Das Badezimmer ist immer ein Ort der Ruhe und Erholung gewesen. Es zählt zu den wichtigsten Räumen in jeder Wohnung und aus diesem Grund sollte es richtig gestaltet werden. Um ein Traumbad realisieren zu können, bedarf es einer guten Planung und Vorbereitung. Das Badezimmer soll vor allem einfach nach Ihren eigenen Vorstellungen und Wünschen gestaltet werden. Wenn Sie auf der Suche nach Ideen für moderne Badezimmer-Gestaltung sind, sind Sie hier richtig. Denn unser Team hat für Sie eine Liste mit den aktuellen Badezimmer-Trends zusammengefasst. Diese Tendenzen wurden von unserem Team im Folgenden ausführlicher vorgestellt.

Unten zeigen wir Ihnen die schönsten Badezimmer-Trends 2021, damit Sie Ihr eigenes Badezimmer modern einrichten können

modernes badezimmer mit duschkabine

Badezimmer – immer größere Wohlfühloase

Wie oben erwähnt, ist das Badezimmer schon ein Ort zur Erholung und Entspannung. Die Menschen verbringen in diesem Raum immer mehr Zeit. Die Badezimmer werden schon mit verschiedenen Badmöbeln ausgestattet. Zu diesem Zweck wird natürlich mehr Platz benötigt. Und aus diesem Grund gewinnen die größeren Badezimmer in letzter Zeit immer mehr an Popularität.

Badmöbel aus Holz 

Nicht von ungefähr gehören auch die Badmöbel aus Holz zu den diesjährigen Trends. Denn sie sorgen für ein natürlich wirkendes Ambiente im Badezimmer. Auf diese Weise kann man sich mit der Natur verbunden fühlen. Außerdem sind die Badmöbel aus Holz in der Lage, jedem Badezimmer eine edle Optik zu verleihen. Besonders die Waschtischplatten aus Massivholz erfreuen sich in letzter Zeit großer Beliebtheit. In den meisten Fällen werden solche Waschtischplatten aus Teakholz hergestellt – es ist das optimale Holz für Nassbereiche. Der Grund dafür liegt darin, dass es sehr robust und witterungsbeständig ist. So bietet Teakholz Schutz vor Schmutz und Feuchtigkeit. Dabei lässt sich auch mit Lack behandeln.

Badmöbel aus Holz liegen im Trend und verleihen dem Raum eine natürliche Atmosphäre

ein braunes waschbecken aus holz

Duschkabinen und Abtrennungen

Die Auswahl der richtigen Duschkabine und der dazugehörigen Duschabtrennung  ist auch nicht zu missachten. Denn man kann sagen, dass die Duschkabine das Herz jedes Badezimmers ist, nicht wahr? Dieses Jahr liegen die Echtglas- und Kunstglas-Duschabtrennungen im Trend. Sie sind pflegeleicht und ermöglichen fugenlose Wandflächen.

Dabei gibt es auch eine große Auswahl an Formen. So zum Beispiel gibt es quadratische und rechteckige Duschwände mit Eckeinstieg. Man kann sagen, dass diese Eckduschen zu den klassischen Duschen gehören. Sie bestehen aus einer eckigen Duschwanne und einer darauf befestigten Duschkabine und werden von vielen Menschen wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses bevorzugt. Die runden und halbrunden Duschkabinen könnten auch eine tolle Alternative sein. Die Fünfeck-Dusche ist ebenfalls eine sehr schöne Variante, die Ihrem Badezimmer einen modernen Look verleiht. Wir empfehlen Ihnen, einen Blick auf die Webseite von badwelten24.de zu werfen. Eine große Auswahl an Duschen gibt er hier im Online-Shop.

Die Duschkabine – ein unzertrennliches Teil des modernen Badezimmers

duschkabine und wände mit weißen fliesen im badezimmer

Bodenebene Duschen 

Die bodenebenen Duschen liegen auch im Trend und werden von vielen Menschen bevorzugt. Dabei verschmilzt die Duschfläche mit dem Badezimmerboden. Ein Vorteil der bodengleichen Duschkabinen besteht darin, dass solche Duschen normalerweise das ganze Badezimmer deutlich großzügiger wirken lassen. Denn in diesem Fall fehlen die Kanten und die Ecken der hohen Duschwanne. So kann man deutlich bequemer ein- und aussteigen. Die bodenebenen Duschen bieten auch mehr Sicherheit und so können Sie die Stolperfallen vermeiden. Außerdem sind solche Duschen pflegeleicht.

Trendfarbe Weiß 

Auch dieses Jahr gilt Weiß als die meist verwendete Farbe für die Badezimmerwände. Besonders die Kombination Schwarz und Weiß liegt im Trend und ist immer häufiger im Badezimmer zu sehen. Sie schafft einen tollen Kontrast und verleiht dem Raum mehr Tiefe. Badewanne, Dusche, Waschbecken & Co. sind in der Regel weiß. Der tolle Kontrast zwischen Weiß und Schwarz lässt die weiße Keramik und die weißen Badmöbel leuchten.

Trendfarbe Weiß – die meist verwendete Farbe für die Badezimmerwände

duschkabine im badezimmer mit weißen und schwarzen fliesen

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE