Werbung

Bald kommt der Film 1917 von dem Regisseur Sam Mendes in die Kinos. Den Berichten zufolge wird er in Echtzeit ablaufen. Dabei ist 1917 auch ein so genannter One-Shot-Film – das heißt, dass der Film in einer einzigen Einstellung gedreht wurde. Und dabei gibt es keinen sichtbaren Schnitt. Dabei sieht es so aus, als ob der ganze Film mit nur einer einzelnen Kamera gedreht wurde. 1917 wird seine Premiere am 25. Dezember 2019 feiern. Und am Freitag – 04. Oktober 2019, wurde der erste offizielle Trailer zu dem Film veröffentlicht.

Der erste offizielle Trailer zu dem Film 1917 wurde veröffentlicht

der one shot film 1917 von dem regisseur sam mendes, viele soldaten während des ersten weltkriegs george mackay


Hier ist der Trailer

Nachdem wir den Trailer gesehen haben, können wir schon sagen, dass die Dreharbeiten dieses Films mit Sicherheit sehr kompliziert waren. Natürlich ist 1917 nicht der erste One-Shot-Film. Im Unterschied zu den anderen ähnlichen Filmen wurde er von dem Regisseur Sam Mendes mehrere Wochen und Monate lang gedreht. Aus diesem Grund sollte Mendes mithilfe von vielen Tricks arbeiten. Bei jedem Abbruch der Dreharbeiten musste dann die Szene so fortgesetzt und an die vorangegangenen Szenen des Films angepasst werden, dass die Zuschauer überhaupt nicht merken, dass der Film hier unterbrochen wurde. Deshalb hatte das Team auch viele Probleme mit dem Wetter. Wenn die Macher des Films eine Szene drehten, in der viele Wolken gab, konnten die Dreharbeiten in sonnigen Tagen leider nicht einfach fortgesetzt werden, weil sich das Licht auch veränderte.

Der offizielle Poster zu dem Film

zwei soldaten und ein sonnenuntergang, der erste offizielle pfster zu dem film 1917 von dem regisseur sam mendes

1917 erzählt die Geschichte der zwei jungen britischen Soldaten namens Schoflield und Blake während des Ersten Weltkriegs. Die beiden wurden mit einer unmöglichen Mission beauftragt. Sie sollen das Feindesland überqueren, um so auch eine sehr wichtige Nachricht zu überbringen. Denn diese Nachricht kann 1.600 Menschen das Leben retten. Und einer dieser Menschen ist der Bruder von Blake – aus diesem Grund muss er seine Mission um jeden Preis erfüllen.

1917 wurde von dem Regisseur Sam Mendes gedreht

zwei soldaten während des ersten weltkriegs, der regisseur sam mendes während der dreharbeiten von dem film 1917, ein one shot film

1917 ist ein One-Shot-Film 

szene aus dem film 1917 von sam mendes, ein mann mit braunem pferd und feuer, ein soldat während des ersten weltkriegs


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE