Werbung

Die Zeit vergeht so unglaublich schnell. Noch ist der Herbst nicht vollkommen vorbei und wir denken schon über Weihnachten nach. Das ist aber nicht unbedingt etwas Schlechtes. Wenn Sie vorbereitet sind, können Sie leichter die Hektik während der Feiertage entkommen. Ja, Weihnachten! Eine Zeit, die mit Freude und leckerem Essen verbunden wird. Aus diesem Grund wollten wir Ihnen einige Ideen für süße Versuchungen geben. Da Lebkuchenhäuser während der Weihnachtszeit traditionell sind, dachten wir, dass es eine gute Idee ist. Wir haben probiert, Lebkuchenhäuser selbst zu machen und waren wirklich beeindruckt, wie viel Spaß das macht. Besonders das Dekorieren, wo wir frei kreieren konnten. Darüber hinaus können Sie diese Häuschen zusammen mit Ihren Kindern machen. Kinder werden sich bestimmt amüsieren. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie ein leckeres Lebkuchenhaus aus Butterkeksen zubereiten können.

Lebkuchenhaus aus Butterkeksen

1 kekshäuschen selber machen rezept zu weihnachten


Lebkuchenhaus aus Butterkeksen

Dafür brauchen Sie:

  • 4 Tassen Puderzucker
  • 3 EL Baiserpulver
  • 5 EL Wasser
  • 48 Butterkekse
  • 450 Gramm Gewürztropfen
  • 280 Gramm Pfefferminzkissen
  • 420 Gramm Skittles
  • 280 Gramm M&Ms
  • 177 Gramm Bonbons
  • 170 Gramm andere Bonbons nach Wahl

So geht es:

  1. Machen Sie zuerst die Glasur, indem Sie den Puderzucker, das Baiserpulver und das Wasser in einer großen Schüssel vermischen. Schlagen Sie die Mischung, bis sich steife Spitzen zu bilden beginnen.
  2. Geben Sie die Mischung dann in einen Spritzbeutel.
  3. Bereiten Sie als Nächstes die Butterkekse für das Haus vor. Sie benötigen zwei Kekse für jede Seite, zwei für das Dach und ein Vorder- und Rückenteil.
  4. Schneiden Sie 1/4 des Kekses von Seitenteilen sowie von dem Vorder- und Rückenteil schräg, um ein Dreieck auf den Vorder- und Rückenteil zu bilden.
  5. Verwenden Sie die Glasur, um die Seiten an den vorderen und hinteren Keksen zu befestigen. Befestigen Sie dann die Basis und lassen Sie sie für ca. 15 Minuten sitzen.
  6. Dekorieren Sie abschließend mit Süßigkeiten, indem Sie wieder den Zuckerguss als Kleber verwenden.

Schritt für Schritt

1 1 schritt für schritt lebkuchenhaus aus butterkeksen selber machen

Leckere Verführung zu Weihnachten

2 leckere nachtisch ideen butterkeks haus rezep zum selber machen

Häuschen aus Butterkeksen

Dafür brauchen Sie:

  • Butterkekse
  • „Kleber“
  • M&M Bonbons
  • Bunte Schokostreusel
  • Lakritz-Süßigkeiten
  • Mini Marshmallows
  • Grünes Marshmallow-Fondant
  • Quadratische Schokoladenstücke
  • Optional: Puderzucker oder Kokosflocken

So geht es:

  1. Nehmen Sie zuerst ein Butterkeks und ein Buttermesser und schneiden Sie den Keks auf die gewünschte Stelle. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu viel Druck ausüben, da Sie den Keks brechen könnten. Sie müssen entscheiden, wie steil Sie das Dach haben wollen. Wenn Sie von der mittleren Mittellinie zur oberen Mittellinie schneiden, werden Sie ein steiles Dach bekommen. Wenn Sie von der mittleren Mittellinie bis etwa auf halbem Weg zwischen der Mitte und der Spitze schneiden, werden Sie ein viel flacheres Dach bekommen.
  2. Wiederholen Sie den Schritt mit einem anderen Keks. Schneiden Sie dann zwei Weitere in der Mitte ab. Sie sollten dann 2 volle Stücke und 4 halbe Stücke haben.
  3. Jetzt können Sie das Haus zusammenbauen. Sie können einen Karton verwenden, um die Stücke leichter zusammenzukleben.
  4. Beginnen Sie damit, den Rand mit Zuckerguss zu überziehen. Lassen Sie sie eine Weile so, damit alles gut trocknet.
  5. Beginnen Sie dann das Dach zusammenzustellen. Halten Sie ihn so, dass es mit den beiden kurzen Seiten übereinstimmt und glasieren Sie wie die beiden kurzen Seiten.
  6. Dekorieren Sie abschließend Ihr Lebkuchenhaus.

So „basteln“ Sie ein Lebkuchenhaus aus Butterkeksen

2 2 weihnachts häuschen aus butterkeksen selber machen anleitung diy


So lecker

3 anleitung knusperhäuschen basteln mit anleitung

What's Hot
plätzchen dekoration zu weihnachten einfach und schnell keksendeko ideen

Kekse verzieren zu Weihnachten: 24 einfache Ideen

lebkuchenhaus verzieren ideen kuchen in der form von häuschen

Lebkuchenhaus verzieren – Ideen, Tipps und Tricks

Mini Lebkuchenhaus selber machen

Für dieses Lebkuchenhaus brauchen Sie:

  • 1 Packung Butterkekse
  • Erdnussbutter Glasur (Rezept unten)
  • Toppings: Gummibonbons, Mini-Zuckerstangen, Kekswaffeln, Skittles, Pfefferminz-Brezeln

Für die Erdnussbutter Glasur brauchen Sie:

  • 3 EL Baiserpulver
  • 1 EL Erdnussbutter
  • 5 EL kaltes Wasser
  • 3 3/4 Tassen Puderzucker

So machen Sie Erdnussbutter Glasur:

  1. Vermischen Sie zuerst das Baiserpulver, die Erdnussbutter und das Wasser zusammen. Wenn Sie kleine Klumpen sehen, ist das in Ordnung.
  2. Vermischen Sie alles für ca. 3 Minuten und fügen Sie dann den Puderzucker hinzu. Schlagen Sie für weitere 5 Minuten oder bis sich Spitzen zu formen beginnen.
  3. Geben Sie die Mischung in einen Spritzbeutel oder einen Beutel, wobei Sie eine Ecke abschneiden.

So machen Sie das Lebkuchenhaus:

  1. Beginnen Sie damit, jeden Keks für die Häuser zu schneiden.
  2. Glasieren sie jede Seitenwand mit der Glasur und lassen Sie alles trocknen.
  3. Beginnen Sie dann das Haus zusammenzubauen und vergessen Sie auch das Dach nicht. Lassen Sie alles dann für 10 Minuten trocknen.
  4. Dekorieren Sie abschließend nach Wunsch.

Ein Lebkuchenhaus können Sie sehr leicht selber machen

4 mini lebkuchenhaus zubereiten zu weihnachtenn diy anleitung

Lebkuchenhaus aus Butterkeksen

Dafür brauchen Sie:

  • 450 Gramm Puderzucker
  • 4 EL Baiserpulver
  • Wasser
  • Butterkekse
  • Süßigkeiten zum dekorieren
  • Optional: Buttercreme zum Dekorieren

So geht es:

  1. Vermischen Sie zuerst den Puderzucker und das Baiserpulver in einem Standmixer.
  2. Fügen Sie dann das Wasser sehr, sehr langsam hinzu, ohne den Mixer auszuschalten. Es ist wichtig, dass Sie das wirklich langsam tun, da es eine Minute dauert, bis es absorbiert ist.
  3. Geben Sie die Glasur in einen Spritzbeutel und bauen Sie dann Ihr Haus zusammen, indem Sie die Kekse mit der Glasur zusammenkleben.
  4. Lassen Sie alles trocknen und geben Sie mehr Buttercreme oder Glasur hinzu, um mit den gewünschten Bonbons zu dekorieren.

So viele kreative Dekorationsmöglichkeiten 

5 2 lebkuchenhaus aus butterkeksen rezept und anleitung diy ideen

Mini Lebkuchenhaus mit Butterkeksen

Dafür brauchen Sie:

  • Butterkekse
  • 900 Gramm Puderzucker
  • 2/3 bis 3/4 Tasse Milch
  • 2 Tassen Brezelstangen, Mini-Marshmallows, Kokosraspeln, getrocknete Preiselbeeren, Joghurt Rosinen, Mandelsplitter, Kürbiskerne, Bananenchips, Süßwaffeln

So geht es:

  1. Machen Sie eine Schachtel, indem Sie mit einem Keks als Basis beginnen. Kleben Sie sie an den Seiten und an einer Oberseite.
  2. Fügen Sie zwei lange Kekse hinzu, um ein spitzes Dach zu erhalten.
  3. Schneiden Sie 2 quadratische Kekse mit einem gezackten Messer in Dreiecke. Kleben Sie abschließend die Dreiecke an die Enden zusammen.

So machen Sie die Glasur:

  1. Vermischen Sie zuerst den Puderzucker und die Milch, indem Sie mit der kleineren Menge beginnen.
  2. Geben Sie nach Bedarf mehr Milch hinzu, einen Esslöffel nach dem anderen, um eine steife, aber gleichmäßige Glasur zu erhalten.
  3. Verteilen Sie die Glasur in einen Beutel. Entfernen Sie die Luft und verschließen Sie ihn fest.
  4. Wenn Sie bereit sind, die Häuser zu dekorieren, schneiden Sie eine Ecke der Tüte ab.
  5. Dekorieren Sie abschließend mit den gewünschten Toppings.

Festlich und gleichzeitig sehr lecker

5 weihnachten nachtisch ideen lebkuchenhaus aus butterkeksen selber machen

Spaß für Große und kleine

6 backideen weihnachten lecker kekshaus selber machen

Leckeres Kekshäuschen

7 festliche süßigkeiten butterkeks haus rezept einfach

Butterkeks Haus zu Weihnachten selber machen

butterkeks haus zu weihnachten selber zubereiten rezept

Knusperhäuschen basteln

diy lebkuchenhaus aus butterkeksen diy anleitung einfach

festliche süßigkeiten butterkekshäsuschen zubereiten einfach

Sie können auch gruseliges Haus, auch wenn Halloween vorbei ist

halloween gruseliges butterkeks haus zubereiten anleitung diy

 

Kinder werden beim Dekorieren viel Spaß haben

leckere butterkekshäuschen selber machen rezept

mini lebkuchenhaus butterkeksen selber zubereiten zu weihnachten

Dieses Häuschen sieht unglaublich lecker aus

mini lebkuchenhaus selber machen weihnachten tradtionelle süßigkeiten

rezepte für kekshäuschen mit diy anleitung inspiration

Mini Lebkuchenhaus für die ganze Familie

süßigkeiten mit kindern machen butterkeks haus selber zubereiten rezept

was soll ich zu weihnachten machen knusperhäuschen diy rezept

Bei der Dekoration können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen

weihnachten lebkuchen aus butterkeksen selber machen rezept und anleitung

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%