Werbung

Traditionell wurden in der Nacht auf Montag im Dolby Theater in Hollywood zum 91. Mal die Oscars 2019 verliehen. Hier sind die diesjährigen Preisträger und -trägerinnen.

In der Königskategorie gab es eine sehr große Überraschung. Denn das Rassismus-Drama namens „Green Book – eine besondere Freundschaft“ von dem Regisseur Peter Farrelly wurde von der Akademie zum besten Film des vergangenen Jahres gekürt. Im Film geht es um die Freundschaft und die Verhältnisse zwischen dem schwarzen Pianisten Don Shirley und seinem weißen Fahrer Tony in der Zeit der Rassentrennung in den USA. Die Rolle von dem Pianisten Shirley wurde von dem Schauspieler Mahershala Ali verkörpert. Für seine Rolle wurde der 45-jährige Schauspieler zum zweiten Mal mit einem Oscar als bester Nebendarsteller verleihen. 2017 gewann er für seine Rolle in Moonlight auch die Auszeichnung als bester Nebendarsteller. Zuvor hatte „Green Book – eine besondere Freundschaft“ auch in der Kategorie „bestes Drehbuch“ triumphiert.

Oscars 2019 – der Schauspieler Mahershala Ali gewinnt seinen zweiten Oscar als bester Nebendarsteller

der schwarze schauspieler mahershala ali mit einer schwarzen fliege und schwarzem hemd und einem goldenen oscar


Für ihre beeindruckende Verkörperung von der Königin Anne in „The Favourite“ von dem griechischen Regisseur Giorgos Lanthimos hat Olivia Colman ihren ersten Oscar für beste Hauptdarstellerin gewonnen. In dieser Kategorie setzte sich Colman gegen Konkurrentinnen wie Lady Gaga, die für ihre Rolle in „A Star is Born“ nominiert wurde, und Glenn Close durch.

Erster Oscar für Olivia Colman – für ihre Rolle in „The Favourite“

die schauspielerin olivia colman mit ihrem ersten goldenen oscar, frau mit einem grünen kleid, ohrringen und ringen

Eine andere und sehr große Überraschung war auch der Oscar für den besten männlichen Hauptdarsteller, mit dem Rami Malek für eine Verkörperung von Queen-Sänger Freddy Mercury in „Bohemian Rhapsody“ ausgezeichnet wurde. Der 37-jährige Schauspieler setzte sich in dieser Kategorie durch Bradley Cooper („A Star is Born“), Viggo Mortensen („Green Book“), Christian Bale („Vice“) und Willem Dafoe („At Eternity’s Gate“) durch.

Rami Malek und sein Oscar für besten männlichen Hauptdarsteller

rami malek mit einer schwarzen fliege und einem weißen hemd und einer schwarzen armbanduhr, schauspieler mit einem goldenen oscar preis

Roma – das in Schwarz-Weiß gedrehte und autobiographische Werk des mexikanischen Regisseurs Alfonso Cuaron, gewann den Oscar für besten fremdsprachigen Film. Cuaron gewann außerdem die Statue für die beste Kamera-Arbeit.

Roma von Alfonso Cuaron wurde mit dem Oscar für fremdsprachigen Film verleihen

mann mit einem schwarzen anzug und einem weißen hemd und schwarzer krawatte und mit zwei goldenen oscars, der regisseur von roma alfonso cuaron


Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE