Sie haben Ihre erste eigene Wohnung gekauft und wollen sie jetzt einrichten? Das kann eine spannende, aber auch schwierige Aufgabe sein. Deshalb haben wir hier ein paar nützliche Einrichtungsideen und Ratschläge zusammengestellt, die Ihnen bei diesem Schritt helfen werden.

Akzentuieren Sie die nützlichen Möbel

empty living room with blue sofa, plants and table on empty white wall background.

Beachten Sie die Wohnungsgröße

Bevor Sie die Möbel und die Geräte kaufen, müssen Sie die Größe der Wohnung bestimmen. Wenn wenig Platz zur Verfügung steht, wählen Sie kleinere, eher praktische Möbelstücke, die Platz sparen und multifunktionell sind. Statt einen massiven Esstisch zu kaufen, wählen Sie einen kleineren Klapptisch oder Kochinsel für die Küche, an dem Sie auch essen können. Klappbare Stühle sind auch eine gute Idee. Für die kleine Küche empfehlen die Innenarchitekten, auf eingebaute Geräte zu setzen. Nutzen Sie ebenfalls die Zimmerhöhe optimal und montieren Sie Hängeschränke. 

Natürliches Licht im Zimmer ist immer wichtig

interior with a bid dining room of a modern private house

Für die Einrichtung können Sie auch den aktuellen Trends oder einem bestimmten Einrichtungsstil folgen. Populäre Stils in den letzten Jahren sind – Skandi Style, Hygge und Boho. In letzter Zeit erfreut sich auch Minimalismus eine steigernde Beliebtheit.

Das Wohnzimmer einrichten und dekorieren

Die Einrichtung des Wohnzimmers hängt vor allem von der Zimmergröße und Ihrem Geschmack ab. Besonders jetzt, während der Pandemie, verbringen Sie vielleicht die meiste Zeit des Tages hier. Überlegen Sie deshalb gut, was für Möbel Sie wollen: Bevorzugen Sie einen großen Sofa oder eher zwei-drei Sessel? Sollte es auch einen Esstisch geben oder eher einen kleineren, dekorativen Teetisch? Falls Sie auch viele Bücher haben, können Sie auch ein Bücherregal kaufen.

Die schöne Deko spielt auch eine wichtige Rolle

interior shot of a modern house dining room with art on the wall

Wenn das Wohnzimmer groß genug ist, entscheiden Sie sich für massive Möbel, die stabil sind. Eine gute Idee, das Wohnzimmer (sowie die ganze Wohnung) einzigartig zu gestalten, ist, ein paar schöne Antiquitäten hinzuzufügen. Für mehr Gemütlichkeit können Sie such einen Teppich kaufen. Wählen Sie am besten einen hochwertigen Wollenteppich aus. Wenn Sie kleine Kinder haben, soll der Teppich auch weich sein.

Wählen Sie helle Wandfarben für das Schlafzimmer

bedroom interior

Nützliche Einrichtungsideen für das Schlafzimmer

Wenn Sie diesen Teil der Wohnung einrichten, sollten Sie auch ein paar Dinge berücksichtigen. Natürlich steht das Bett im Mittelpunkt. Es muss genug bequem sein. Bei der Auswahl eines passenden Bettes sollen Sie seine Größe beachten. Wenn Sie Platz sparen wollen, kaufen Sie ein Modell mit Schubladen. Darin können Sie zusätzliche Kissen und Decken oder Ihre Klamotten bewahren. Sehr praktisch ist auch eine eingebaute Garderobe. Falls Sie in einem Haus wohnen, können Sie ein separates Zimmer für die Kleidung und die Schuhe bestimmen. Die Profis schlagen vor, genug Geld in die Matratze und das Bett zu investieren. Wenn die Matratze zu weich oder zu hart für Sie ist, kann das die Schlafqualität beeinflussen. Sehr wichtig für einen guten Schlaf ist auch die Bettwäsche. Wählen Sie lieber Exemplare aus Leinen, Seide oder Baumwolle, da sie die Körpertemperatur besser kontrollieren. Bettlaken aus Bambus sind ebenfalls eine gute Variante.

Ein paar schöne Handtücher im Badezimmer bringen mehr Freude!

nützliche einrichtungsideen hadtücher & dekoration wanapix de badezimmer einrichten dusche pflanzen

Clevere Tipps für das Badezimmer

Das Badezimmer ist ebenso wichtig wie die anderen Räume in der Wohnung. Nützliche Einrichtungsideen können wir auch hier geben. Erstens wählen Sie zwischen einer Badewanne oder Dusche. Wir empfehlen Ihnen, auch Platz für einen kleinen Schrank oder Regale für Ihre Handtücher & Dekoration zu kaufen. Außer den Handtüchern und Kosmetik können Sie hier kleine Pflanzen und andere Dekoelemente stellen. So machen Sie das Badezimmer viel gemütlicher. Überlegen Sie auch die Wahl eines passenden Bodenbelags. Fliesen und Terrakotte zum Beispiel sind ganz einfach zu reinigen. Vinylböden sind wasserbeständig und widerstehen Temperaturschwankungen sehr gut.

Für das Kinderzimmer wählen Sie eher satte, freudige Farben

delighted female apartment owner has dreamy expression, dressed in casual clothes, sits on sofa at cozy living room, carton boxes around, thinks about good future in own rental house, looks up

Das Kinderzimmer gestalten

Was sollen Sie hier beachten? Bei der Wahl der Möbel überlegen Sie, wie viel Zeit Ihr Kind bzw. Ihre Kinder im Zimmer verbringen werden. Wenn es um Schüler handelt, sollen Sie einen Schreibtisch kaufen. Lieber wählen Sie ein Modell mit Schubladen, wo das Kind alle Lehrbücher und Hefte stecken kann. Für die kleineren Kinder und Babys soll es genug Platz zum Spielen geben. Zur Aufbewahrung der Spielzeuge können Sie Körbe kaufen. Ein weicher Teppich oder ein ganzer Teppichboden sind hier ein Muss. Falls das Kinderzimmer für zwei separate Bette nicht groß genug ist, wählen Sie ein Etagenbett. Eine weitere praktische Einrichtungsidee ist das Hochbett. Wie der Name vermuten lässt, steht dieses Bett hoch auf einem Rahmen. So bleibt mehr freier Raum darunter, wo ein Schreibtisch oder Schrank gesetzt werden kann. In puncto Farben und Wanddeko können Sie bunte Tapeten auswählen oder die Wände in satten Farben streichen.

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE