Werbung

Pflanzen am Leben zu halten, ist für viele Menschen eine große Herausforderung. Schließlich ist die richtige Pflanzenpflege nicht gerade einfach, vor allem wenn man beachtet, dass einige Pflanzen sehr zimperlich sind und spezielle Pflege brauchen. Wenn Sie Pflanzen pflegen, werden Sie oft mit verschiedenen Herausforderungen und Fragen konfrontiert. Wie viel Wasser braucht meine Pflanze wirklich? Wie werde ich Insekten los? Was kann ich gegen diesen Schimmel auf der Blumenerde machen? Ja, manchmal passiert es, dass sich Schimmel auf der Blumenerde bildet und das sieht überhaupt nicht schön aus. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie leicht und schnell mit diesem Problem umgehen sollte.

Um Schimmel zu beseitigen können Sie Ihre Pflanze umtopfen

gute tipps zur schimmelbekäpfung pflanze erde schimmelt informationen


Warum schimmelt Blumenerde?

Schimmel und andere Pilzkrankheiten gedeihen in feuchten, dunklen und stickigen Umgebungen. Einige von den häufigsten Gründen für Schimmelbildung auf der Blumenerde sind:

  • Überwässerung – Schimmel und Pilze lieben überschüssiges Wasser und nehmen es ohne Problem auf. Zu viel Wasser kann auch dazu führen, dass die Wurzeln verfaulen. Zimmerpflanzen benötigen generell weniger Wasser als Pflanzen im Freien. Während direktes Sonnenlicht und weite Flächen Pflanzen im Freien schneller austrocknen können, indirektes Sonnenlicht und geschlossene Räume führen dagegen dazu, dass Pflanzen Wasser länger speichern.
  • Schlechte Drainage – Wenn Sie Ihre Pflanze in einem Topf ohne Drainage gepflanzt haben, kann das auch zu Schimmelbildung führen. Die Größe des Topfs und die Qualität der Erde spielen dabei auch eine wichtige Rolle. Experten raten, dass Sie einen Topf mit mehreren Drainagelöchern, die auch breit genug sind, kaufen.
  • Schlechte Luftzirkulation – Zimmerpflanzen bekommen nicht immer richtige Luftzirkulation. Vor allem im Winter, wenn Sie die Fenster seltener öffnen. Pflanzen, die in dunklen Ecken oder in engen Regalen stehen, sind für dieses Problem besonders anfällig.
  • Kontaminierte Erde – Die Blumenerde selbst kann zu Problemen mit Schimmel führen. Obwohl Mikroorganismen für die Erde gut sind, ist es möglich, dass sie kontaminiert wird, bevor Sie in einem Topf landet. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die Erde richtig lagern und bewahren Sie immer übrig gebliebene Erde gut verschlossen und an einem trockenen Ort.
  • Zersetzte Blätter auf der Oberfläche – Schimmel und andere Pilzkrankheiten ernähren sich von zersetzendem Pflanzmaterial, sodass eine Ansammlung von toten Blättern Schimmel auf dem Boden fördert. Stellen Sie daher sicher, dass Sie tote Blätter regelmäßig entfernen.

Es gibt viele Gründe dafür, wieso sich Schimmel auf der Blumenerde bildet

3 schimmel auf blumenerde beseitigen hilfreiche tipps gegen schimmel in der erde

Was kann ich gegen Schimmel auf der Blumenerde machen?

Glücklicherweise gibt es einige Methoden, die Sie anwenden können, um Schimmel von der Blumenerde zu entfernen. Einige von ihnen sind:

  • Entfernen Sie den Schimmel – Bevor Sie die Erde mit irgendwelchen Mitteln behandeln, sollten Sie den Schimmel zuerst entfernen. Tragen Sie sicherheitshalber eine Atemschutzmaske, entfernen Sie den Schimmel und entsorgen Sie ihn. Sie können die Pflanze mit einem feuchten Tuch abwischen, bis der Schimmel weg ist. Abschließend ist es empfehlenswert, die Erde mit einem Mittel gegen Schimmel zu behandeln. Das kann ein Fungizid oder ein Hausmittel sein. Sie können zum Beispiel etwas Wasser mit Kaliumbikarbonat vermischen und die Pflanze damit besprühen.
  • Behandeln Sie die Erde mit Zimt – Eine weitverbreitete Methode gegen Schimmel ist eine Behandlung mit Zimt. Zimtaldehyd, das dem normalen Zimt seinen Geschmack und Geruch verleiht, wirkt als tolles und natürliches Fungizid und verhindert auch Schimmelbildung. Versuchen Sie, den Zimt möglichst gleichmäßig zu verteilen und denken Sie daran, dass Sie nur eine kleine Schicht auftragen müssen. Übertreiben Sie es nicht.
  • Backsoda gegen Schimmelbildung – Diese Methode ähnelt diese mit dem Zimt. Sie können einfach etwas Backsoda auf die Erde verteilen, um Schimmel zu entfernen. Natriumbikarbonat wir von vielen Menschen verwendet, um Pflanzen zu schützen. Einige Experten sind sogar der Meinung, dass dieses Mittel auch Schwarzfleckenkrankheiten verhindern kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Backsoda nicht mit der Erde mischen, da es den Säuregehalt der Erde verändern kann. Auch hier brauchen Sie keine dicke Schicht, um gute Ergebnisse zu erzielen.
  • Andere Natürliche Mittel gegen Schimmelbildung – Außer Zimt und Backsoda können Sie auch andere Hausmittel verwenden, um Schimmelbildung zu bekämpfen. Einige von diesen Mitteln sind Apfelessig und Milch. Diese Mittel werden Ihre Pflanze nicht gefährden, daher brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Sie können diese in die Erdmischung mischen oder sie einfach auf die Oberfläche der Pflanze streuen. Auch in diesem Fall sollten Sie es nicht übertreiben. Ein paar Löffel pro Zimmerpflanze sind mehr als genug.

Sie müssen Ihre Pflanze nicht überwässern, damit sich kein Schimmel bildet

6 weißer schimmel wie zuckerwatte auf blumenerde entfernen wie

Wie kann ich Schimmel auf Blumenerde entfernen?

  • Richtige Bewässerung – Warten Sie ab, bis die Erde an der Oberfläche trocken ist, bevor Sie die Pflanze wieder bewässern. Verwenden Sie Ihre Finger, um den Feuchtigkeitsgehalt abzuschätzen.
  • Topfen Sie Ihre Pflanze um – Das ist ein sicherer Schritt, um Schimmel für immer und ewig zu entfernen. Sie können Ihre Pflanze in neue, frische und sterile Erde umtopfen. Nehmen Sie Ihre Pflanze aus dem Topf, reinigen Sie den Behälter (Sie können ihn auch mit einem Fungizid besprühen) und füllen Sie ihn dann mit der neuen Erde. Stellen Sie vor dem Umpflanzen jedoch sicher, dass Sie das Wurzelsystem gereinigt haben und den Schimmel von den Blättern entfernt haben. Wenn auch kleine Teile Schimmel zurückbleiben, könnte es zu einer erneuten Kontamination kommen.
  • Trocknen Sie die Erde in direktem Sonnenlicht, um Schimmel zu entfernen – Wie bereits erwähnt, kann feuchte Erde Schimmelbildung begünstigen. Sie müssen daher sicherstellen, dass Sie Ihre Pflanze nicht überwässern. Das Austrocknen des Bodens ist ein guter Schritt und dafür können Sie natürliches Sonnenlicht nutzen, das den Schimmel abtöten wird. Stellen Sie Ihre Pflanze einfach an einer sonnigen Stelle oder Sie können auch die Pflanze aus dem Topf nehmen und die Erde dann an einem sonnigen Ort verteilen. Das ist eine gute Idee, wenn Ihre Pflanze auf Sonnenlicht empfindlich reagiert.

Der Schimmel auf Blumenerde sieht wie Zuckerwatte aus

7 schöne grüne pflanze schimmel auf der blumenerde entfernen


Pilze in Blumenerde sehen nicht schön aus

4 pflanzen richtig pflegen pflanze erde schimmelt warum wichtige infos

Leider kann sich Schimmel auf der Blumenerde bilden

2 pilze in blumenerde entfernen informationen und tipps

Schimmel können Sie auch mit verschiedenen Hausmitteln bekämpfen

5 pflanzenerde schimmelt gründe und hilfreiche infos zur entfernung

Zimt ist ein häufig verwendetes Hausmittel gegen Schimmelbildung

einfache tipps schimmel auf der blumenerde entfernen kranken pflanze

Glücklicherweise gibt es viele Methoden gegen Schimmelbildung

erde pflanze mit weißem schimmel entfernen pilze in blumenerde

grüne pflanze pflegen pflanzenerde schimmelt tipps und infos

hilfreiche informationen pilze in blumenerde entfernen leicht und schnell

Die Pflanze können Sie auch mit Apfelessig gegen Schimmelbildung behandeln

kleine pflanze mit schimmel auf der blumenerde wie entfernen mittel

kranke pflanze heilen schimmel auf blumenerde entfernen infos

So etwas kann leider durch Überwässerung passieren

krankheiten pflanzen bekämpfen pflanzen erde schimmelt gründe und mittel dagegen

pflanzenerde mit weißem schimmel pilze in blumenerde entfernen tipps

Schimmel kann man mit direktem Sonnenlicht bekämpfen

pflege pflanzen richtig gemacht warum schimmelt blumenerde

weißer schimmel wie zuckerwatte aus pflanzenerde entfernen

Schimmel auf der Blumenerde

wie kann ich schimmel auf der blumenerde entfernen leicht und schnell

zimmerpflanzen pflegen informationen weißer schimmel wie zuckerwatte auf erde

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%