Unfälle, Stöße und Schläge sind in einem geschäftigen Familienhaushalt nur allzu häufig. Wenn Sie also einen Kratzer oder eine Delle in Ihren Holzmöbeln entdecken, verzweifeln Sie nicht! Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Schaden zu beheben, ohne die Qualität Ihrer Möbel zu beeinträchtigen. Wenn es um Flecken und Wasserflecken geht, ist Vorbeugen besser als Heilen, also verwenden Sie immer Untersetzer auf Kaffee- und Esstischen. Bei anderen Schäden wie Kratzern, Rillen oder Dellen handelt es sich jedoch oft um einmalige Unfälle, die sich nicht vermeiden lassen. Wenn Sie also Kratzer aus Holzmöbeln entfernen möchten, finden Sie hier einige Tricks, die Ihnen helfen, die Schäden zu beheben und ihre natürliche Schönheit wiederherzustellen.

Wie kann man Kratzer aus Holzmöbeln entfernen?

kratzer aus holzmöbeln entfernen mit hausmitteln


11 Tricks, wie Sie Kratzer aus Holzmöbeln entfernen

  1. Kaffee auf den Kratzer geben

Kochen Sie eine kleine Tasse sehr starken Kaffee, nehmen Sie ein weiches Tuch und bestreichen Sie damit den Kratzer. Dies sollte ihn in der dunkleren Farbe des Holzes färben.

Kaffee mit einem weichen Tuch auf den Kratzer auftragen

kaffee auf kratzer geben in der farbe des holzes

2. Verwenden Sie einen Möbelstift

Standmöbel sind anfällig für Abnutzung und Verschleiß und die einfachste Lösung für kleine, unauffällige Kratzer ist manchmal ein Möbelstift. Es gibt Möbelstifte in verschiedenen Farben und sie passen sich hervorragend dem Holz an. Außerdem können Sie überschüssige Markierungen bei Bedarf leicht wegwischen.

Es gibt Möbelstifte in verschiedenen Farben und sie passen sich hervorragend dem Holz an

kratzer aus hausmöbeln entfernen mit hausmitteln mit mikrofasertuch polieren

3. Füllen Sie den Kratzer mit Wachsmalstift

Wenn der Kratzer tiefer ist, nehmen Sie das Wachsmalstiftset Ihrer Kinder. Einen Teil eines Wachsmalstifts in einer kleinen Schale kleinhacken. Die Schale in einen Topf mit kochendem Wasser stellen, um das Wachs zu schmelzen, und das Wachs in den Kratzer tropfen, indem Sie es mit einem flachen Messer glätten. Sie können eine Farbe herstellen, die zu Ihrem Holz passt, indem Sie Späne von Wachmalstiften in verschiedenen Farben mischen.

Wenn der Kratzer tiefer ist, nehmen Sie das Wachsmalstiftset Ihrer Kinder

kratzer auf holzmöbeln mit wachsmalstiften befüllen


4. Geben Sie lebensmittelechtes Mineralöl auf den Kratzer

Für Holzschüsseln, Schneidebretter, Arbeitsplatten oder andere Holzgegenstände, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, können Sie ein lebensmittelechtes Mineralöl verwenden. Es hydratisiert nicht nur trockenes und rissiges Holz, sondern kaschiert auch unerwünschte Kratzer.

5. Eine Mischung aus Öl und Essig verwenden

Sie können Kratzer schnell reparieren, indem Sie einfach Öl und Essig aus Ihrer Küche verwenden! Mischen Sie 3/4 Tasse Pflanzenöl und 1/4 Tasse weißen Essig in einer Schüssel und wischen Sie die Mischung mit einem Lappen oder Papiertuch über jeden Holzkratzer. Die Mischung passt sich hervorragend an das vorhandene Holz an und kaschiert flache Kratzer!

Еinfach Öl und Essig aus Ihrer Küche verwenden

kratzer aus holzmöbeln entfernen mischung aus öl und essig verwenden

6. Reiben Sie eine Walnuss darauf

Nussöle eignen sich hervorragend zum Ausbessern von beschädigtem Holz. Reiben Sie einen Walnusskern auf den Kratzer, um ihn zu verkleinern, oder tragen Sie ein wenig Walnussöl mit einem weichen Tuch auf.

Eine Walnuss darauf reiben

nussöl verwenden beschädigtes holz kratzer entfernen

7. Etwas Erdnussbutter auftragen

Erdnussbutter ist eine gute Schönheitspflege für beschädigtes Holz. Ein wenig davon einreiben, es etwa eine Stunde einwirken lassen, reinigen und zum Schluss polieren.

Erdnussbutter ist eine gute Schönheitspflege für beschädigtes Holz

erdnussbutter auf kratzer auftragen trick beschädigtes holz

8. Ein wenig Vaseline hinzufügen

Bestreichen Sie einen Kratzer mit Vaseline und lassen Sie ihn über Nacht einwirken. Das kann dazu beitragen, dass das umliegende Holz aufquillt und den Kratzer auffüllt. Wischen Sie die Stelle am Morgen ab und polieren Sie die Oberfläche.

Den Kratzer mit etwas Vaseline bestreichen

kratzer auf holzmöbeln mit vaseline bestreichen

9. Mit Autopolitur auswischen

Sie können versuchen, den Kratzer mit Autopolitur zu entfernen. Achten Sie darauf, nur leicht zu polieren, damit Sie den Rest des Lacks nicht abreiben.

10. Mayonnaise darauf streichen

Behandeln Sie gerissenes Holz zwei bis drei Tage lang mit ein wenig Mayonnaise. Die Öle in der Mayonnaise lassen das Holz aufquellen und füllen den Riss.

Das beschädigte Holz mit Mayonnaise behandeln

beschädigtes holz mit mayonnaise behandeln haushalt tipps

11. Tragen Sie etwas Beize auf

Wenn Sie eine Beize zur Hand haben, die der Farbe Ihres Holzes entspricht, können Sie mit einem alten Lappen eine kleine Menge Beize auf das Möbelstück auftupfen. Fangen Sie mit einer kleinen Menge an und tragen Sie dann mehr auf, bis Sie das Gefühl haben, dass alles gut bedeckt ist. Es bietet sich eine große Auswahl an Farben. Zwei Dinge sind bei dieser Methode zu beachten. Beize macht rohes Holz von Natur aus dunkler, sodass Sie in einigen Fällen feststellen können, dass die Kratzer dunkler werden als der Rest der Oberfläche. Testen Sie zunächst die Beize auf einer kleinen, unauffälligen Stelle. Beize darf nicht auf Holz verwendet werden, das mit Lebensmitteln in Berührung kommt. Für Holz in der Küche (z. B. Holzschüsseln oder Schneidebretter) empfehlen wir die Variante mit Mineralöl.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Kratzer aus Holzmöbeln zu entfernen

kratzer aus holzmöbeln entfernen und wasserflecken

Quellen:

moderne-hausfrau.de

obi.de

SHARE