Wenn Sie auf der Suche nach einem platzsparenden und preiswerten Sichtschutz für Ihren Garten sind, empfehlen wir Ihnen in diesem Fall, sich für Heckenpflanzen zu entscheiden. Sie bringen eine Reihe von Vorteilen mit sich, die wir Ihnen unten im Überblick darstellen werden. Dabei verraten wir Ihnen unsere Liste mit den besten Heckenpflanzen. Unser Team zeigt Ihnen auch einige Tipps, wie Sie die richtige Heckenpflanze auswählen.

Die Vorteile der Heckenpflanzen

Der größte Vorteil einer dichten Hecke besteht darin, dass sie die neugierigen Blicke der Nachbarn fernhalten kann. Die Heckenpflanzen sorgen vor allem für Sichtschutz und dabei schaffen sie den Gartenbesitzern die gewünschte Privatsphäre. Auf diese Weise werden Sie die Chance haben, die Schönheit Ihres eigenen Gartens und die dort verbrachte Zeit ungestört zu genießen. Dabei bieten die Heckenpflanzen nicht nur Sicht-, sondern auch einen guten Windschutz. Das ist auch von großer Bedeutung – besonders für die anderen Pflanzen-Arten in Ihrem Garten, die während der stürmischen Tage vor starkem Wind geschützt werden.

Sie wünschen sich auch mehr Lärmschutz im eigenen Garten? Auch in diesem Fall werden Sie keinen Fehler machen, wenn Sie zu Heckenpflanzen greifen. Behalten Sie aber im Hinterkopf, dass Sie in diesem Fall immergrüne Heckenpflanzen mit großen und möglichst runden Blättern benötigen. Ein weiterer Vorteil der immergrünen Hecke besteht darin, dass sie über das ganze Jahr Schutz für Insekten und verschiedene Vögel-Arten bietet.

Die Heckenpflanzen sorgen für Sicht- und Lärmschutz im eigenen Garten

thuja die besten heckenpflanzen

Das sind die besten Heckenpflanzen

Unten finden Sie unsere Liste mit den besten Heckenpflanzen.

  • Eibe – die Eibe zählt mit Sicherheit zu den besten Heckenpflanzen. Sie ist immergrün und blickdicht. Ein weiterer Vorteil von Eibe besteht darin, dass sie pflegeleicht ist. Sie ist außerdem in der Lage, innerhalb weniger Zeit eine dichte Hecke zu bilden. Wenn Sie Eibe kaufen wollen, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die Webseite von gardline.de zu werfen.
  • Kirschlorbeer – er zählt auch zu den Klassikern unter den Heckenpflanzen. Besonders wenn Sie sich eine dichte Hecke in kurzer Zeit wünschen, empfehlen wir Ihnen, sich für Kirschlorbeer zu entscheiden. Diese Heckenpflanze ist schnellwachsend und immergrün. Dabei ist der Kirschlorbeer frostbeständig. Er ist in der Lage, Temperaturen von bis zu -20 °C zu vertragen. Kirschlorbeer ist eine weitere Heckenpflanze, die Sie bei Gardline finden können. Sie wird schnell zu Ihnen nach Hause geliefert.
  • Thuja – die Thuja ist auch eine sehr beliebte Heckenpflanze. Der Lebensbaum ist auch sehr pflegeleicht und kann nur einmal pro Jahr geschnitten werden. Dabei kann die Thuja sehr schnell waschen. Sie ist sehr schön, immergrün und zeichnet sich durch ihre außergewöhnlich weichen Nadeln aus.

Die Eibe ist eine der beliebten Heckenpflanzen 

auswahl der heckenpflanzen

So wählen Sie die beste Heckenpflanze aus!

Zuerst sollen Sie ein paar Fragen klären und einige genaue Vorstellungen haben. Wenn Sie Lust darauf haben, einen Sichtschutz über das ganze Jahr zu haben, benötigen Sie in diesem Fall eine immergrüne Heckenpflanze. Anderenfalls können Sie einfach zu einer Pflanzen-Art greifen, die im Herbst ihre Blätter verliert. Die meisten Menschen entscheiden sich aber für immergrüne Heckenpflanzen, weil sie über das ganze Jahr blickdicht sind.

Es gibt auch schnellwachsende Heckenpflanzen – sie sind überhaupt nicht so teuer. Ihr Nachteil besteht aber darin, dass sie in den meisten Fällen zweimal pro Jahr geschnitten werden sollten. Je nach Wunsch können Sie einfach zu dem teureren Heckenpflanzen greifen, die nur einmal pro Jahr geschnitten werden sollten. Hier müssen wir aber erwähnen, dass sie im Unterschied zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen deutlich mehr Zeit brauchen, um die gewünschte Höhe erreichen zu können.

Immergrüne Heckenpflanzen bieten Sichtschutz über das ganze Jahr

auswahl der besten heckenpflanzen

Kirschlorbeer zählt auch zu den besten Heckenpflanzen

taxus baccata heckenpflanzen

SHARE