Werbung

Auch wenn Sie Ihre Waschmaschine gründlich und regelmäßig reinigen, kann es dazu kommen, dass sie zu stinken beginnt. Das ist auch ein Problem, das häufiger aufritt, als Sie vielleicht denken. Mit der Zeit sammeln sich Schmutz, Waschmittelrückstände und Mineralien in der Waschmaschine und verursachen diesen unangenehmen Gestank. Leider führt eine stinkende Waschmaschine dazu, dass Ihre Wäsche auch stinken. Das will natürlich niemand. Glücklicherweise gibt es einiges, das Sie tun können, wenn Ihre Waschmaschine stinkt. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, was Sie genau tun können.

Leider kann es passieren, dass Ihre Waschmaschine stinkt

kann ich die waschmaschine mit essig reinigen wenn sie stinkt


Was kann man tun, wenn die Waschmaschine stinkt?

Sie müssen glücklicherweise nicht mit einer stinkenden Waschmaschine leben. Das Erste, woran Sie denken sollten, bevor Sie mit dem Waschen beginnen, ist, ob Sie eine Toplader- oder Frontlader-Waschmaschine haben. Obwohl Frontlader-Waschmaschinen in den meisten Haushalten zu finden und generell populärer sind, sind sie bedauerlicherweise anfälliger dafür, mit der Zeit zu stinken und zu schimmeln, wenn sie nicht richtig gereinigt werden. Das Design von Frontlader-Waschmaschinen macht es wahrscheinlicher, dass sich Gerüche, Schaum und Schimmel bilden.

Um das zu vermeiden, brauchen Sie ein hocheffizientes Reinigungsmittel, das mit diesem Design kompatibel ist. Wenn Sie kein hocheffizientes Reinigungsmittel verwenden, gibt es nicht genug Wasser, um das Mittel wegzuspülen. Die Waschtrommel kann sich dann mit Schmutz und Ablagerungen füllen, was zu üblen Gerüchen führen kann. Etwas Ähnliches passiert mit der Gummitürdichutng, die das Austreten von Wasser verhindert. Diese Dichtungen werden zu Fallen für Schmutz, Seifenschaum und andere Teile und sind auch ein Platz, wo sich üble Gerüche ansammeln können.

Die Reinigung der Waschmaschine ist besonders wichtig

schlecht riechende waschmaschine reinigen essig tipps

So reinigen Sie eine stinkende Waschmaschine

Dafür brauchen Sie:

  • Schwamm/Waschlappen
  • Bleichmittel
  • Natron
  • weißen Essig
  • Gummihandschuhe (optional)
  • alte Zahnbürste

Es ist wichtig, die Waschmaschine vor der eigentlichen Reinigung zu schrubben

wie waschmaschine reinigen hausmittel bei schlechten geruechen

#Schrubben

  • Das ist ein Schritt, der oft bei der Reinigung einer stinkenden Waschmaschine übersehen wird. Es ist wichtig, dass Sie vor der eigentlichen Reinigung die Waschmaschine schrubben. Beginnen Sie damit, alle Seifen-, Bleichmittel- und Weichspülereinspülkasten zu entfernen. Verwenden Sie eine alte Zahnbürste oder die Ecke Ihres Schwamms, um sie gut sauber zu reinigen. Entfernen Sie auch die Ablagerungen in den Rohren der Kästen, wenn Sie sie erreichen können. Wenn Sie eine Toplader-Waschmaschine haben, sollten Sie auch rund um die Tür und die Scharniere reinigen, wo Schmutz unsichtbar werden kann. Wischen Sie bei Frontlader-Waschmaschinen die Gummidichtung ab und entfernen Sie jeglichen Schmutz. Es ist besser, diese Bereiche zu schrubben, bevor Sie die Trommel gründlich reinigen.

Bleichmittel kann Schimmel in der Waschmaschine bekämpfen

meine waschmaschine stinkt wie kann ich sie reinigen mit hausmitteln


#Waschmaschininetrommelreinigung

  • Der wichtigste Teil bei der Reinigung der Waschmaschine ist die Schimmelbekämpfung. Schimmel und Mehltau können Sie sehr leicht mit Bleichmittel bekämpfen. Stellen Sie sicher, dass Sie Gummihandschuhe tragen und den Raum gut lüften, wenn Sie solche Produkte verwenden. Vermischen Sie Bleichmittel NIE mit einem anderen Reiniger.
    • Geben Sie vier Tassen Bleichmittel in eine Toplader-Maschine oder zwei Tassen in eine Frontlader-Maschine.
    • Führen Sie einen Waschgang mit der höchsten Temperatur durch und lassen Sie die Waschtrommel voll werden. Unterbrechen Sie den Waschgang, sobald sich das Bleichmittel mit dem Wasser vermischt hat. Lassen Sie es für ca. 30 Minuten einwirken, bevor Sie den Zyklus beenden.
    • Führen Sie einen Spülgang durch, um alle Spuren von Bleichmittel zu entfernen.

 Eine Mischung aus Natron und Essig kann Wunder wirken

natron waschmaschine reinigen wenn sie stinkt tipps infos

Waschmaschine mit Essig und Natron reinigen

Nachdem Sie die Trommel mit Bleichmittel desinfiziert haben, kann die Mischung aus Essig und Natron als sekundärer Reiniger und Desodorierer für die Waschmaschine wirken. Es sollte verbleibenden Schmutz, Dreck und üble Gerüche entfernen.

So funktioniert es:

  1. Vermischen Sie 1/4 Tasse Natron und 1/4 Tasse Wasser.
  2. Geben Sie die Mischung in den Einspülkasten.
  3. Verwenden Sie 4 Tassen weißen Essig (kein Apfelessig) für eine Toplader-Maschine oder zwei Tassen für eine Frontlader-Maschine.
  4. Geben Sie den Essig dann in die Trommel.
  5. Führen Sie einen Hochtemperaturzyklus durch.
  6. Sie können den Waschvorgang unterbrechen und die Mischung für eine gründlichere Reinigung 30 Minuten einwirken lassen.

Natron kommt zur Rettung

waschmaschine stinkt was tun reinigung mit hausmitteln tipps

Waschmaschine stinkt – Wie kann man das vorbeugen?

Indem Sie lernen, Ihre stinkende Waschmaschine zu reinigen, können Sie leichter mit diesen Gerüchen umgehen. Es gibt jedoch einiges, das Sie tun können, um solche Situationen zu vermeiden. Wie zum Beispiel:

  • Halten Sie Ihre Waschmaschinentür zwischen den Wäschen immer offen, damit überschüssige Feuchtigkeit verdunsten kann und Schimmelbildung verhindert wird.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein hocheffizientes Reinigungsmittel verwenden. Wenn es sich bei Ihrer Waschmaschine um ein hocheffizientes Gerät handelt, insbesondere bei Frontlader-Waschmaschinen, helfen solche Reinigungsmittel, die Bildung von Seifenschaum zu minimieren.
  • Reinigen Sie die Dichtung Ihrer Waschmaschine gründlich. Die Dichtung ist der wahrscheinlichste Verdächtige für Gerüche aus der Waschmaschine. Daher sind die Reinigung und die Desinfizierung der Dichtung entscheidend, wenn Sie Ihre Waschmaschine und Kleidung frisch halten möchten.

Mit der Zeit kann sich leider viel Schmutz in der Waschmaschine ansammeln

stinkende waschmaschine reinigen mit natron und essig anleitung

Essig kann üble Gerüche in der Waschmaschine schnell entfernen

hausmitteln waschmaschine reinigen essig und natron infos

Waschmaschine mit Essig und Natron reinigen

leicht waschmaschine reinigen hausmittel essig und natron

 

Quelle:

BR

Jonny Fresh

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE