Werbung

Viele von uns haben wenigstens einmal im Leben ausprobiert, sich um eine Orchidee zu kümmern und festgestellt, dass es keine einfache Aufgabe ist. Orchideen sind eigentlich tropische Pflanzen, die aus den Regenwäldern kommen. Auf diesem Grund brauchen sie eine spezifische Wartung. Wenn man sich aber richtig darum pflegt, beschenkt die Orchidee mit wunderschönen Blüten in zahlreicher Farbe und Form. Welche Besonderheiten Sie bei der Pflege in Rücksicht nehmen sollen und was können Sie tun, wenn Ihre Orchidee ohne Blätter bleibt, erfahren Sie im vorliegenden Artikel.

Orchideen ohne Blätter sollen Sie nicht unbedingt in den Mülleimer geben

orchideen blaetter schlaf schwarze flecken blaetter werden gelb


Solche Flecken können Zeichen für Probleme sein

orchidee gelbe blaetter orchidee verliert alle gruene blaetter orchidee blaetter werden gelb

Was ist, wenn eine Orchidee keine Blätter mehr hat?

Als tropische Blumen brauchen Orchideen genug Wasser und Feuchtigkeit. Außerdem ist es wichtig zu beachten, dass Orchideen keine Hitze und direktes Sonnenlicht mögen und deshalb nicht am Fensterbank gestellt werden sollen. Im Zimmer soll es jedoch genug Licht geben. Bei hoher Temperatur fühlt sich die Blume auch nicht ganz wohl, also zwischen 12 und 20 Grad eignen ihr am besten. Wenn es der Orchidee zu warm bzw. zu kalt ist, kann das zu Blatt

Ein weiterer Grund, dass sich die Orchidee unwohl fühlt, ist die Wassermenge. Sowohl das Übergießen als auch wenn das Wasser unzureichend ist, kann es zu Problemen kommen, darunter auch Blattverlust. Spezialisten empfehlen, die Blume auf keinen Fall zu übergießen. Zu Fallenlassen von Blättern kann noch das unzureichende Gießen führen. Achten Sie auch darauf, was für Wasser Sie verwenden. Orchideen freuen sich am meisten auf Regenwasser oder kalkarmes Leitungswasser. Vermeiden Sie lieber Mineralwasser zu verwenden. Wie bereits gemerkt, stammen Orchideen aus die tropischen Regenwälder und mögen deshalb feuchte Luft. Wenn die Luft in Ihrer Wohnung eher trocken ist, feuchten Sie die Blätter täglich mit einer Sprühflasche mit Leitungs- oder Regenwasser oder setzen Sie einen Luftbefeuchter im Raum.

Orchideen brauchen genug Tageslicht und müssen nicht übermäßig gegossen werden 

orchidee bluet nicht wie kann ich meine orchidee retten orchidee richtig gießen sprühen

Wenn Sie den Topf düngen möchten, sollen Sie ebenfalls aufmerksam und sparsam sein. Als Erstes achten Sie darauf, dass Sie die Orchidee nur während der Blütezeit düngen. Während der Ruhephase (die kann zwischen ein paar Wochen bis zu 3-4 Monaten dauern) sollen Sie die Orchidee auf keinen Fall düngen, auch Wässern sollen Sie minimieren. Es ist wichtig, dass Sie eine Dünge, die speziell für Orchideen ist, verwenden. Die Luftwurzeln der Orchideen brauchen spezielle Stoffe, um richtig zu wachsen. Deshalb müssen Sie spezielles Substrat und Drainage aus Blähton und Holzkohleasche, die für Orchideen und Sukkulenten bestimmt sind, kaufen.

Die Blätter bleiben frisch, wenn mit Wasser gesprüht

orchidee verliert blueten orchidee verliert alle gruene blaetter orchidee blaetter wasserspruehen


 

Was ist wenn Orchideen welke Blätter bekommen?

Es gibt mehrere Gründe, wieso Ihre Orchidee ohne Blätter bleibt oder welke Blätter bekommt. Wie bereits gemerkt, können falsches Wassern, trockene Luft und unzureichendes Tageslicht zu Verkümmern oder trockenen Blättern führen. Bei manchen Arten wie Calanthe, Dendrobium und Pleioneaber ist es ganz normal, wenn die Blätter nach Blütezeit abfallen.

Außer dem übermäßigen Gießen und falschem Düngen können die raschen Temperaturschwankungen, sowie Schädlinge einen Blattfall verursachen. Vermeiden Sie auf jeden Fall rasche Temperaturschwankungen im Zimmer, Orchideen mögen starke Luftzüge auch nicht.

Umtopfen Sie Ihre Orchideen nur während der Ruhephase

orchidee bluetezeit orchidee retten ohne wurzeln orchidee umtopfen

Vielleicht wussten Sie bis nun nicht, dass Orchideen keine Obstschalen mögen. Bei nachreifenden Obstsorten wie Birnen, Bananen und Äpfeln tritt Reifegas (Ethylen) aus, das das Reifeprozess bei den Orchideenblüten beschleunigen kann und sie werden schnell vertrocknen. Um das zu vermeiden, stellen Sie keine Obstschale dem Topf nah.

Zu welken Blättern oder Blattfall können auch Pilzen, Bakterieninfektionen, irgendwelche Schädlinge oder Krankheiten führen. Insekten wie Schild- und Wurzelläuse sind übliche Übeltäter. Falls Sie irgendwelche Insekten auf den Luftwurzeln oder Blättern beobachten, kaufen Sie aus dem Blumengeschäft ein Insektizid, das speziell für Orchideen gefertigt ist, und behandeln Sie die Blume regelmäßig. Wenn die Blätter oder Wurzeln bräunen bzw. austrocknen, versuchen Sie die faulen Wurzelstücken und gelben Blätter abzuschneiden. Verwenden Sie dafür ein scharfes Messer oder spezielle Gartenschere.

Schneiden Sie die trockenen Blätter weg

kann man orchideen noch retten orchidee verliert blueten was tun gelbe blaetter orchideen

Wie kann ich meine Orchidee ohne Blätter retten?

Bevor Sie einen Versuch unternehmen, um Ihre Orchidee ohne Blätter zu retten, überprüfen Sie die gesamte Pflanze. Achten Sie auf besonderen Anzeichen wie vergilbenden Stiel oder absterbendes Laub. Die braunen Luftwurzeln können ein Zeichen für Probleme sein. Vergessen Sie jedoch nicht, dass es bei gesunden Orchideen manchmal ganz in Ordnung ist, ihre Blätter abzuwerfen und zu ersetzen.

Manche Orchideen-Arten sind immergrün und tauschen die Blätter nicht. Wenn sie alle grüne Blätter auf einmal verliert oder sie von gesundem Grün zu welkem Gelb werden, ist es ein sicheres Zeichen, dass die Pflanze leider tot ist.

Überprüfen Sie regelmäßig den Wurzelzustand

orchideen pflege blaetter schrumpelig was ist wenn eine orchidee keine blaetter mehr hat orchidee ein blatt trocknet ab

Professionelle Gärtner haben einen Trick, mit dem Sie den Zustand Ihrer Orchidee überprüfen können. Wie bereits gemerkt, sind manche Arten immergrün. Bei anderen ist das Blätterwechseln ganz normal. Um sicher zu sein, dass alles mit der Pflanze ist, schauen Sie sich mal an, welche Blätter gelb werden. Die unteren Blätter sind die ältesten und trocknen meist ab. Diese können Sie einfach lassen, bis sie komplett trocken werden und erst dann entfernen. Die neuen, frischen Blätter wachsen aber über den alten und wenn sie gelb werden, kann das ein Zeichen für Problem sein.

In diesem Fall sollen Sie alle folgenden Punkten kontrollieren: Wie oft gießen Sie die Blume und was für Wasser verwenden Sie? Wie hoch ist die Raumtemperatur und wo im Raum befindet sich den Topf. Von Zeit zu Zeit sollen Sie auch die Luftwurzeln kürzen und die braunen Enden abschneiden. Es ist außerdem empfehlenswert, dass Sie einen transparenten Blumentopf  für die Orchidee verwenden, weil ihre Wurzeln mehr Licht und Luft brauchen.

Als weiterer Grund, dass die Orchidee ohne Blätter bleibt, ist Stammfäule. Wenn das Blumenherz faulig wird und schimmelt, verliert die Blume alle Blätter und es fällt schwer, die Blume zu retten. Unmöglich ist es aber nicht.

Schützen Sie die Orchidee vor starkem, direktem Sonnenlicht

orchideen bluehen nicht wann ist die orchidee tot zwei orchideen abgetrocknet am fensterbank

Wie bekomme ich meine Orchideen wieder zum Blühen?

Wenn Sie erkrankte Pflanzenteile oder Stammfäule feststellen, sollen Sie nicht unbedingt den Blumentopf wegschmeißen. Stattdessen schneiden Sie die erkrankten Teile wie Blätter oder Stamm abschneiden und desinfizieren. Wenn die Blätter matschig oder zu weich sind, kann der Grund dafür ein übermäßiges Gießen sein. Reduzieren Sie auf diesem Fall das Wassern und machen Sie es lieber morgens. Es soll auch kein Wasser auf die Blätter bleiben, denn es kann Fäule verursachen. Obwohl die Orchideen feuchte Luft mögen, heißt es nicht, dass sie zu höhe Luftfeuchtigkeit und Wärme ertragen können. Lüften Sie das Raum deshalb regelmäßig. Als Nächstes achten Sie darauf, dass der Blumentopf groß genug ist und die Luftwurzeln genug Raum haben. Sie sollen genug Wachsraum haben.

Orchideen bevorzugen transparente Blumentöpfe

haengende orchidee was moegen orchideen nicht orchidee ohne bluete ein gelbes blatt

haengende orchidee orchideen retten ohne wurzeln orchideen blaetter schrumpelig

orchidee blüeten fallen ab orchidee retten frische orchidee bluetet

orchidee gelbe blaetter was ist wenn eine orchidee keine blaetter mehr hat orchidee ohne blaetter

orchideen blaetter schlaf schwarze flecken blaetter werden gelb

 

orchideen pflege blaetter schrumpelig wie bekommt orchidee neue blaetter orchidee abtrocknet

orchideen zu bluehen bringen haengende orchidee orchidee mit weichen blaetter

orchideenblueten fallen ab sind orchideen ohne blaetter kaputt luftwurzeln abschneiden

wie bekommt orchidee neue blaetter wann ist die orchidee tot orchidee blaetter trocknen ab

wie lange bluehen orchideen orchidee retten phalaenopsis ohne blaetter

wie lange bluehen orchideen orchideen blaetter schrumpelig rosa orchidee in braunem topf

wie lange bluehen orchideen wie gehen orchideen kaputt orchideen verliert blaetter gelb

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%