Sommer-Haarpflege 2023: Schützen Sie Ihr Haar vor den sengenden Strahlen der Sonne

Von / Mai 30, 2023 @ 14:25

Die Temperaturen steigen und die Sonne scheint heller: Es ist höchste Zeit, Ihre Haarpflege zu überdenken. Der Sommer bringt viel Spaß im Urlaub oder beim Spazierengehen mit sich, stellt aber auch eine große Herausforderung für die Gesundheit unserer Haare dar. Die starken UV-Strahlen der Sonne in Kombination mit der Hitze und der Trockenheit in der Luft können unsere Haare ziemlich anfällig für Schäden machen. Sommer-Haarpflege 2023: Wir geben Ihnen Tipps und Tricks von Experten, wie Sie Ihr Haar im Sommer optimal pflegen können. Diese goldene Regeln sollten Sie beachten, damit Ihre Mähne auch im Sommer glänzt.

Sommer-Haarpflege 2023: Schützen Sie Ihr Haar vor den sengenden Strahlen der Sonne

der beste sonnenschutz fuer die haare finden 2023

Werbung

Warum ist das Haar in der Sonne so empfindlich?

Im Sommer ist das Haar einer Reihe von Stressfaktoren ausgesetzt:

  1. Die UV-Strahlen an heißen Tagen können zu Trockenheit, Verblassen der Farbe und sogar Haarbruch führen.
  2. Außerdem kann länger anhaltende Hitze und Luftfeuchtigkeit zu krausem Haar und erhöhter Ölproduktion führen. Als Ergebnis wird Ihr Haar schlaff und beschwert anfühlen.
  3. Außerdem können Schwimmbad- und Salzwasser vom Strand Ihrem Haar die natürliche Feuchtigkeit entziehen, so dass es spröde und anfällig für Schäden wird.

Der beste Sonnenschutz für Ihre Haare finden

der beste sonnenschutz fuer die haare lockiges haar

Wie kann man das Haar vor Sonne und UV-Strahlung schützen?

1. Tragen Sie einen Hut oder ein Kopftuch/Bandana

Kaufen Sie einen schicken, breitkrempigen Hut oder ein trendiges Kopftuch/Bandana, um Ihre Haare vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Dies bietet einen zusätzlichen Schutz und hilft, UV-Schäden zu minimieren.

Modern und schön: Tragen Sie Bandana 

sommer haarpflege 2023 tipps und tricks gegen haarausfall

Werbung

2. Verwenden Sie Haarprodukte mit UV-Schutz

Achten Sie auf Haarprodukte, die speziell mit UV-Schutz formuliert sind. Diese Produkte bilden eine Barriere zwischen Ihrem Haar und den schädlichen Sonnenstrahlen, verhindern das Verblassen der Farbe und verringern das Risiko von Trockenheit und Haarbruch. Entscheiden Sie sich für Leave-in-Spülungen, Seren oder Sprays mit LSF.

Wie verwenden Sie Sonnenschutz für Ihr Haar? Etwas Sonnenschutzspray aufsprühen

natuerlicher sonnenschutz fuer die haare spray

3. Hitzestyling einschränken

Minimieren Sie die Verwendung von Hitzestylinggeräten wie Föhn, Glätteisen und Lockenstab. Lassen Sie die natürliche Textur Ihres Haars zur Geltung kommen und versuchen Sie hitzefreie Stylingtechniken wie: Zöpfe, Messy Bun oder niedriger Dutt, um wunderschöne Sommerfrisuren ohne Schäden zu erzielen.

Auch interessant: Wie kann ich Locken ohne Hitze über Nacht machen?

Zöpfe sind klassisch und wirken sehr feminin

haare sonnenschutz spray selber machen

Werbung

4. Regelmäßig Feuchtigkeit spenden und pflegen

Versorgen Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit, indem Sie es einmal pro Woche mit einer Tiefenpflege behandeln. Achten Sie auf Produkte, die Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Arganöl oder Kokosnussöl enthalten. Sie werden Ihre Locken intensiv mit Feuchtigkeit und Nährstoffen versorgen!

Warum ist Haarschutz so wichtig?

sonnenschutz fuer die haare und kopfhaut

Wie viele Produkte reichen für gesunde Kopfhaut und Haare aus?

Wenn es um Haarpflege geht, ist weniger oft mehr. Eine gesunde Kopfhaut und schönes, glänzendes Haar lassen sich zwar mit einem minimalistischen Ansatz erhalten. Ein hochwertiges Shampoo und eine für Ihren Haartyp geeignete Spülung sind unerlässlich. Investieren Sie zusätzlich in eine Leave-in-Spülung oder ein leichtes Haaröl, um Ihr Haar zusätzlich zu nähren und zu schützen. Denken Sie daran, dass die Verwendung zu vieler Produkte Ihr Haar beschweren und zu Produktablagerungen führen kann.

Tipps für coloriertes Haar: Verwenden Sie sulfatfreie und farbsichere Produkte und spenden Sie viel Feuchtigkeit ins Haar täglich.

natuerlicher sonnenschutz fuer die haare im urlaub

Wie oft sollte man einen Hut oder ein Kopftuch/Bandana tragen?

Wie oft Sie einen Hut oder ein Kopftuch tragen sollten, hängt davon ab, wie stark Sie der Sonne ausgesetzt sind, und von Ihren persönlichen Vorlieben. Idealerweise sollten Sie Ihr Haar immer dann, wenn Sie sich längere Zeit im Freien aufhalten, durch einen Hut oder ein Kopftuch schützen. Wenn Sie sich jedoch nur für kurze Zeit im Freien aufhalten, können Sie auch andere Schutzmaßnahmen wie UV-Haarprodukte verwenden.

Doch wie sollte man Dreadlocks pflegen: Coiffeure schlagen diese Pflegetipps

Idealer Sonnenschutz für die Haare und Kopfhaut

sonnenschutz fuer die haare und kopfhaut hut und sonnenbrille

Was sagen die Experten über Sonnenschutz für die Haare?

Wir haben die Expetrenmeinung von dem Dermatologen an der Clínica Dermatológica Internacional in Spanien Dr. José Luis Ramirez gelesen. Finden Sie seine goldene Tipps zur Haarpflege im Sommer einholen können:

„Die Auswirkungen der ultravioletten Strahlung auf das Haar sind vielfältig“ erklärt er. „Zum einen kann sich dunkles Haar verfärben und strohig oder stumpf aussehen. Außerdem werden die Bindungen, die die Keratinfasern im Haarschaft verbinden (Disulfidbrücken), durch die UV-Strahlung verändert, wodurch die Widerstandsfähigkeit der Haarfaser verringert wird“. Die Schäden machen sich auch oberflächlich bemerkbar: Haarbruch und krauses Haar sind unmittelbare Folgen dieser Sonneneinstrahlung.

Ist es wichtig, das Haar vor der Sonne zu schützen?

sonnenschutz fuer die haare baleage und coloriertes haar pflegen

Verwandte Artikel
neue Artikel