Werbung

Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Zimmertüren zu den wichtigsten Einrichtungselementen zählen, nicht wahr? Die passenden Innentüren spielen eine sehr wichtige Rolle und sorgen für eine tolle Atmosphäre. Aus diesem Grund ist die Auswahl der richtigen Zimmertüren nicht zu missachten. Ganz im Gegenteil! Dabei sind aber einige Aspekte zu beachten. Und wenn Sie auch auf der Suche nach neuen Türen sind, empfehlen wir Ihnen in diesem Fall, einen Blick auf diesen Artikel zu werfen. Wir verraten Ihnen unsere hilfreichen Tipps, worauf Sie bei der Auswahl Ihrer neuen Zimmertüren achten sollen.

Unten stellen wir Ihnen unsere Tipps zur Auswahl der richtigen Zimmertüren im Überblick dar

weiße zimmertür auswahl


Gängige Formen der Zimmertüren

Es gibt zwei Arten von Zimmertüren. Die Anschlagtüren sind die Klassiker unter den Innentüren. Dabei gibt es aber auch eine Alternative. Die Rede ist von den Schiebetüren – in letzter Zeit erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Besonders die Schiebetüren aus Glas können den ganzen Raum optisch vergrößern, weil sie lichtdurchlässig sind. Sie werden aber natürlich keinen Fehler machen, wenn Sie sich für klassische Anschlagtüren entscheiden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen,  Zimmertüren mi Zarge gemeinsam zu kaufen. Wenn Sie zu einem solchen Komplett-Set greifen, können Sie sicher sein, dass Türen und Zarge optimal zusammenpassen werden. Auf diese Weise werden die Türen einen deutlich besseren Schutz bieten.

Zimmertüren mit Zarge bieten besten Schallschutz 

zimmertür mit zarge tipps auswahl

Das  Material

Die Auswahl des Materials der Zimmertüren spielt eine entscheidende Rolle. Nicht von ungefähr bevorzugen die meisten Menschen die Türen aus Holz. Dieses Material wirkt natürlich und sorgt für ein tolles Ambiente im Wohnraum. Hier ist aber anzumerken, dass es auch einige Nachteile mit sich bringt. So zum Beispiel reagiert Massivholz besonders empfindlich auf Temperaturschwankungen. Und aus diesem Grund verlangt es regelmäßige Pflege. Je nach Wunsch können Sie aber einfach zu einer Zimmertür aus Aluminium greifen. Im Vergleich zu den Holztüren sind die Zimmertüren aus Holz langlebiger. Dabei lassen sie sich deutlich leichter pflegen. Sie werden aber auch keinen Fehler machen, wenn Sie sich für Zimmertüren aus Kunststoff entscheiden – diese Variante könnte Ihnen auch sehr gut gefallen. Die Türen aus Kunststoff sehen nicht nur sehr schön aus – sie sind auch besonders pflegeleicht und passen zu fast jedem Einrichtungsstil. Außerdem sind sie nicht so teuer.

Die meisten Hersteller bieten Zimmertüren aus Holz, Aluminium und Kunststoff

zimmer weiße zimmertür tipps

Die Farbe

Auch die Auswahl der Farbtöne Ihrer Zimmertüren ist nicht zu missachten! Sie hängt aber vor allem von der Farbe der Wände in dem jeweiligen Wohnraum ab. Die weißen Zimmertüren sind die Klassiker unter den Zimmertüren und passen zu jeder Wandfarbe. Je nach Wunsch könnten Sie aber natürlich zu einer anderen Farbe greifen. Alles hängt von Ihren persönlichen Wünschen und Vorstellungen ab.

Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Auswahl Ihrer neuen Zimmertüren geholfen haben! 

zimmertür mit zarge ein wohnzimmer


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE