oder Stiel abgeschnitten werden soll oder nicht, folgen Sie die Regel, dass nichts Grünes abgeschnitten werden darf. Nur braune oder gelbe Wurzelspitzen, Stiele oder Blätter kann man entfernen.

Während der Ruhepause braucht die Orchidee nicht so viel Wasser

wann ist die orchidee tot wann bilden orchideen neue triebe orchideen luftwurzeln gießen

Besprühen Sie die Blätter und das Substrat mit Wasser, um die hohe Feuchtigkeit zu garantieren

wann bilden orchideen neue triebe orchideen wurzeln orchideen luftwurzeln mit wasser besprühen

Was tun, wenn die Orchidee die Blüten verliert?

Dass die Orchidee ihre frische Blüte verliert, kann ein Zeichen für Pflegefehler sein. Es gibt mehrere Gründe, wieso die Blüten abgeworfen werden. Manchmal kann das auch Sie sollen sich aber keine großen Sorgen machen, sondern nur die folgenden Punkten berücksichtigen. Pflegefehler, die zum Blütenverlust führen können, sind hohe bzw. niedrige Raumtemperatur und unzureichende Luftfeuchtigkeit. Orchideen mögen direktes Sommerlicht nicht und sollen auf keinen Fall an der Fensterbank gestellt werden. Der Topf muss nicht in der Nähe von Klimaanlage oder Heizung stehen. Sie müssen die Pflanze auch nicht zu oft gießen. Sorgen Sie auf zureichende Luftfeuchtigkeit, indem Sie die Blätter und die Luft täglich mit Laufwasser besprühen. Sie können auch einen Luftbefeuchter in der Nähe aufstellen. Ein ständiger Standortwechsel kann sich ebenfalls negativ auf ihren Zustand auswirken.

Orchideen mögen kein direktes Sonnenlicht und hohe Temperaturen

wurzeln bei orchideen schneiden orchideen luftwurzeln abschneiden lila orchidee in kleinem topf

Ein weiterer Grund, dass die Orchidee ihre Blüten verliert, ist das falsche Substrat. Verwenden Sie nur spezielle Erde für Orchideen oder Gummibaum oder auch Pinienrinde. Wenn die Orchidee trotz der Änderungen sich nicht wohlfühlt, sollen Sie die Pflanze umtopfen. Gießen und düngen Sie sie einige Tage vorher. Nehmen Sie die Orchidee aus den alten Topf aus und entfernen Sie die Blumenerde. Schneiden Sie die beschädigten Luftwurzeln ab und füllen Sie den neuen Topf mit Drainage aus Blähton, Pinienrinde, Holzkohleasche und Humus und eine Schicht spezielles Orchideen-Substrat. Töpfen Sie dann die Pflanze ein und besprühen Sie mit Wasser. Lassen Sie die Pflanze dann 2-3 Tage ohne Gießen, bis sie sich im neuen Substrat angewöhnt.

wie sehen die wurzeln von orchideen aus orchideen pflege luftwurzeln abschneiden in glastopf

wann ist die orchidee tot orchideen zurückschneiden luftwurzeln orchideen an fensterbank stellen

orchideen wurzeln wachsen aus dem topf orchideen luftwurzeln und stängel abschneiden

Welche Orchideen-Art haben Sie zu Hause?

orchideen wurzeln schneiden orchideen richtig pflegen frau am fenster weiße orchideen

orchideen richtig pflegen orchideen umpflanzen mann nimmt luftwurzeln aus den topf

orchideen pflege luftwurzeln abschneiden wo verblühte orchidee abschneiden orchidee gelbe blätter

orchideen pflege luftwurzeln abschneiden wie bekommen ich bei orchideen mehrere triebe

orchideen luftwurzeln oben wie entferne ich einen ableger von einer orchidee zwei orchideen luftwurzeln in glas

orchideen luftwurzeln in wasser orchidee viele luftwurzeln keine blüte orchidee umtopfen

orchid phalaenopsis planting, soil, root and moss

orchidee luftwurzel oder trieb wann ist die orchidee tot mann schneidet luftwurzeln ab

luftwurzeln orchideen vertrocknet luftwurzeln abshcneiden orchidee umtopfen substrat pinienrinde

luftwurzeln orchideen orchideen zurückschneiden wie bekommen orchideen wurzeln

luftwurzeln orchideen orchideensubstrat orchideen luftwurzeln richtig pflege blätter mit tuch putzen

kann man luftwurzeln von rochideen einpflanzen orchideen luftwurzeln oben

orchid phalaenopsis planting, soil, root and moss

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE