Werbung

Bestimmt haben Sie mal bemerkt, dass nicht nur Obstbäume, aber auch viele andere Bäume mit weißer Farbe bestrichen sind. Vielleicht haben Sie sich auch gewundert, wieso man das macht. Diese Frage haben wir uns auch gestellt und haben uns daher auf der Suche nach Antworten gemacht. Nein, Bäume werden nicht zufällig weiß gestrichen und diese Farbe hat natürlich einen Grund. Ohne zu viel gleich am Anfang zu verraten, werden wir nur sagen, dass diese Farbe Bäume vor diversen Schäden schützt. Wenn zum Beispiel Obstbäume betroffen sind, ist die Ernte der Saison gefährdet. Diese weiße Farbe ist also viel wichtiger, als wir gedacht haben. In diesem Artikel verraten wir Ihnen alles, was Sie über Weißanstrich für Obstbäume wissen müssen.

Weißanstrich für Obstbäume

wessanstrich fuer obstbaeume was ist das und wie oft muss man das machen


Weißanstrich für Obstbäume – Was ist das?

Bäume sind Lebewesen und können an verschiedenen Krankheiten erkranken. So zum Beispiel kann Sonnenbrand auch Bäume beschädigen. Vor allem, wenn sie im Winter blattlos sind und durch die niedrigen Temperaturen die Rinde platzen kann. Das kann auch passieren, wenn der Baum starkem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Der Übergang von kalten Winternächten zu heißeren Sonnentagen kann Baumstämmen überfordern. Solche Schäden durch Sonnenbrand kann man zum Beispiel mit Weißanstrich vermeiden. Unter Weißanstrich versteht man einfach eine simple Pflegebehandlung. Viele Gärtner führen diese jährlich durch, vor allem in Zonen, wo der Winter kälter ist. Dabei werden die Stämme von Obstbäumen und anderen, größeren Bäume etwas zur Hälfte mit einer speziellen Farbe überzogen. Die helle weiße Farbe verhindert eine Überhitzung und so auch zukünftige Risse und Spaltungen.

So können Sie Ihre Bäume schützen

wie oft muss man baeume weiss streichen hilfreiche tipps und infos

Wann sollte man Bäume weiß streichen?

Neu gepflanzte Bäume sollten Sie weiß streichen. Zitrusbäume sind besonders anfällig für Sonnenbrandschaden. Bäume sind anfälliger für Sonnenbrand, nachdem ein Frost dazu geführt hat, dass Laub abgefallen ist und die Rinde und die Äste ausgesetzt sind. Generell gilt, dass Sie Ihre Bäume weiß streichen sollten, bevor die täglichen und nächtlichen Temperaturen zu schwanken beginnen. Viele Gärtner machen das ungefähr Ende November. Sie sollten aber nicht zu lange warten. Mitte Dezember ist es generell viel zu spät, da die Bäume zu diesem Zeitpunkt empfindlicher und anfälliger für Schäden sind. Es ist auch empfehlenswert, Bäume nach dem Beschneiden weiß zu bestreichen, wenn genug Laub entfernt ist, um die Rinde auszusetzen.

November ist die beste Zeit, um Bäume weiß zu streichen

wieso weissanstrich fuer obstbaeume infos

Welche Baumstammfarbe sollte man verwenden?

Professionelle Gärtner verwenden normalerweise die sogenannte Kalkmilch. Das ist einfach eine Lösung aus Calciumoxid und Wasser. Das empfohlene Verhältnis ist 1:5. Dies bedeutet, dass man für 5 Liter Wasser, 1 kg Kalkmilch braucht. Stellen Sie sicher, dass Sie alles ganz gut vermischen, damit die Lösung gebrauchsfertig ist. Wenn Sie sich darum sorgen, etwas falsch zu machen, können Sie problemlos Weißanstrich aus einem Gartenshop kaufen.

Kalkanstrich für Bäume

pflege garten weissanstrich fuer obstbaeume tipps und infos


Wie streicht man Bäume weiß?

Obwohl generell die Süd- und Westseiten des Baumes anfällig für Sonnenbrand sind, sollten sie den ganzen Baum weiß bestreichen. Dafür brauchen Sie nur die nötige Lösung und ein Pinsel, Lappen oder Schwamm. Die Farbe sollte einen Bereich am Stamm bedecken, der vom Boden bis mindestens 45 cm darüber reicht. Stellen Sie sicher, dass Sie die Farbe vollständig um den Stamm herum auftragen. Wenn Sie sehr empfindliche Obstbäume haben, können Sie sie auch weiß streichen, um sie besser zu schützen. Das wird die Obstbäume nicht beschädigen und stellt sicher, dass sie den Winter überstehen.

Am besten ist es, einen Pinsel zu verwenden

kalkanstrich fuer obstbaeume hilfreiche informationen und tipps

Weißanstrich für Obstbäume – Muss man den Prozess wiederholen?

Die Antwort auf diese Frage hängt von den Wetterbedingungen in Ihrer Region ab. Wenn das Wetter schlecht ist, müssen Sie vielleicht Ihre Bäume erneut weiß streichen. Dasselbe gilt, wenn Sie Ihre Bäume Mitte Dezember bestrichen haben und das Wetter die meiste Zeit regnerisch ist. Unter solchen Bedingungen kann sich die Farbe natürlich ablösen und Sie müssen den Baum neu streichen. Sie müssen den Prozess auch dann wiederholen, wenn sich die Temperaturen weiterhin verändern und der Frost nicht weggeht.

Manchmal wird es notwendig sein, den Prozess zu wiederholen

garten pflege baum weisse rinde streichen wieso

Wie kann man den Bedarf an Sonnenschutz für Obstbäume minimieren?

Sie können schon einiges tun, um das Bestreichen Ihrer Bäume zu vermeiden. Die Einhaltung bestimmter Praktiken bei der Auswahl und Pflege von Obstbäumen hilft, das Risiko eines Sonnenbrandes zu minimieren. Das kann auch die Notwendigkeit von Weißstreichen ebenfalls minimieren. Wählen Sie Obstbäume, die in den jeweiligen Bedingungen überleben können.

Bäume, die in der Vergangenheit mit Trockenheit zu kämpfen hatten, sind anfälliger für Sonnenbrandverletzungen. Sie sollten diese Bäume daher häufiger bewässern, wenn der Niederschlag nicht ausreicht. Bedecken Sie die Wurzeln mit einer dicken Schicht organischem Mulch, um die Feuchtigkeit um das Wurzelsystem zu behalten. Was Sie noch tun können, ist, dichtes Kronendach zu beschneiden, um die Größe des Baums über mehrere Jahre zu reduzieren, um eine plötzliche Zunahme an Lichtmenge, die den Stamm erreicht, zu vermeiden.

Kalkanstrich für Bäume

mittelgrosser baum der weiss gestrichen ist mit kalk

Bäume kalken ist normal und gut für Bäume

mussen baeume jedes jahr kalken hilfreiche informationen

Bäume weiß streichen, um sie im Winter zu schützen

was bedeutet kalkanstrich fuer baeume hilfreiche informationen

Quellen:

MDR.de

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE