WasEin Architektenhaus ist eine unverwechselbare und meist sehr außergewöhnliche Immobilie, die von einem Architekten mit möglichst großer architektonischer Freiheit und Kreativität entworfen wurde. Kein Wunder, dass entsprechend dieser Kurzdefinition die Baukosten und die Bauzeiten oft weit über dem Durchschnitt liegen – sie spielen beim Bau eines Architektenhauses schlicht eine untergeordnete Rolle, stehen sie bei normalen Bauten doch meist eigentlich im Vordergrund. In diesem Überblick über Architektenhäuser erläutern wir eine Definition, erklären die Kosten und ordnen die Bauzeit grob ein.

Das Architektenhaus ist immer mit hochwertigen Materialien gefertigt und dafür auch teurer

was macht ein haus teuer architektenhaus kaufen rotes haus aus stein drei stock

Was ist ein Architektenhaus? Eine Definition

Nahezu jede Immobilie wurde und wird von einem Architekten entworfen. Allerdings ist damit nicht jedes Haus ein Architektenhaus. Umgekehrt kann ein Haus, welches nicht von einem Architekten entworfen wurde, wiederum ein Architektenhaus sein (auch wenn das praktisch nicht vorkommt). Die Definition des Architektenhauses dreht sich im Kern um die architektonische Freiheit, die dem Architekten bzw. dem Gestalter gegeben werden: Meist sind diese Freiheiten sehr stark eingeschränkt, beispielsweise durch das Grundstück und die baulichen Bestimmungen, aber auch durch die Geschmäcker und Wünsche des Kunden bzw. des späteren Immobilienbesitzers. Der Preis spielt sehr oft die Hauptrolle und ist das am meisten einschränkende Kriterium. Wenn bei all diesen Kriterien das der Architektur die Hauptrolle spielt und diese möglichst nicht durch den Preis oder andere Meinungen eingeschränkt wird, spricht man von einem Architektenhaus. Es liegt hier natürlich nahe, dass sowohl Erstbesitzer als auch Erbauer sowie Gestalter eines Architektenhauses auch ein Architekt ist, wie beispielsweise eindrucksvolle Beispiele wie diese hier zeigen.

Die Inneneinrichtung wird auch von Architekten entworfen und zusammengesetzt

wann lohnt sich ein architekt fingerhaus architektenhaus bauen wohnzimmer breit luxurioes

Architektur steht bei einem Architektenhaus im Vordergrund

Ein von einem Architekten entworfenes Haus ist ein Haus, das eine außergewöhnliche Ästhetik, Extravaganz und Einzigartigkeit ausstrahlt. Der Architekt hat bei seinem Entwurf nur wenige Kompromisse gemacht. Es geht hierbei nicht nur um das Design und die Materialien, sondern auch um die Architektur. Oftmals finden sich in einem von Architekten entworfenen Haus ungewöhnliche Merkmale wie kurvige Wände, organische Strukturen oder andere Elemente, die so beispielsweise aus Kosten- oder Platzgründen bei „normalen“ Bauten erst gar nicht berücksichtigt werden.

Besprechen Sie Ihre Pläne und Wünsche mit einem schon anerkannten Architekten

wie viel kostet ein architektenhaus fingerhaus architekt projektieren frau am computer

Wie würde Ihr Architektenhaus aussehen?

architektenhaus moden wie viel kostet ein plan vom architekten weisses modernes haus

Es ist nicht immer einfach, alle einzigartigen Merkmale eines Architektenhauses zu erkennen. Oft muss man sich teils auch den Grundriss und die Fassade, das Dach und auch das Innere ansehen, um die Gestaltungsprinzipien zu verstehen – normalerweise ist ein Architektenhaus auch mit extravaganter Innenarchitektur ausgestattet. Architekten verwenden bei der Gestaltung eines Hauses ungewöhnliche Materialien wie Gussmetall, besonderes Holz und Naturstein. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das Haus einzigartig ist. Das macht das Leben in einem von einem Architekten entworfenen Haus zu einem anderen Erlebnis als in einem Fertighaus oder einem Hochhaus.

Kleine Details und Dekoration weisen ebenfalls darauf, dass es sich um ein Architektenhaus handelt 

warum ist architektenhaus teuer fingerhaus de haus kaufen eingang fotos

Kosten und Zeitrahmen beim Bau eines Architektenhauses

Wenn Sie einem Architekten die bestmögliche Kontrolle über ein Bauprojekt geben wollen, müssen Sie die größte Einschränkung beseitigen: Das Budget. Die Kosten für ein von einem Architekten entworfenes Haus können je nach Baumaterialien und anderen Faktoren wie dem Standort variieren. Schon alleine eine extravagante Küche mit Arbeitsplatten aus Bronze und maßgeschneiderten Schränken aus Massivholz kann so viel kosten wie ein kleines Einfamilienhaus. Entsprechend zieht sich der Bau auch in die Länge: Die lange Planungsphase, besondere statische Berechnungen, die viele Handarbeit beim Bau, die schiere Größe und Komplexität – meist ist ein schlüsselfertiges Architektenhaus mit mehreren Jahren Bauzeit anzusetzen.

SHARE