Sie wohnen in einem schönen Haus? Vielleicht wissen Sie schon, dass die Auswahl des richtigen Zaunes nicht zu missachten ist, nicht wahr? Der Zaun spielt eine sehr wichtige Rolle. Wir sind der Meinung, dass jeder Zaun die Visitenkarte des jeweiligen Hauses ist. Die Zäune sind in der Lage, den ersten Eindruck von dem Haus und seiner Bewohner zu schaffen. Bei der Auswahl des richtigen Zaunes sind aber einige Aspekte zu beachten. Wenn Sie auch auf der Suche nach einem neuen Zaun sind, sind Sie bei uns hier richtig. Unten finden Sie sowohl einige hilfreiche Tipps als auch Gestaltungsideen für Ihren Zaun!

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige Tipps, wie Sie den richtigen Zaun finden können

ein metallzaun ideen fpr zäune

Es ist wirklich wichtig, dass der Zaun zum Stil Ihres Hauses passt. Natürlich soll es aber auch zu dem Garten passen. Aus diesem Grund kann man sagen, dass die richtige Auswahl des Zaunes vor allem von der Optik des Hauses und des Gartens abhängt. Sie sollen einige genaue Vorstellungen haben, wie der Zaun aussehen sollte. Dabei spielt auch die Auswahl des richtigen Materials eine entscheidende Rolle. Zum Beispiel bieten einige Hersteller Zäune aus Metall und Aluminium. Einige Hausbesitzer bevorzugen aber die Zäune aus Glas und Beton. Auch die Zäune aus Kunststoff und WPC gewinnen in letzter Zeit immer mehr an Popularität. Natürlich hat jedes Material Ihre Vor- und Nachteile. Diese große Auswahl an Materialien, die von den Herstellern angeboten wird, führt zu einer Vielzahl von verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Ideen und Vorstellungen zu verwirklichen.

Die Vorteile der Metallzäune im Überblick

Besonders Metall-Zäune erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie zeichnen sich durch ihre kühle Optik und so können sie wirklich modern wirken. Metall-Zäune bringen eine Reihe von Vorteilen mit sich. Sie bieten Stabilität. Ein anderer Vorteil dieser Zaun-Art besteht darin, dass sie sehr edel aussieht. Die schmiedeeisernen Zäune zählen zu den schönsten Metallzäunen. In den meisten Fällen werden sie mit Schnörkeln und Spitzen verziert. Normalerweise werden sie von den Herstellern sowohl feuerverzinkt als auch pulverbeschichtet angeboten. Ein Zaun ist nicht etwas, was jedes Jahr gewechselt werden könnte. Dabei sollte es mindestens zwanzig Jahre dienen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sich für einen Metallzaun zu entscheiden. Der Grund dafür liegt darin, dass solche Zäune witterungsbeständig sind. Die hochwertigen Metallzäune sind normalerweise in der Lage, über viele Jahre jedem Wind und Wetter standzuhalten. Ein anderer Vorteil der feuerverzinkten Metallzäune besteht darin, dass sie gegen Rostbildung geschützt sind. Es lohnt sich, in solche Zäune zu investieren, weil sie langlebig sind. Und wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Metall-Zäunen sind, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die Webseite von stop-kunstschmiede.eu zu werfen.

Die Metall-Zäune sind pflegeleicht, wetterbeständig und langlebig 

ideen für moderne zäune ein metallzaun

Holzzäune und WPC-Zäune erfreuen sich auch großer Beliebtheit

Die Zäune aus Holz zählen zu den Klassikern unter den Zäunen. Holz ist ein natürliches Material und passt daher perfekt in jedem Garten. Ein Nachteil dieses Materials besteht darin, dass es eine regelmäßige Pflege erfordert. Holzzäune sind aber günstig und wirken modern. In letzter Zeit gewinnen auch die WPC-Zäune (Wood-Plastic-Composites) immer mehr an Popularität. WPC sind Verbundwerkstoffe, die aus unterschiedlichen Anteilen von Holz, Kunststoffen und Additiven hergestellt werden. Diese Zaun-Art bietet den Vorteil der Holzoptik. Hier ist anzumerken, dass die WPC-Zäune im Vergleich zu den klassischen Holzzäunen deutlich pflegeleichter sind. Ein weiterer Vorteil der WPC-Zäune besteht darin, dass sie sich perfekt mit Metallen wie Aluminium kombinieren lassen.

Holz ist ein natürliches Material – es muss aber regelmäßig gepflegt werden 

zaun aus holz ein haus

Eine tolle Alternative sind auch die WPC-Zäune 

idee für einen wpc zaun

Glaszäune – eine Alternative zu den herkömmlichen Materialien

Wenn Sie sich für einen Glaszaun entscheiden, werden Sie mit Sicherheit keinen Fehler machen. Als Regel gilt hier, dass die Glaszäune pflegeleicht, witterungsbeständig und leicht aufzubauen sind. Besonders im Vergleich zu den klassischen Holzzäunen sind die Glaszäune wesentlich einfacher zu reinigen. Die Hersteller bieten Zäune aus durchsichtigem oder satiniertem Milch-Glas. Dank der Glaszäune kann das gesamte Grundstück mehr Licht erhalten. Auf diese Weise wird es offen und einladend wirken. Glaszäune lassen kleinere Grundstücke größer wirken. Wenn Sie sich für einen durchsichtigen Glaszaun entscheiden, werden Sie die Chance haben, einen uneingeschränkten Panoramablick zu genießen.

Kunststoffzäune und Gabionen

Wie oben schon erwähnt, bieten die Hersteller auch Kunststoffzäune an. Sie bringen viele Vorteile mit sich. So zum Beispiel sind sie sowohl wetter- als auch UV-beständig. Sie sind in verschiedenen Farben erhältlich. Dabei bietet diese Variante eine große Vielfalt an Strukturen. Eine Alternative sind auch die Gabionen. Sie bieten Sichtschutz und viele Gestaltungsmöglichkeiten. Gabionen sind mit verschiedenen Steinfarben und -formen erhältlich. Sie bieten daher verschiedene Füllmöglichkeiten. Eine Füllung aus grauen und weißen Steinen zum Beispiel ist eine tolle Entscheidung. Auf diese Weise werden Sie einen schönen Kontrast im Garten schaffen.

Es ist auch anzumerken, dass die Gabionen sehr pflegeleicht, wetterbeständig und langlebig sind. Stein ist außerdem ein natürliches Material. Aus diesem Grund passen die Gabionen einfach perfekt im Garten, wo sie einladend wirken.

Die Gabionen lassen sich mit anderen Materialien kombinieren – sie sind auch pflegeleicht und langlebig 

gabionen garten ideen für moderne zäune

Betonzäune haben auch ihre Vorteile

Einige Menschen bevorzugen die Betonzäune. Ein solcher Zaun kann perfekt zu einem Haus in minimalistischem Stil passen. Betonzäune sind auch wirklich pflegeleicht. Genau wie die Metallzäune sind sie sehr langlebig. Dabei haben Sie außerdem die Möglichkeit, Ihren eigenen Ideen zu verwirklichen und den Betonzaun in beliebigen Farbtönen zu streichen. Diese Variante bietet Ihnen wirklich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Außerdem sind die Betonzäune in der Lage, den störenden Lärm besonders gut zu reduzieren, was mit Sicherheit ein großer Vorteil ist.

Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Zauns geholfen haben!

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%