Er bietet Erfrischung an den heißen Sommertagen, ein unnachahmliches Urlaubsfeeling zu Hause und Spaß für die ganze Familie – ein Pool im Garten! Das ist der Traum von vielen Hausbesitzern. Wer aber ein Schwimmbad im Außenbereich anlegen will, muss einige wichtige Dinge beachten. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie Sie Ihren Traumpool planen.

1. Finden Sie den perfekten Platz

Der wichtigste Aspekt, der bei der Planung eines Pools im Garten berücksichtigt werden soll, ist der Platz. Sie möchten sich möglichst lang Ihres Schwimmbades erfreuen. Es ist daher wichtig, das er lange Zeit den Tag über von der Sonne beschienen wird. Wählen Sie am besten als Standort eine Südseite. Achten Sie darauf, dass es keine Bäume und Büsche in der Nähe gibt. So können Sie die Sonne möglichst lange Zeit genießen. Gleichzeitig werden kein Laub und keine Blätter ins Wasser fallen, was die Reinigung des Pools wesentlich erleichtern wird.

Pool im Garten anlegen: Diese Dinge müssen Sie beachten

pool im garten planen, schwimmbad im hintergarten, gartengestaltung ideen, swimmingpool

2. Suchen Sie die Hilfe der Fachmänner

Der Bau eines Pools ist ein großes Projekt. Das Letzte, was Sie möchten, ist, eventuelle Fehler bei der Planung zu spät zu bemerken. Um sich viele Nerven, Zeit und Geld zu sparen, suchen Sie daher nach professioneller Hilfe. Bei dem Pool-Fachhändler Poolseller zum Beispiel können Sie nicht nur hochwertige Produkte für Ihren Pool direkt bestellen, sondern auch bestimmte Top Services wie zum Beispiel kostenlose Bedarfsermittlung zur Auslegung der Pool-Solarheizung, Entfernung und automatischen Regelung der Stahlwandbecken Parameter sowie online Ratgeber zu Anlageninstallation und Bedienungsanleitungen finden. Dort gibt es alles, was Sie brauchen, um Ihr Traum-Schwimmbad zu realisieren.

3. Wählen Sie ein passendes Design

Ein Pool kann die Optik eines Gartens wesentlich verändern. Sein Design soll gut zum Haus passen und mit Bedacht ausgewählt werden. Um die Größe des Schwimmbades zu bestimmen, überlegen Sie einige wichtige Fragen wie: Wie viel Platz steht zur Verfügung? Wie viele Personen werden den Pool verwenden? Wollen Sie den Pool zur täglichen Fitness benutzen oder möchten Sie lieber einen Ort zum Entspannen haben? Es ist hilfreich zu wissen, dass eine Person durchschnittlich 2,5 m Platz zum Schwimmen braucht. Für zwei Personen ist eine Breite von ca. 4 Metern nötig. Was die Tiefe angeht, genügen 1,5 Meter, um bequem zu schwimmen und zu stehen. Ein tieferer Pool macht keinen Sinn, da Sie sich sonst beim Pausen am Rand halten müssen und außerdem keine Spiele im Stehen machen können. Ein tieferer Pool lässt sich außerdem schwerer reinigen.

Über einen Pool im Garten freut sich die ganze Familie

pool im garten planen, wichtige tipps, kinder spielen, schwimmbad im hintergarten

4. Beachten Sie die Kosten

Die Preise der unterschiedlichen Pool-Arten variieren stark. Es gibt sowohl Modelle ab 1.000 Euro als auch solche, die bis zu 50.000 Euro oder mehr reichen können. Was für einen Pool Sie kaufen werden, hängt von Ihren eigenen Vorlieben und Ihrem eigenen Budget ab. Unabhängig aber davon, für welche Schwimmbadart Sie sich entscheiden, müssen Sie wissen, dass ein Pool eine langfristige Investition ist. Es ist notwendig, nicht nur die Kosten für den Pool-Bau, sondern auch die Ausgaben für Strom, Heizung, Frischwasser, Reinigung u.a. zu planen. Wie hoch sie sein werden, hängt hier von der Art des Pools und seiner Größe ab.

5. Sicherheit

Ein Gartenpool bringt Wasserspaß für Groß und Klein. Er kann aber schnell zu Gefahr werden, wenn es Kinder oder Tiere in der Nähe gibt. Um eventuelle Unfälle zu vermeiden, schützen Sie daher das Schwimmbecken vor unbefugtem Betreten. Hier sind einige Möglichkeiten, um dies zu machen: 1. Als Erstens können Sie einen Alarm am Pool installieren. Das ist ein Gerät, das die Bewegungen im Pool-Bereich und/oder im Wasser wahrnimmt und meldet, wenn Kinder oder Haustiere ins Becken fallen. 2. Im Winter, wenn der Pool nicht benutzt wird, decken Sie ihn ab. Die Abdeckung wird nicht nur Sicherheit für Kinder und Haustiere bieten, sondern auch den Pool vor Schmutz, Schnee und Eis schützen und so die Frühjahrsreinigung wesentlich erleichtern.

Ein eigener Pool im Garten hat einen ganz besonderen Reiz

pool im garten planen, was müssen sie darüber wissen, infinity schwimmbad, swimingpool

Realisieren Sie Ihren Traum für eine Erholungsoase in unmittelbarer Nähe!

pool im garten ideen und tipps, schwimmbad installieren, was müssen sie wissen, schwimmbecken

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%