Werbung

Die Duschkabinen zählen zu den ästhetischsten Modifikationen, mit denen Sie das heimische Badezimmer stilvoll gestalten können. Sie gelten zweifellos als echter Hingucker und bringen einen Hauch von Luxus in jedes Bad. Eine Duschkabine ist nicht nur eine praktische Lösung, sondern sie bietet auch einen hohen Komfort beim Duschen.

Duschkabinen tragen zum Wohlgefühl im Badezimmer bei und haben viele Vorteile

duschkabine-aus-glas-badzimmer-badematte-schwarze-waende-hocker-regal


Eine Duschkabine in das Badezimmer zu integrieren, hat gewisse Vorteile. Die klassischen Modelle sind mit Trennwänden ausgestattet, die das Badezimmer vor dem Eintritt vom Spritzwasser schützen. Außerdem gewährleisten sie eine höhere Stabilität beim Ausrutschen auf dem nassen Boden. Es gibt unzählige Arten von Duschkabinen. Für jeden Geschmack und für jedes Badezimmer ist eine passende Variante zu finden. Sie haben die Freiheit zwischen verschiedenen Größen, Formen und anderen Ausstattungsmerkmalen wie zum Beispiel Schiebe-, Falt- oder Schwingtüren zu wählen.

Die Duschkabinen aus Glas verleihen Ihrem Badezimmer eine ganz edle Note

duschkabinne-aus-glas-gruene-pflanzen-graue-flisen-fester-spiegel-waschbecken-design

Sehr wichtig bei der Wahl der richtigen Duschkabine ist das Material. Die rahmenlosen Modelle aus Glas sind derzeit sehr beliebt. Sie sehen besonders edel aus und können zum Mittelpunkt Ihres Badezimmers werden. Glas ist ein pflegeleichtes, kratzfestes, äußerst langlebiges und wertbeständiges Material. Das sind gute Gründe, sich für eine Duschkabine aus diesem Material zu entscheiden. Es gibt sowohl Kabinen, die komplett aus Glas gefertigt sind, als auch einzelne Duschabtrennungen oder separate Duschwände. Ganz nach ihren Wünschen werden diese in die Ecke, an die Wand oder in eine Nische eingebaut. Hochwertige und elegante Duschkabinen aus Glas können Sie leicht auch Online bestellen.

Eine Walk-in-Dusche für das perfekte Badezimmer

duschkabine-aus-glas-dusche-schwarze-wand-fliesen-modern-luxus-design

Die offene Duschkabine, die frei begehbar ist, wird auch als Walk-in-Dusche bezeichnet. Diese minimalistische Variante wirkt sehr elegant und verleiht den Räumen Großzügigkeit und Weite. Dieser moderne Duschkabinentyp ist sehr praktisch und kann je nach Größe des Badezimmers eher groß oder klein hergestellt werden. Der größter Vorteil ist, dass es im Duschbereich nie zum Luftstau kommen kann, da hier gute Be- und Entlüftung garantiert sind.

Eine Nischentür ist die ideale Alternative zu einem Duschvorhang

duschkabine-aus-glas-badezimmer-moseikfliesen-badematte-waschbecken-dusche-tuch-modern


Nicht in jedes Badezimmer lässt sich eine komplette Duschkabine integrieren. Falls die Dusche zwischen zwei Wänden montiert ist, eignet sich sehr gut für die Abtrennung eine Nischentür. Früher werden in diesen Fällen Duschvorhänge verwendet, jedoch ist eine Tür zweifellos eine schönere und hygienischere Alternative. Für die Nischentüren gibt es viele Möglichkeiten – Falttür, Klapptür, Pendeltür oder Schwingtür und die Wahl der passenden Tür hängt natürlich von Ihrem Geschmack und den Gegebenheiten Ihres Badezimmers ab.

Eck-Duschkabinen werten die Optik des Badezimmer auf

badezimmer-in-hellbraun-mit-eckige-duschkabine-aus-glas-fliesen-blumen-fenster-tuch

Eine in der Ecke platzierte Duschkabine ist sehr komfortabel und platzsparend. Somit ist sie eine ideale Lösung für kleinere Badezimmer. Das Design reicht von der quadratischen Form über die runde bis zu mehreckigen Varianten. Der größte Vorteil hier ist, dass nur zwei Glaswände montiert werden und daher ist dieses Model kostengünstiger.

Moderne Duschkabinen faszinieren mit Ihrer klaren Eleganz, hoher Funktionalität und zeitlosem Design und bieten die perfekte Lösung für jedes Badezimmer!

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE