Werbung

In letzter Zeit versuchen viele Menschen zu kompostieren, auch wenn sie keinen großen Garten haben. Kompostieren ist eine einfache Möglichkeit, Küchen- und Gartenabfälle in etwas Nützliches für den Garten zu verwandeln. Es gibt viele Sachen, die Sie kompostieren können. Wie zum Beispiel: Obst und Gemüse, Eierschalen, Teebeuteln, zerrissene Zeitung und vieles mehr. Jedoch gibt es einige Dinge, die Sie nicht kompostieren können und sollten. Wir haben uns daher folgende Frage gestellt: Was darf nicht auf den Kompost? So haben wir uns auf der Suche nach einer Antwort auf diese Frage gemacht. In diesem Artikel wollen wir Ihnen verraten, was wir herausgefunden haben.

Sie können vieles kompostieren, aber einiges sollten Sie lieber nicht

infos ueber richtig kompostieren was gehoert nicht im kompost


Was darf nicht auf den Kompost?

Ja, nicht alle Lebensmittel sind kompostierbar. Es gibt solche, die zum Beispiel zu stinken beginnen und Schädlinge anziehen können. Andererseits können bestimmte Gartenabfälle den Zersetzungsprozess Ihres Komposts verlangsamen oder sogar stoppen. Bestimmt wollen Sie Ihren Pflanzen nicht schaden, wenn Sie den fertigen Kompost im Garten verwenden. Daher ist es sinnvoll, zu wissen, was auf dem Kompost nichts zu suchen hat.

Was gehört auf den Kompost nicht?

grosser komposter was darf nicht auf dem kompost hilfreiche informationen

Was gehört auf den Kompost nicht?

Während es einige Dinge wie Zwiebelreste, Zitrusschalen, Eierschalen und altes Brot gibt, die am besten in nur kleinen Mengen hinzugefügt werden sollten, gehören folgende Dinge nicht im Kompostbehälter:

Fleisch, Milchprodukte und Fette gehören nicht auf den Kompost

richtig kompostieren was gehoert nicht im kompost

Fleisch- und Fischabfälle

  • Der Gestank von alten Meeresfrüchten und der üble Geruch von verfaultem Fleisch sind sicherlich unangenehm. Diese Gerüche sind auch Magnete für Stinktiere, Waschbären, Ratten, Fliegen und viele andere wilde Kreaturen, einschließlich einiger Haustiere aus der Nachbarschaft. Daher sollten Sie nie Fleisch, Fisch oder Knochen auf Ihren Kompost legen. Selbst wenn Sie einen geschlossenen Kompostbehälter haben, kann der Geruch Schädlinge anziehen.

Milchprodukte, Fette und Öle

  • Milchprodukte wie Käse, Butter, Milch, Sauerrahm und Joghurt als auch Fette und Öle sollten aus dem gleichen Grund vermieden werden. Nämlich, sie können unerwünschte Gäste zu sich ziehen. Verarbeitetes Essen, das viele Milchprodukte und Fette enthält, sollten Sie auch vermeiden.

Pflanzen oder Hölzer, die mit Pestiziden behandelt wurden, gehörten nicht auf den Kompost

tipps was kommt auf den kompost und was nicht hilfreiche infos


Mit Pestiziden oder Konservierungsmitteln behandelte Pflanzen oder Hölzer

  • Achten Sie darauf, dass Sie nie Pflanzen und Hölzer auf Ihren Kompost legen, die mit Insektiziden, Fungiziden oder Herbiziden behandelt wurden. Der Rückstand von diesen Chemikalien, die im Garten verwendet werden, um Insekten zu töten und Pflanzenkrankheiten zu kontrollieren, können unabsichtlich die nützlichen Kompostierungsorganismen töten. Der Rückstand von Herbiziden kann schlechte Auswirkungen auf die Pflanzen haben, wenn Sie den Kompost später verwenden. Das Gleiche gilt für gestrichenes, gebeiztes oder lackiertes Holz.

Trümmer von schwarzen Walnussbäumen

  • Die meisten unbehandelten Garten- und Hofabfälle sind eine gute Ergänzung für Ihren Komposthaufen, aber es gibt bestimmte Ausnahmen. Blätter, Zweige und vor allem die Wurzeln von den schwarzen Walnüssen enthalten eine natürliche Substanz namens Juglon, die das Wachstum vieler Pflanzen beeinträchtigen und sie sogar töten kann. Bestimmte Pflanzen scheinen empfindlicher zu sein, darunter essbare solche wie Tomaten, Paprika und Kartoffeln sowie Zierpflanzen wie Azaleen, Schneeball und Hortensien. Daher sollten Sie schwarze Walnüsse fern von Ihrem Kompost halten.

Pflanzen, die von Insekten befallen sind

komposter aus holz was darf in den kompost nicht rein hilfreiche infos und tipps

Kranke oder von Insekten befallene Pflanzen

  • Sie brauchen einen sehr heißen Komposthaufen, um Insekten und Krankheitserreger wie Bakterien und Pilze zu töten. Leider erreichen die meisten Komposthaufen selten oder sogar nie eine solche Temperatur, sodass Schädlinge und Krankheiten darin überleben können. Stellen Sie also sicher, dass Sie keine kranke oder von Insekten befallene Pflanzen auf den Kompost legen.

Unkraut, das Samen entwickelt hat

  • Das Gleiche gilt für Unkräuter, die Samen entwickelt haben, die im Allgemeinen überleben können, es sei denn, die Temperatur im Kompost erreicht 62 Grad. Achten Sie also darauf, dass Sie kein Unkraut auf den Kompost legen, das Samen entwickelt hat.

Hunde- und Katzenkot sollten Sie NIE auf den Kompost legen

pflege garten was sollte man nie kompostieren

Kohleasche

  • Obwohl es nicht verboten ist, Asche aus Ihrem Holzkamin oder Ihrer Feuerstelle auf den Kompost zu legen und das auch in begrenzten Mengen, haben Kohle und Holzkohlerasche dort nichts zu suchen. Der Grund dafür ist, dass diese Materialien viel Schwefel enthalten, was Ihren Kompost für die meisten Pflanzen zu sauer machen kann. Andererseits sind Holzkohlebriketts oft mit Chemikalien angereichert, die Ihren Pflanzen schaden können.

Hunde- oder Katzenkot

  • Hunde- oder Katzenkot sollten Sie NIE auf den Kompost legen. Dort haben sie nichts zu suchen und können viel Schaden anrichten. Sie können das Endprodukt in gefährlichen Abfall verwandeln, da sowohl Hunde als auch Katzen, Bakterien und Parasiten mit sich tragen können, die bei Menschen zu Krankheiten führen können. Spulwürmer sind das häufigste Problem bei Hundekot. Katzenkot und Katzenstreu sind sogar noch gefährlicher, da sie ein Organismus mit sich tragen können, das Toxoplasmose verursachen kann. Das ist eine Krankheit, die besonders gefährlich für schwangere Frauen sein könnte, da es zu schweren Komplikationen bei dem ungeborenen Kind führen kann.

Bestimmte Dinge gehören einfach nicht auf den Kompost

was darf man alles nicht kompostieren infos

Sie sollten darauf achten, was Sie auf Ihren Kompost legen

was darf man auf keinen fall kompostieren

Quellen:

Biorama

Mein schöner Garten

Garten Freunde

 

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE