Werbung

Temporäre Tattoos oder Fake-Tattoos haben in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Das liegt vor allem daran, dass sie recht schmerzlos und kostengünstig angelegt werden und nach einiger Zeit schrittweise verschwinden. Sie müssen nicht wochenlang ein spezielles Tattoo aussuchen und in Erwägung ziehen, das Sie sicher ein Leben lang begleiten wird, und Sie werden nicht viel Geld dafür ausgeben. Im heutigen Artikel wollen wir Ihnen verraten die wichtigsten Eigenschaften von den Hauttypen sowie welches Fake-Tattoo passt zu Ihrem Hauttyp?

Aufklebe-Tätowierung in Gold 

bunte taetowierungen zum ankleben


Hauttypen und Tätowierungen

Im Allgemeinen werden 4 Hauttypen unterschieden: normale, trockene, fettige und Mischhaut. Die Hautmerkmale können sich je nach Alter, Lebensstil, Aktivität, hormonellen Veränderungen, Stress usw. verändern. Erfahren Sie mehr über die Hauttypen, damit Sie sie erkennen und die angemessene Pflege sowie das richtige Fake-Tattoo finden können.

Moderne Fake-Tattoos für Sommer 2022

sommer taetowierungen faux tattoos bunt

Normale Haut und Faux-Tattoos

Sie ist angenehm und leicht zu pflegen. Normalerweise ist es weich, sanft und fühlt sich sehr angenehm an. Das Aussehen ist nicht glänzend, der Teint ist ebenmäßig und die Poren sind geschlossen. Gut hydriert, sondert sie so viel Wasser und Talg ab wie nötig.

Allerdings ist die normale Haut (wie jeder Hauttyp) anfällig für äußere Einflüsse (Hitze, Kälte, Umweltverschmutzung, UV-Strahlung, trockene Luft) und für die Alterung. Um das Gleichgewicht zu bewahren, müssen wir darauf achten, es jeden Tag zu schützen, indem wir feuchtigkeitsspendende und nährende Produkte verwenden.

Die normale Haut ist dünn, und das macht sie zu einem idealen Kandidaten für größere Tattoos. Sie können sich also austoben und sich für ein größeres Faux-Tattoo entscheiden. Wiederholen Sie dies jedoch nicht oft.

Trockene Haut und die Aufklebe-Tätowierung

Trockene Haut, die sich rau anfühlt, deutet auf einen Mangel an Lipiden und/oder Wasser hin. Sie ist nicht elastisch und weich, sondern wirkt gedehnt und gespannt, besonders nach einem Bad. Sie ist empfindlich und reagiert sehr stark auf äußere Einflüsse (Kälte, Hitze, Wind, Kratzer usw.): Sie rötet sich, verkrustet und bekommt leicht Falten. Trockene Haut altert schneller als andere und entwickelt kleine und tiefe Falten, die nur allzu deutlich sichtbar sind.

Einige Hauttypen sind besonders anfällig für das Austrocknen: feine und helle Haut sowie die Haut älterer Menschen, die weniger Talg produziert und weniger Wasser speichert. In jedem Fall kann die Haut zu verschiedenen Zeiten im Leben austrocknen.

Was kann dabei helfen? Eine ausgewogene Ernährung, die reich an essenziellen Fettsäuren ist, und die tägliche Anwendung eines speziell für trockene Haut ausgewählten Pflegeprodukts tragen zur Wiederherstellung trockener Haut bei.

Wenn Sie zu den Menschen mit trockener Haut gehören, aber trotzdem von einem temporären Fake-Tattoo träumen, empfehlen wir Ihnen, kleinere Motive zu wählen. Solange sie nicht viel Tinte verwenden, verursachen sie auch keine großen Irritationen. Lassen Sie sich nicht an Armen oder Beinen tätowieren, da diese Körperteile anfälliger für Risse sind. Im Ganzen sehen die minimalistischen Tattoos wunderschön aus!

Winzige Elemente sich sehr niedlich und interessant

temporaere tattoos fuer kinder

Temporäre Tattoos, die auch für Kinder geeignet sind

fake tattoos die echt aussehen


@bunami.inkOne of my temporary tattoos 🦋♬ pacify her – 🍪

Fake-Tattoos, die lange halten

winzige elemente als fake tattoos

Fettige Haut und Fake-Tattoos

Fettige Haut wirkt müde und glänzend oder sieht sogar aus wie geölt. Das liegt an dem ungleichmäßigen Teint und den vergrößerten Poren, die mit bloßem Auge sichtbar sind. Diese Merkmale sind auf eine übermäßige Talgproduktion zurückzuführen, die häufig zu Unreinheiten wie Mitessern und Akne führt.

Obwohl dieser Zustand während der Reife- und Wachstumsphase häufig auftritt, kann fettige Haut auch danach bestehen bleiben: Hunderte von Menschen haben aus genetischen Gründen ihr ganzes Leben lang fettige Haut. Fettige Haut ist dick und ihre Oberfläche ist von einer dichten Hydrolipidschicht bedeckt. Fettige Haut verträgt äußere Einflüsse und auch Altersveränderungen besser.

Es wird empfohlen, die Haut zu reinigen, mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu nähren, was mit medizinischen Behandlungen kombiniert werden kann, die von einem Dermatologen verschrieben werden, insbesondere bei Akne.

Eine der guten Eigenschaften von fettiger Haut ist, dass sie widerstandsfähiger gegen Dehnung und Rissbildung ist. Es verträgt also auch größere Tattoos. Es ist möglich, dass die Tätowierung dunkler aussieht, als Sie es sich vorgestellt haben. Wählen Sie eine schwarz-weiße Tätowierung und beobachten Sie, ob Ihre Haut darauf reagiert.

Die Mischhaut und die fettige Haut vertragen größere Faus-Tattoos

aermel tattoo ein laufender mann

Mischhaut und Klebetattoos

Mischhaut weist die gleichen Merkmale wie fettige Haut auf, allerdings nur in der T-Zone: Stirn, Nase und Kinn. Die Haut an den Wangen kann normal oder trocken sein. Sie können mit den meisten Arten von Klebetattoos experimentieren, sowohl mit Pinsel als auch mit farbigen oder schwarz-weißen.

Tätowierung zum großen Tag – Warum denn nicht?

taetowierung fuer speziellen anlass

Fazit – Nebenwirkungen von Fake-Tattoos

Temporäre Tattoos können für die Allgemeinbevölkerung sicher sein. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn sie ein Teil des Körpers zur Tatowierung wählen und beachten Sie die Nebenwirkungen von Fake-Tattoos. Die folgenden unangenehmen Nebenwirkungen sind möglich:

  • Hautrötung
  • Blasen
  • Erhabene und nässende Läsionen
  • Verlust der Hautpigmentierung
  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht
  • Dauerhafte Narbenbildung

Quellen:

Simpleink©

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE