Werbung

Auch die Promis sind vor psychischen Erkrankungen nicht geschützt. Ellie Goulding bricht das Tabu, über seelische Störungen zu sprechen, indem sie über ihr Hochstapler-Syndrom erzählt. Es wird noch Imposter-Syndrom genannt und besteht darin, dass die Betroffenen Ängste haben, dass sie ihren Erfolg nicht verdienen. Sie fühlen sich ständig, als sie Betrüger wären. Die Sängerin leidet auch darunter, deshalb berichtet sie über ihre Ängste und Panikattacken. Dieser Zustand stört sie, sich richtig auf ihre Karriere zu konzentrieren.

Elli Goulding ist nicht einsam im Kampf gegen die Krankheit – sie hat neulich Casper Jopling heiratet

Ellie Goulding war eine schöne Braut, jetzt erzählt sie über ihre Schwierigkeiten im Leben


Ellie beschreibt ihren Zustand als ständig wechselnde Stimmungen und extremen Selbstzweifel. Sie war auf diese Ängste nicht vorbereitet, als sie ihre Karriere startete. Da sie ständig unter Druck steht, verschlechterte sich ihre Kondition. Sie teilt mit, wie schwierig für sie sei, wenn sie von einer Tour nach Hause zurückkehre. Wie alle Erkrankten sabotiert Ellie ihren eigenen Erfolg, weil sie wegen der Störung in sich selbst nicht glaubt.

In einer längeren Nachricht in Instagram erzählt Elli Goulding über das Hochstapler-Syndrom und wie es ihr Leben beeinflusst

View this post on Instagram

Sorry this is a little late, but I had to speak about about Mental Health Awareness, for what it’s worth. We all have a right to feel what we do, whatever it is, whoever we are- Exhilaration, madness, absolutely nothing at all, confusion, chronic sadness… (I can sometimes feel all these things in the space of a few days). I am beyond relieved that more light is being shone on the complexity of going from being a touring artist/ performer to going straight back to normality on a regular basis. The constant change of pace is sometimes just too much to bare. Thank you to those artists who have spoken so candidly about it lately. I know I chose this job but nothing could have prepared me for the ups and downs that come with it. I know for sure that a lot of my anxiety has come from what they call “imposter syndrome” not believing in myself enough and thinking that I don’t deserve happiness, which results in wanting to sabotage my own success. I keep my head straight by training every day (running and boxing mainly) and although it is so hard sometimes to be motivated, the feeling of blood pumping through my veins and a human body performing the way it so impressively does reminds me how cool it is to be alive. Today I’m thinking about my grandfather, who took his own life a few years back. I wish I had spoken to him more, and wish we could have had even the smallest clue of how unhappy he was. I admire those who get out of bed every morning and seize the day, even when they’re not feeling too great. That requires a lot of courage. Please know that you are doing amazingly and I’m proud of you. Ellie xx #mentalhealthawareness

A post shared by elliegoulding (@elliegoulding) on

2016 sollte sie eine ganze Tour absagen und aus diesem Grund viel Geld verlieren. Aber damals konnte sie wirklich nicht mehr. Ihre Ängste waren so groß, dass ihr Herz wie wild klopfte. Da sie auch unter einem chronischen Herzfehler leidet, hatte sie große Angst um ihr Leben. Sie erzählt, ihr Körper habe einfach aufgegeben.

Allerdings ist Ellie Goulding eine tapfere junge Frau. Ihr mutiges Geständnis wird viele Leute aufmuntern, die sich allein in ihren Leiden fühlen.

Die 32-jährige Sängerin sollte damals eine Tour ins Wasser fallen lassen, weil ihr Körper aufgegeben hat

als sie jünger war, litt die junge Sängerin noch mehr unter Hochstapler-Syndrom

Jetzt hat Ellie Goulding ein mutiges Geständnis über ihre Kondition gemacht

Ellie Goulding in einem schwarzen Kleid, so schildert ihre Kondition, die ihren Erfolg sabotiert

Die erfolgreiche Sängerin schämt sich nicht über ihre Ängste und Panikattacke zu sprechen

Ellie Goulding in einem roten Kleid, sie scheint alles zu haben aber sie traut sich nicht


Mit dem Gespräch ehrt sie nachhaltig den Welttag der psychischen Gesundheit 

Elli Goulding bricht den Tabu über psychische Krankheiten zu sprechen

Trotz aller ihrer Hits fühlt sich Ellie Goulding unsicher

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE