Werbung

Quietschende Bremsen sind leider keine Seltenheit und sollten besonders ernst genommen werden. Schließlich sind die Bremsen sehr wichtig für Ihre Sicherheit. Wenn Sie mit diesem Problem zu tun haben, fragen Sie sich bestimmt: Warum quietschen meine Bremsen? Die Bremsen Ihres Autos bestehen aus verschiedenen Teilen und sind so entworfen, dass sie Geräusche machen, wenn etwas nicht in Ordnung ist. Konstante oder seltsame Bremsgeräusche könnten ein Zeichen dafür sein, dass Sie die Bremshardware einfach schmieren müssen. Oder es könnte auch ein Zeichen dafür sein, dass Komponente im Bremssystem verschleißen oder gewartet werden müssen. Daher ist es wichtig zu wissen, wieso Ihre Bremsen quietschen. In diesem Artikel verraten wir möglichen Ursachen dafür.

Es kann oft passieren, dass die Bremsen ein quietschendes Geräusch machen

ursachen auto probleme warum quietschen meine bremsen obwohl sie neu sind


Warum quietschen meine Bremsen?

Die Bremsen quietschen und kreischen, wenn vibrierende Bremsbeläge ein Geräusch in einer spezifischen Frequenz produzieren. Das heißt aber nicht, dass Ihre Bremsen versagen. Hier sind einige mögliche Ursachen für quietschende Bremsen.

Das Geräusch könnte daran liegen, dass die Bremsbeläge dünn geworden sind

bremsbeschlaege auto was kann ich gegen quietschende bremsen tun

Abgenutzte oder dünner werdende Bremsbeläge

  • Der offensichtlichste Grund für quietschende Bremse sind abgenutzte Bremsbeläge. Bremsbeläge werden nämlich absichtlich mit einem Metallindikator konzipiert, der ein schrilles Geräusch erzeugt, wenn er die Mindestdicke nähert. Dieses kreischende Geräusch indiziert, dass Sie die Bremsbeläge austauschen müssen. Eine dünne Rostschicht kann auch zu quietschenden Geräuschen führen, aber in diesem Fall sollte das Geräusch nach ein paar Bremsungen verschwinden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Problem beheben, bevor es schlimmer wird.

Staub und Schmutz können auch zu solchen Problemen führen

problem mit dem auto meine bremsen quietschen was tun

Staub und Schmutz zwischen Bremsbelägen und Rotoren

  • Ein anderer Grund für quietschende Bremsen sind Staub und/oder Schmutz auf der Oberfläche Ihrer Beläge oder Bremsscheiben. Das kann passieren, wenn Sie zum Beispiel Ihr Auto längere Zeit nicht gefahren haben. In diesem Fall sollte das Problem normalerweise durch ein einfaches Einsprühen mit einem Reiniger oder durch Abschleifen des Oberflächenmaterials behoben werden. Das Geräusch könnte auch von alleine weggehen, nachdem Sie das Auto wieder öfter fahren.

Feuchtigkeit führt auch zu Quietschen

was kann ich gegen quietschende bremsen auto tun infos


Feuchtigkeit über Nacht

  • Wenn Sie ein komisches Geräusch am Morgen hören, ist es möglich, dass das Geräusch normal ist. Vor allem, wenn Ihr Auto über Nacht Regen, Schnee oder Feuchtigkeit ausgesetzt war. Wenn Ihre Bremsen feucht sind, kann sich eine dünne Schicht Rost sehr leicht bilden und kann zu komischen Geräuschen führen. Auch dieses Problem kann normalerweise durch Fahren behoben werden. Sie können Ihr Auto auch drinnen parken, um solche Probleme zu vermeiden.

Wie Sie bremsen spielt auch eine große und wichtige Rolle

warum quietschen meine bremsen am auto ursachen

Dir Art und Weise, wie Sie bremsen

  • Wenn Sie oft schnell fahren und auch hart und schnell bremsen, erzeugen Sie mehr Hitze, wodurch sich eine glatte, harte Schicht auf der Oberfläche Ihrer Bremsbeläge bildet. Dasselbe kann passieren, wenn Sie bergab fahren, da die ständige Reibung einen Anstieg der Temperatur verursacht, der die Grenzen überschreitet, für die die herkömmlichen Bremsbeläge konzipiert sind. Wenn Bremsbeläge glasig werden, sind sie nicht mehr in der Lagen, die nötige Reibung zu erzeugen, um das Fahrzeug zu stoppen. Sie können auch reißen oder brechen. Eine andere Ursache für Verglasung ist mechanisches oder hydraulisches Versagen in dem Bremssattel. Das führt dazu, dass die Bremsbeläge an der Bremsscheibe reiben, auch wenn Sie die Bremse nicht drücken. Das ist vielleicht die gefährlichste Ursache, da der Fahrer nicht weiß, dass dies passiert. Um nach Anzeichen von Verglasung zu suchen, fahren Sie mit Ihrem Finger entlang der Oberfläche des Bremsbelags und sehen Sie nach, ob alles glatt ist.

Metallische Bremsbeläge sind auch eine mögliche Ursache

auto bremsen quietschen was tun tipps

Metallische Bremsbeläge

  • Manchmal könnte die Ursache für quietschende Bremsen das Material des Bremsbelages selbst sein. Es gibt drei Arten von Bremsbelägen: organisch, halbmetallisch oder keramisch. Die halbmetallischen Bremsbeläge sind vielleicht die häufigsten auf dem Markt. Was zu dem quietschenden Geräusch führt, ist die Reibung des Rotors. Das Geräusch sollte normalerweise vergehen, sobald sich der Bremsbelag an dieser bestimmten Stelle abnutzt. Wenn das Geräusch Sie stört, sollten Sie Beläge mit weniger Metall wählen.

Warum quietschen meine Bremsen?

warum bremsen quietschen bei leichtem bremsen was tun

Mangelnde Schmierung bei Trommelbremsen

  • Wenn Ihr Auto Trommelbremsen hat, könnte das quietschende Geräusch aus mangelnder Schmierung an der Kontaktstelle zwischen Bein und Bremse sein. Ohne Schmierung beginnen Ihre Schuhe an der Trägerplatte zu reiben, was das lästige Geräusch verursacht. Normalerweise sollten Sie in der Lage sein zu sehen, wo das Problem ist, indem Sie nach Anzeichen solcher Art von Kratzen suchen, wo das blanke Metall „enthüllt“ ist. Dieses Problem können Sie beheben, indem Sie einfach Bremsenfett auf die Stelle auftragen.

Wenn Sie das Problem nicht selbst beheben können, sollten Sie einen Profi fragen

mann reapriert ein auto

Die Bremsen sind für Ihre Sicherheit sehr wichtig

warum quietschen bremsen auto hilfreiche infos

Quellen:

Autobild

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE