Werbung

Günstige Zuchtbedingungen sind besonders wichtig für die Entwicklung der Pflanzen. In der Hauszucht sind manchmal für einige Arten und Stämme von Pflanzen Gewächshäuser gebraucht. Ein Gewächshaus ist ein Raum mit eigener Mikroklima, die gut zur Pflanzenzucht ist. Gewächshäuser sind dazu gebraucht, sowohl die Anfangsentwicklung, als auch die weitere Entwicklung der Pflanzen zu unterstützen.

Wenn Sie ein Gewächshaus benötigen und sich einige Kosten sparen möchten, könnten Sie es auch selber bauen. Im heutigen Artikel geben wir Ihnen die besten Tipps für den Aufbau eines Gewächshauses. Wir sagen Ihnen was Sie beachten sollten und zeigen Ihnen noch Bilder dazu.

I. Teil: Den Platz wählen

1. Zuerst sollten Sie den richtigen Platz fürs Gewächshaus finden

Die Süd- oder Nordseite eines Gartens (abhängig von dem Standort) sind bestgeeignet dafür. Die wichtigste Voraussetzung ist durchgängiges Licht. Das heißt, das Haus und alle Gebäude herum müssen hinter dem Gewächshaus bleiben.

2. Geben Sie Vorzug der Seite, wo die Sonne morgens scheint, statt der Seite, wo sie nachmittags scheint

Obwohl es die beste Variante ist, dass die Pflanzen im Gewächshaus den ganzen Tag der Sonnenstrahlen ausgesetztz sind, wachsen die Pflanzen unter den Morgenstrahlen schneller. Wenn es Bäume oder hohe Büsche in der Nähe des Gewächshauses gibt, sollten Sie darauf achten, dass sie keinen Schatten bis zum Spätnachmittag darauf werfen.

3. Achten Sie auf den Unterschied zwischen Sommer- und Wintersonne

Wenn das Gebiet nach Osten offen ist, wird es Sonne zwischen November und Februar bekommen. Im Winter steht die Sonne niedriger und die Bäume, die Häuser und die anderen Gebäude herum bereiten ein Problem.
Wählen Sie keinen Platz, wenn es immergrüne Bäume in der Nähe gibt. Laubbäume haben keine Blätter im Winter und die Sonnenstrahlung wird durchlassen.

4. Wählen Sie einen Platz, wo Sie Zugang zur Elektrizität haben

Die meisten Gewächshäuser benötigen Wärme und Ventilation, damit die innere Temperatur optimal bleibt. Es ist besser, wenn Ihr Gewächshaus ein Anbau des Hauses ist, so dass Sie Elektrizität vom Haus nutzen. Die südliche Seite des Hauses ist beser für einen Anbau.

5. Wählen Sie einen entwässerten Bereich

Anderenfalls müssen Sie das Regenwasser selber entleeren. Wenn die Fläche uneben ist, sollten Sie sich um die Trockenlegung kümmern. Vielleicht sollten Sie sich eine Regenwasserzisterne besorgen, wo das Regenwasser von der Dachrinne geht. Die Einsparung von Strom und Wasser wird Ihnen helfen, die Kosten zu reduzieren.

II. Teil: Die Art der Konstruktion wählen

1. Messen Sie den Bereich

Je größer das Gewächshaus ist, desto größer werden die Kosten für den Aufbau und die Erwärmung. Die Standardgröße eines Gewächshauses ist 2,4 mal 1,8 Meter.

2. Anbau konstruieren

Sie könnten dafür eine der Hauswände benutzen, indem sie als Stützwand dient. Wenn Ihr Haus eine Backsteinwand hat, ist es leichter ausgeglichene hohe Temperatur zu bewahren. Die Konstruktion ist sehr einfach zu bauen, auch wenn Sie alleine arbeiten. Sie können die Konstruktion mit Baustahlgewebematte und Holzbalken befestigen. Günstige Angebote für Gewächshauszubehör finden Sie auf der Webseite von OBI.

Gewächshaus: Anbauschema
gewachshaus-kleines-gewachshaus-selber-bauen-anbau-an-die-backsteinwand

Gewächshaus: Anbau aus Glas

anbaugewachshaus-gewachshaus-mit-holz-und-backsteinen-bauen-gewachshaus-gunstig

kleines Gewächshaus

gewachshausanbau-gewachshaus-gunstig-gewachshaus-glas-kleine-gewachshauser

Glaskonstruktion

kleines-gewachshaus-gewachshaus-gunstig-gewachshaus-glas-kleine-gewachshauser


Gewächshaus aus Glas

gewachshaus-anbau-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig-kleinesgewachshaus

3. Bauen Sie eine Wellblechhütte

Eine Wellblechhütte ist eine gewölbte Decke, die mit Stahlauflage oder PVC-Rohren gebaut werden kann. Die gewölbte Form lässt weniger Platz zur Lagerung als rechteckige Konstruktionen, aber es ist doch eine günstigere Variante, da die Materialien dafür billiger sind.

Konstruktion aus PVC-Rohren

gewachshaus-gunstig-bauen-kleines-gewachshaus-gewolbte-konstruktion

Gewächshaus selber bauen

treibhaus-pvc-rohren-gewachshaus-holz-wiebaueicheingewachshausselber-gewachshaus-gunstig

Gewächshaus: Schema

treibhaus-selber-bauen-treibhaus-selber-konstruieren-gewachshaus-plastik-gewachshaus-gunstig

fast fertig

pflanzengewachshaus-treibhaus-selber-bauen-treibhaus-plastik-holz-gewachshaus-gunstig

4. Sie können auch eine Konstruktion mit einem steifen Rahmen bauen

Rahmenkonstruktion

gewachshaus-kleines-gewachshaus-kleine-gewachshauser-steifer-rahmen

kleines-gewachshaus-bauen-kleine-gewachshouser-gewachshaus-gunstig-gewachshaus-glas

III. Teil: Materialien zur Abdeckung

1. UV-stabilisiertes Polyethylene

Die Plastikabdeckung soll alle paar Jahre mit einer neuen ersetzt werden. Gelegentlich soll es auch ab und zu gewaschen werden. Die Plastikabdeckung ist weniger hitzeresistent als das Glas, aber sie ist gutgeeignet für Unterstände und Wellblechhütten.

transparentes-uv-stabilisiertes-polyetilene-fur-gewachshaus-gewachshaus-gunstig-bauen

gewachshaus-gewachshaus-gunstig-bauen-kleines-gewachshaus-kleine-gewachshauser

2. Doppelwandige Plastik/ vielwandiges Polykarbonat/ gewelltes Polykarbonat

Diese Baumaterialien können um den Rahmen des Gewächshauses gewölbt werden. Mit diesem Material sparen Sie bis zu 30 Prozent Energie. Polykarbonat ist 200 Mal stärker als Glas, deswegen existiert keine Gefahr, dass es zerreißt. Es ist auch UV-stabilisiert und lässt die Sonnenstrahlen durch.

doppelwandige Plastik

doppelwandige-plastik-gewachshaus-kleines-gewachshaus-gewachshaus-gunstig

vielwandiges Polykarbonat

gewachshaus-gunstig-bauen-gewachshaus-vielwandiges-polykarbonat-kleines-gewachshaus-gewachshaus-plastik

gewelltes Polykarbonat

gewelltes-polykarbonat-gewachshaus-gewachshaus-selber-bauen-kleine-gewochshauser

3. Fieberglas

Wenn Sie das Gewächshaus mit einem steifen Rahmen bauen möchten, sparen Sie sich einige Kosten, wenn Sie Fieberglas, statt Glas kaufen. Achten Sie darauf, dass Sie durchsichtiges Fieberglas kaufen. Es sollte alle 10-15 Jahre mit einem neuen ersetzen werden. Investiren Sie in höherwertiges Fieberglas, da niederwertiges weiniger Sonnenstrahlen durchlässt.

durchsichtiges-fieberglas-fur-kleine-gewachshauser-gewachshauser-gunstig-konstruieren-2

4. Wenn Sie doch Glas wählen möchten

Beachten Sie, dass Glas sehr leicht zerbricht und teurer zum Ersetzen ist. Sie können Ihr Gewächshaus mit Glas bauen, nur wenn das Gewächshaus eine Grundlage hat. Für alleinstehende Gewächshäuser sind die obergenannten Varianten besser. Wünschenswert ist es, Hartglas zu benutzen, da es stärker und widerstandsfähiger ist.

IV. Teil: Den Rahmen konstruieren

1. Bindfäden und Steckholz sind gut, um die Größe des Gewächshauses auf dem Boden zu markieren.

größe-mit-bindfaden-messen-gewachshaus-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig-bauen

2. Mit Bewehrungsstab bekräftigen

Sie können die Rahmen-Konstruktion alle 1,2 Meter mit Bewehrungsstab oder PVC befestigen. Sobald die Bewehrungs- oder die PVC-Stäbe errichtet sind, können Sie mit PVC-Material eine 6-Meter hohe Schleife machen, um den Rahmen zu befestigen. Befestigen Sie die Träger zum Boden und strecken Sie die Plastik um die Konstruktion herum.

3. Tuen Sie Schotter, Kies oder Kiesel auf den Boden um die Konstruktion herum zur extra Drainage

Sie können entweder die Steine selber um die Konstruktion herum tuen oder jemanden einstellen, der eine Grundlage aus Beton formt.

4. Behandeln Sie das Holz

Es ist möglich, dass unbehandeltes Holz in 3 Jahren zerällt. Benutzen Sie Blechunterlagen zur Befestigung der Holzbretter.

befestigung-von-holzbretter-gewachshaus-kleines-gewachshaus-gewachshaus-gunstig-selber-bauen

5. Versiegeln Sie die Abdeckung so gut wei möglich

Je teurer die Abdeckung ist, desto schwieriger ist es zu versiegeln.

gewachshaus-gunstig-kleines-gewachshaus-kleine-gewachshauser-gewachshaus-glas

V. Teil: Die Temperatur kontrollieren

1. Montieren Sie Ventilatoren an den Seiten des Gewächshauses in diagonale Linien

Im Winter sollten die Ventilatoren fast die ganze Zeit arbeiten, damit das ganze Gewächshaus geheizt wird. Montieren Sie Ventilatoren auch an der Decke.

gewachshausventilator-gewachshausventilation-kleines-gewachshaus-gewachshaus-gunstig

2. Deckenauslässe sind auch sehr wichtig

Sie sollten mit einem regulierbaren Mechanismus montiert werden, damit sie im Sommer geöffnet werden können.

deckenauslasse-treibhaus-ventilation-im-sommer-gewachshausglasundholz

gewachshausventilation-gewachshaus-doppelwandige-plastik-kleinew-gewachshaus

3. Elektroerhitzer montieren

Solarwärme ist nicht genug, deswegen ist ein Elektroerhitzer notwendig.

4. Thermometer/ Thermostaten montieren

Montieren Sie die Thermometer/ Thermostaten in verschiedener Höhe, damit Sie die Temperatur im ganzen Treibhaus beobachten.

VI. Teil: Zusätzliche Plannung

1. Informieren Sie sich über die Bedingungen für das Wachstum der Pflanzen

Je sensinbler eine Art von Pflanzen ist, desto weniger Pflanzen anderer Art können Sie im selben Bereich züchten. Gut gebaut ist dieses Treibhaus, in dem die Pflanzen im Winter nicht frieren. Ein Warmhaus ist ein Treibhaus mit tropischer Temperatur. Sie sollten die richtige Temperatur wählen und darauf passen, dass sie konstant bleibt.

2. Wasserversorgung

Das Treibhaus benötigt Wasserversorgung. Die beste Option ist Wasser von Zisternen oder mit einem Wasserschlauch zu liefern.

gewachshaus-gewachshaus-glas-gewachshaus-gunstig-kleine-gewachshauser-treibhaus

gewachshaus-glasgewachshaus-gewachshausgunstig-kleine-gewachshauser-gewochshaus-glas

gewachshaus-glas-holz-backsteine-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig-kleines-gewochshaus

gewachshaus-anbau-steinwand-gewachshaus-glas-gewachshgausselberkonstruieren

gewachshaus-deckenauslass-gewachshaus-glas-gewachshaus-gunstig-kleine-gewachshauser

gewachshausglas-gewachshausgunstig-kleinesgewachshaus-kleinegewachshauser

gewachshausnebendemhaus-gewachshausanbau-gewachshaus-gunstig-gewachshaus-glas

gewachshaus-uv-stabilisiertes-polyetilen-kleinesgewachshaus-gewachshaus-gunstig

anbaugewachshaus-gewachshaus-mit-holz-und-backsteinen-bauen-gewachshaus-gunstig

gewachshaus-glas-selber-bauen-kleines-gewachshaus-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig

gewachshaus-kleines-gewachshaus-gewachshausglas-kleine-gewachshauser

gewachshaus-selber-bauen-kleines-gewachshaus-gunstig-konstruieren-treibhaus

kleines-gewachshaus-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig-gewachshaus-glas

kleine-gewochshauser-kleines-gewachshaus-gewachshaus-glas-gewachshaus-gunstig-bauen

einfach sogar für Kinder

kleinesgewachshaus-kinder-bauen-gewachshauser-gewachshaus-gunstig-kleinegewochshauser

kleines-treibhaus-treibhaus-konstruieren-kleine-gewachshauser-gewachshaus-gunstig

wiesiehteinkleinesgewachshausaus-kinder-bauen-selber-gewachshauser-schritt-fur-schritt-%d0%ba%d0%be%d0%bf%d0%b8%d0%b5

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%