WPC-Zäune sind der neue Trend für eine stilvolle und langlebige Gartenumgrenzung. WPC hat viele Vorteile, aber Sie müssen wissen, auf welche Kriterien Sie bei der Auswahl eines WPC-Zauns achten müssen. Wir stellen Ihnen unten auch die Vorteile der WPC-Terrassendielen dar.

Was ist WPC ?

WPC ist eine Mischung aus Holz und Kunststoffanteilen (ca. 50% von jedem, je nach Produkt). Dazu kommen ein Farbstoff, der die Farbe des Zauns bestimmt, und ein Additiv, das ihm eine hohe Witterungsbeständigkeit verleiht. Dieses Material ist widerstandsfähiger als Nadelholz, kann in einer Vielzahl von Farben erhältlich sein und imitiert perfekt das Aussehen von Naturholz.

wpc zaun vorteile

Warum einen WPC Zaun wählen?

Ein Zaun ist ein wesentlicher Bestandteil, um Ihren Garten vor Eindringlingen oder neugierigen Blicken zu schützen, und perfekt, um kleine Kinder und Haustiere vor Gefahren zu bewahren. Ein guter Zaun sollte daher mehrere Qualitäten haben.

Robustheit ist wichtig, wenn es um ein Outdoor-Element wie einen Zaun geht, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten. Dank seiner Zusammensetzung ist WPC extrem stark. Darüber hinaus kann es nicht splittern oder reißen, im Gegensatz zu Naturholz!

outdoor wpc zaun auswahl

Feuchtigkeitsbeständigkeit ist ein wesentliches Kriterium für die Wahl eines Gartenzauns, da dies einen direkten Einfluss auf dessen Lebensdauer haben wird. Denn wer will schon, dass sein schöner Zaun im Winter auf dem Boden verrottet und ersetzt werden muss?

Der Kunststoff und die enthaltenen Additive machen dieses Material natürlich verrottungssicher. Kein Pilz, Schimmel oder Feuchtigkeit kann in seine Fasern eindringen. Das bedeutet, dass keine Gefahr besteht, sich zu verziehen oder zu brechen! Darüber hinaus ändert sich die Farbe im Laufe Zeit bei guten WPC-Zäunen nicht, im Gegensatz zu Naturholz, das regelmäßig gewartet werden muss.

Seine Lebensdauer ist viel länger als die von Holz und wird allen klimatischen Bedingungen standhalten. Von einem harten Winter bis zur prallen Sonne, ohne Probleme.

Ein wartungsarmes Material

Nicht jeder Gartenbesitzer scheut den Wartungsaufwand eines Holzzauns. Aber seien wir ehrlich, es ist schon ein großer Aufwand. Herkömmliches Holz erfordert regelmäßige Wartung, um schön zu bleiben, wie Öl/Lasur gegen Vergrauung. WPC erfordert nur eine kleine jährliche Reinigung. In der Tat kann auch WPC schmutzig werden (Wasser, tote Blätter, Insekten…), aber seine innere Struktur ändert sich nicht. Besser noch, seine Farbe ändert sich bei guten WPC-Zäunen auch nicht, dank des Kunststoffs! Es wird nicht von Moos oder Insekten beeinflusst. Ohne Wartung beträgt die Lebensdauer ca. 10 Jahre, aber einige Sortimente garantieren sogar bis zu 25 Jahren.

wpc zaun auswahl tipps

Und entscheidend: Ästhetik. Dank WPC erhalten Sie auch alle Holzvorteile: natürlich und ökologisch, authentisch, warm, anpassungsfähig an alle Stile… Aber ganz ohne die Nachteile wie Risse, Pflege und Vergrauung. Darüber hinaus hat es mehr Möglichkeiten in Bezug auf Farbe und Form als traditionelles Holz! Sie können Ihren eigenen WPC Zaun erstellen, indem Sie Profile ganz nach Ihren Wünschen wählen, die mit Ihrem Garten harmonisieren und diesen erstrahlen lassen.

Die einzigen Nachteile von WPC sind auf den ersten Blick der Preis, der höher sein kann als der von herkömmlichem Holz, und seine Anfälligkeit für Kratzer. Im Vergleich zu traditionellem Holz kann es nicht geschliffen werden, so dass Kratzer schlecht repariert werden können.

Wie wähle ich „meinen“ WPC-Zaun ?

Vermeiden Sie die billigsten Sorten

WPC hat in den ersten Jahren einen schlechten Ruf gehabt, und das zu Unrecht, da nur die billigsten Lösungen die zugesagten Versprechen nicht einhalten konnten. Sehr einfache, monoextrudierte Produkte leiden oftmals unter Verfärbungen oder Schmutzanhaftungen.

Wenn Sie ein knappes Budget haben, entscheiden Sie sich nicht für billiges WPC! Diese Zäune sehen oft künstlich aus und haben eine eingeschränkte Lebensdauer. Zögern Sie nicht, nach Proben zu fragen, um zu überprüfen, ob das WPC von guter Qualität ist. Beachten Sie, dass stabile Dielen im Prinzip widerstandsfähiger sind.

Zaundielen mit einer CoExtrusions-Schutzummantelung aus Kunststoff sind in jedem Fall die beste Wahl.

Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Bedürfnisse zu berücksichtigen. Möchten Sie lieber in einen Zaun investieren, der etwas mehr kostet, aber eine sehr lange Lebensdauer hat?  Oder möchten Sie wirklich ein billigeres, aber weniger langlebiges Produkt? Möchten Sie eine Garantie? Sobald Sie sich dafür entschieden haben, können Sie diesen Rat nutzen, um den richtigen Zaun für sich zu wählen!

tipps wpc zaun auswahl

Anpassbare Zäune!

WPC-Steckzäune sind anpassbar, und einige Zäune ermöglichen es Ihnen, unterschiedliche Profile und Dekorelemente miteinander zu kombinieren. Es wäre schade, dies nicht auszunutzen! Sie können den Zaun Ihrer Träume erstellen, nach Maß aufgebaut.

Es ist möglich, WPC- und Aluminiumlamellen und sogar Gitter und Glas zu mischen, die in den Zaun integriert werden können. Realisieren Sie Ihren Zaun, natürlich ganz nach Ihrem eigenen Geschmack.

wpc zaun tipps

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE