Begehbare Duschen sind nicht mehr nur noblen Hotels und teuren Wochenendreisen vorbehalten. Viele von uns möchten den Luxus einer begehbaren Dusche auch in ihrem eigenen Zuhause genießen. Eine begehbare Dusche ist nicht nur sicher und einfach zu nutzen – sie sieht auch wunderbar aus! Sie ist elegant, luftig, offen und lässt Ihr Badezimmer noch geräumiger erscheinen als es ist.

Sie können den Luxus einer begehbaren Dusche in Ihrem Haus genießen

begehbare dusche mit schwarzer wand kupferdusche holztisch weiße toilette schwarzer und weißer teppich


Die Pinterest-Suche nach „Amazing walk-in showers“ hat um 395 % zugenommen, während die Suche nach „doorless shower ideas“ um 110 % zugenommen hat. Damit ist klar, dass begehbare und türlose Duschen im Laufe von 2023 extrem beliebt sein werden“, sagt Warren Kinloch, Badezimmer-Experte. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr nächstes Badezimmer mit einer begehbaren Dusche auszustatten, haben Sie sicherlich einiges an Planung zu tun. Sie müssen mehrere wichtige Entscheidungen darüber treffen, wie Ihre neue Dusche genau aussehen und funktionieren soll. Um Zeit und Geld zu sparen und sicherzustellen, dass das Endergebnis Ihren Erwartungen entspricht, ist es wichtig, dass Sie diese 6 häufigen Fehler bei der Planung einer begehbaren Dusche vermeiden.

Stylisch und praktisch – die beste Beschreibung für eine begehbare Dusche

moderne begehbare dusche mit schwarzen und weißen fliesen weißes fenster waschbecken aus holz weißes handtuch und ein spiegel

Das ist Ihr Zeichen, die lange geplante Badrenovierung in Angriff zu nehmen

mattschwarze begehbare dusche mit grauen fliesen und schwarzem regal und gruenem tuch

1. Sie denken, Ihr Badezimmer ist zu klein für eine begehbare Dusche

Denken Sie, dass Ihr Badezimmer zu klein für eine begehbare Dusche ist? Nun, wenn Ihr Badezimmer bereits über eine Kombination aus Badewanne und Dusche verfügt, dann sollte eine begehbare Dusche kein Problem sein. Für eine begehbare Dusche brauchen Sie eigentlich keinen großen Platz. Einer ihrer Vorteile ist sogar, dass Ihr Badezimmer dadurch noch größer wirkt als vorher.

Begehbare Duschen eignen sich perfekt für kleine und große Räume – einfach richtig planen

kleines schwarz weißes badezimmer mit begehbarer dusche und fenster


Ein guter Tipp wäre, sich mit einem Bauunternehmer über Ihren Raum zu beraten, um herauszufinden, was er vorschlagen würde. Auf diese Weise können Sie sicher sein, bevor Sie Zeit oder Geld für die Vorbereitungen ausgeben. Aber gehen Sie nie davon aus, dass Ihr Bad zu klein ist. Sie werden vielleicht überrascht sein, dass es nicht so ist!

2. Keine Installation eines Spritzschutzes

Ein weiterer häufiger Fehler bei begehbaren Duschen ist es, keine Art von Spritzschutz zu installieren, um den Boden und die Wände vor dem Wasser zu schützen. Ein Spritzschutz verteuert zwar die Gesamtkosten der begehbaren Dusche, aber er ist es wert. Nicht nur, dass der Boden um die Dusche herum seltener gereinigt werden muss, er verringert auch das Risiko von Feuchtigkeit und Schimmel, die durch auslaufendes Wasser entstehen.

Sie wollen doch nicht, dass Ihr ganzes Badezimmer nass wird, oder?

frau mit dunklen haaren duscht im dampfigen badezimmer mit viel feuchtigkeit

3. Keine Maßnahmen gegen die erhöhte Feuchtigkeit

Einer der größten Fehler, der bei begehbaren Duschen gemacht wird, ist, dass man die erhöhte Feuchtigkeit im Badezimmer nicht berücksichtigt. Eine Duschtür oder eine Duschkabine hält einen Großteil des Dampfes und der Feuchtigkeit zurück, die beim Duschen entstehen, aber bei einer begehbaren Dusche kann sich diese Feuchtigkeit frei im Raum verteilen.

Schimmel kann ein hartnäckiges und lästiges Problem sein

frau mit weißen handschuhen veraergert ueber schimmel im weißen badezimmer

Stellen Sie sicher, dass Sie einen starken Ventilator und/oder ein Fenster, das Sie während des Duschens offen lassen können, installiert haben. Das hilft, Schimmel- und Feuchtigkeitsbildung im Raum zu verhindern.

Achten Sie darauf, das Fenster in Ihrem Badezimmer regelmäßig zu öffnen

offenes fenster im weißen badezimmer weißes waschbecken und zwei flaschen shampoo und duschgel

4. Keine Isolation rund um die Dusche

Machen Sie nicht den Fehler zu glauben, dass Ihre begehbare Dusche den gleichen heißen und dampfenden Effekt wie eine geschlossene Dusche hat. Begehbare Duschen sind offen und speichern daher weniger Wärme. Beachten Sie dies, wenn Sie sich beim Duschen richtig warm und wohlig fühlen möchten. Es gibt Möglichkeiten, diesem Problem zu begegnen, die allerdings die Gesamtkosten der Dusche in die Höhe treiben. Eine weitere Wand- oder sogar Deckendämmung im Bereich der begehbaren Dusche ist eine kostspielige, aber dauerhafte Lösung. Alternativ könnten Sie eine Wärmequelle gegenüber dem offenen Ende der Dusche platzieren. Es gibt auch die Möglichkeit, einen beheizten Badezimmerboden zu installieren, wenn Ihr Budget dies zulässt.

Die Bodenheizung ist eine sehr angenehme und praktische Entwicklung

frau mit rotem nagellack die auf den beheizten badezimmerboden geht

5. Keine Bodenneigung hinzufügen

Einer der häufigsten Fehler, die beim Einbau einer begehbaren Dusche gemacht werden, ist das fehlende Gefälle. Innerhalb der Dusche ist ein Gefälle von mindestens 2 % erforderlich, um eine ordnungsgemäße Entwässerung zu gewährleisten.

Die Badewanne ist der einzige Ort im Badezimmer, der mit Wasser gefüllt sein muss

durchflutetes badezimmer mit begehbarer dusche waschbecken holzarbeitsplatten und blumenstraeußen

Eine völlig horizontale Bodenfläche ist einer der häufigsten Fehler bei begehbaren Duschen und führt zu Abflussproblemen. Das Letzte, was Sie wollen, ist eine kleine Überschwemmung bei jedem Duschen, also denken Sie daran, bei der Planung das Gefälle zu berücksichtigen.

6. Nicht wasserdichte Umgebung

Der letzte der häufigen Fehler bei begehbaren Duschen ist die fehlende Abdichtung um die Dusche herum. Zusätzlich zu Ihren Ideen für die Duschfliesen müssen die Fliesen an den umliegenden Wänden und am Boden in der Lage sein, dem eindringenden Wasser standzuhalten. Andernfalls wird Ihre begehbare Dusche nicht länger als ein paar Jahre halten. Es gibt einige Abdichtungsoptionen, mit denen Sie dies vermeiden können.

Es gibt ein paar Kleinigkeiten, die Sie beachten sollten, wenn Sie eine begehbare Dusche in Ihrem Bad installieren

elegantes schwarzes badezimmer mit begehbarer dusche zwei waschbecken und großem fenster

Was sind die Nachteile einer Walk-in-Dusche?

Der größte Nachteil einer begehbaren Dusche ist die erhöhte Feuchtigkeit im Badezimmer. Bei begehbaren Duschen kann der Dampf aus der Dusche ungehindert entweichen, was zu erhöhter Feuchtigkeit und, wenn nicht darauf geachtet wird, zu Feuchtigkeit und Schimmel führt. Dies ist vor allem bei kleinen Badezimmern ein Problem, vor allem wenn es kein Fenster gibt. Ein guter Dunstabzug hilft dabei, die erhöhte Feuchtigkeit abzuführen, daher lohnt es sich, einen solchen zu installieren, falls Sie noch keinen haben.

Der gute alte Dunstabzug ist immer nützlich

an der wand montierter dunstabzug im badezimmer mit braunen fliesen

Um mögliche Nachteile zu vermeiden, ist es wichtig, im Voraus zu planen, damit Sie die üblichen Fehler beim Einbau einer begehbaren Dusche vermeiden können. Ob man sich nun für eine große begehbare Dusche anstelle einer Badewanne entscheidet oder die Armaturen in der falschen Position anbringt, was unbequem oder gefährlich für Kinder sein kann – diese Entscheidungen können große Auswirkungen haben, wenn die Familie wächst und die Hausbesitzer älter werden.

Vertrauen Sie bei der Planung Ihrer Badrenovierung der Meinung eines Experten

zwei maenner machen einen plan fuer die renovierung des badezimmers

Ist es eine gute Idee, eine türlose Dusche zu haben?

Eine begehbare Dusche ist eine wunderbare Möglichkeit, Ihr Badezimmer einzurichten und sich jeden Tag ein wenig Raum für Ihre persönliche Auszeit zu nehmen. Selbst in kleinen Bädern wirkt eine begehbare oder türlose Dusche geräumig und elegant.

Duschen kann zu einem echten Wellness-Ritual zu Hause werden

frau mit weißem handtuch geht in walk in dusche

Die begehbaren Duschen sind nicht nur luxuriös, sondern auch praktisch. Sie sind ideal für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, da man nicht über irgendetwas steigen muss, um sie zu erreichen. Begehbare Duschen bieten auch ein gewisses Maß an Flexibilität: Sie können entweder mit einer Duschwanne oder direkt über einem gefliesten Wasserablauf installiert werden.

Wenn Sie eine Renovierung planen, sollten Sie diese Tipps im Hinterkopf behalten.

Quellen:

idealhome.co.uk

bayareabath.com

SHARE