Anstelle von Stacheln wunderschöne Farbtupfer von November bis Januar. Ja, das ist der Zauber des Weihnachtskaktus. Diese beeindruckende tropische Pflanze wird genau aus diesem Grund von vielen geliebt und ist neben anderen festlichen Pflanzen ein Synonym für Weihnachten. Doch sind Sie auf dieses Problem gestoßen: Der Weihnachtskaktus blüht nicht? In dem folgenden Artikel stellen wir Ihnen Expertenrat zur Verfügung, woran das liegen könnte und geben Ihnen einige Tipps an die Hand, wie Sie den Weihnachtskaktus zum Blühen bringen können.

Weihnachtskaktus zum Blühen bringen: Das muss man tun

weihnachtskaktus pflege und zum bluehen bringen


Weihnachtskaktus: Blüte – das Wichtigste in Kürze

Der Weihnachtskaktus (Schlumbergera truncata) ist eine tropische Pflanze, die sich bei mäßigen Lebensbedingungen in Bezug auf die Sonneneinstrahlung und Bewässerung wohlfühlt. Trotz seines Namens ist er eigentlich kein typischer Kaktus, sondern eine Sukkulente und kann bei der richtigen Pflege tatsächlich das ganze Jahr über blühen.

Weihnachtskaktus: Pflege, die Ihnen die Blütenpracht im November und Dezember garantiert

Diese Pflanze existiert in 6 Variationen, die in den Bergen Ostbrasiliens heimisch sind. Die Pflanze wird Ihre Augen mit ihren schönen rosa, roten, gelben und weißen Blüten von November bis Januar erfreuen. Schlumbergera truncata hat schöne flache, grüne, fleischige Blätter, die etwa 10 bis 12 cm lang und bis zu 30 cm breit werden können.

Weihnachtskaktus: Pflege und Standort

 

Вижте тази публикация в Instagram.

 

Публикация, споделена от DerLandAdel (@die_gruene_bande)

Der Weihnachtskaktus geht in Ruhephase kurz nach dem Sommer. Er ist als Kurztagspflanze bekannt, d. h. er beginnt zu blühen, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken.  Wenn seine Bedürfnisse in Bezug auf Temperatur, Bewässerung und Licht erfüllt sind, dauert es in der Regel 6 bis 8 Wochen, bis die Knospenbildung beginnt. Sobald Sie feststellen, dass sich die Knospen bilden, müssen Sie die Beleuchtung, die Temperaturen und die Bewässerung erhöhen.

Der Weihnachtskaktus existiert in vielen Farben

gelber weihnachtskaktus bluete

Weihnachtskaktus blüht nicht? Woran kann es liegen?

Wenn Sie bemerkt haben, dass der Weihnachtskaktus nicht blüht, dann kann es sein, dass Sie etwas falsch gemacht haben. Der Weihnachtskaktus blüht nicht? Daran liegt es.

Weihnachtskaktus: Pflege im Winter

 

Вижте тази публикация в Instagram.

 

Публикация, споделена от violetta (@sonne2730)

  • Temperaturanforderungen nicht erfüllt: Die Temperatur, bei der Sie den Winterkaktus aufbewahren, sollte die Grenzbereiche zwischen 15 und 22 Grad nicht überschreiten. Die Ruhephase beginnt im September, und das heißt, dass niedrige Temperaturen erforderlich sind. Vermeiden Sie die Positionierung in der Nähe von Heizquellen.
  • Zu viel Licht: Damit der Weihnachtskaktus blühen kann, sollte er an einem Ort stehen, an dem die Lichteinstrahlung nicht 9 Stunden pro Tag übersteigt. Die Pflanze ist auch empfindlich gegenüber künstlichem Licht und dieses soll man vermeiden.
  • Blumentopf ist zu groß: Bedenken Sie, dass das Wurzelsystem der Pflanze sehr schmal ist. Das bedeutet, dass sie Stress bekommt, wenn sie in einen größeren, breiteren Blumentopf gepflanzt wird.
  • Falsche Düngung: Sie haben im Frühjahr und Sommer nicht gedüngt. Wenn Sie den Weihnachtskaktus zur richtigen Zeit düngen, erhalten Sie in der Regel eine üppige Blütenpracht im November. Die Düngung stellt man vor der Winterruhe im September ein.
  • Falsche Bewässerung: In der Ruhephase sollte die Bewässerung auf alle 14 bis 20 Tage reduziert werden. Überwässerung der Pflanze und Staunässe führen zu Wurzelfäule.

Die festliche Pflanze ist eine Augenweide, wenn richtig gepflegt

winterkaktus standort und pflege

Weihnachtskaktus blüht nicht: Weihnachtskaktus zum Blühen bringen

Wenn Sie die Ursache des Problems erkannt haben, ist es an der Zeit, die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Blüte zu fördern.

Weihnachtskaktus blüht nicht: Tipps zur Problemlösung

weihnachtskaktus pflege im winter


#Tipp 1: Rückschnitt des Weihnachtskaktus durchführen

Wenn Schlumbergera truncata zu buschig ist, schneiden Sie einige der älteren Triebe an der Stammbasis zurück, um einen neuen Pflanzenwuchs zu fördern.

Schlumbergera braucht einen schmalen Behälter

schlumbergera truncata flacher kuebel

#Tipp 2: Änderung der Lichtverhältnisse

Stellen Sie die Pflanze an einen Standort, an dem sie weniger Licht bekommt. Sie darf nicht länger als 9 Stunden pro Tag Sonnenlicht erhalten. Bedecken Sie den Weihnachtskaktus mit einem Karton, um den Lichteinfall zu verringern. Wenn Sie bemerken, dass er Knospen gebildet hat, erhöhen Sie die Lichteinstrahlung.

Der Weihnachtskaktus als Zimmerpflanze

schlumbergera truncata weihnachtskaktus deko zuhause

#Tipp 3: Bewässerung des Weihnachtskaktus erhöhen

Von September bis Dezember wird die Erde im Blumentopf stets feucht gehalten, damit die Blüten pünktlich zum Heiligen Abend erscheinen. Wenn Sie feststellen, dass sich die Knospen gebildet haben, müssen Sie die Frequenz der Bewässerung erhöhen. Verwenden Sie ein Hygrometer, um die Luftfeuchtigkeit zu überprüfen.

Der Winterkaktus ist eigentlich eine Sukkulente und kein echter Kaktus

schlumbergera truncata winter cactus

Liegt die Luftfeuchtigkeit unter 50 Prozent, sollten Sie einen Luftbefeuchter verwenden und die Luft etwas feuchter machen.

Quellen:

Homes and Gardens

Ratgeber Bunte

SHARE