Frauen, die sich eine Brustvergrößerung wünschen, haben dabei die Wahl zwischen unterschiedlichen Methoden. Eine grundsätzliche Unterscheidung wird dabei zwischen Vergrößerungen der Brust mit Eigenfett oder mithilfe von Implantaten vorgenommen. Im Bereich der Brustimplantate besteht dann außerdem die Auswahl zwischen Implantaten mit Kochsalzlösung und solchen aus Silikon.

Einer steigenden Beliebtheit erfreut sich seit einigen Jahren jedoch auch die Variante, die Brust mit Eigenfett zu vergrößern, da diese Brustvergrößerung sich besonders natürlich gestaltet. Daneben ist es ebenfalls möglich, eine Hyaluronsäure-Unterspritzung im Brustbereich durchführen zu lassen, wodurch die Brust jedoch nur kurzzeitig vergrößert wird.

Wie sich die Methoden, die beispielsweise für eine Brustvergrößerung in Hamburg zur Verfügung stehen, im Detail gestalten, zeigt der folgende Beitrag.

Bevor Sie eine Brustvergrößerung unternehmen, beraten Sie sich mit einem plastischen Chirurg

doctor with measure tape measuring the size of the patient's breast.

Implantate aus Silikon

Auch heute werden die meisten Brustvergrößerungen noch durch den Einsatz von Silikon-Implantaten realisiert. Diese sind in vielen unterschiedlichen Größen wählbar und können sowohl hinter dem Brustmuskel als auch zwischen dem Drüsengewebe und dem Muskel eingesetzt werden.

Dem Chirurgen stehen unterschiedliche Möglichkeiten hinsichtlich der Schnitttechniken zur Verfügung, um die Implantate aus Silikon einzusetzen. Bei kleinen Implantaten ist es beispielsweise möglich, am Rand des Brustwarzenhofes einen kleinen Schnitt vorzunehmen und die Implantate dann dort einzuführen. Die Narben gestalten sich als nahezu unsichtbar, allerdings besteht ein gewisses Risiko für Verletzungen des Drüsengewebes.

Silikon-Implantaten sind eine der berühmtesten Methoden für Brustvergrößerung 

brustvergrößerung preise methoden für brustvergrößerung frau wählt silikomn implantante aus

Handelt es sich um Implantate in einer größeren Ausführung, wird der Schnitt in der Regel in der Brustfalte vorgenommen. Im Nachhinein sind die Narben in einer liegenden Position jedoch durchaus zu sehen. Auch ein Schnitt in der Achselhöhle ist möglich, allerdings gestaltet sich der Eingriff dann ein wenig komplizierter.

Implantate mit Kochsalzlösung

Einige Patientinnen bevorzugen Implantate mit einer natürlichen Füllung in Form einer Kochsalzlösung. Sollte es bei diesem zu einem Auslaufen kommen, ist dies gesundheitlich unbedenklich. Daneben geht von den Kochsalzimplantaten der Vorteil aus, dass ihre Einführung in die Brust ohne Füllung stattfindet. Somit kann der Schnitt sehr klein ausfallen und große Narben werden vermieden.

Diese Operation geht meist bei Vollnarkose 

gemachte brüste brustvergrößerung methoden brust op natürliches ergebnis operatoionsraum vollnarkose

Erst nachdem die Implantathülle in die Brust eingesetzt wurde, wird diese mit der Kochsalzlösung befüllt, bis sie die gewünschte Größe aufweisen. Die gesundheitlichen Risiken fallen bei den Kochsalzimplantaten generell geringer aus, allerdings ist es möglich, dass die Implantate im Laufe der Zeit erschlaffen oder gluckernde Geräusche von sich geben.

Die Eigenfett-Methode

Im Bereich der Brustvergrößerung handelt es sich bei dem Lipofilling, wie die Eigenfett-Methode auch bezeichnet wird, um einen großen Trend. Als Füllmaterial kommen bei dieser schließlich nur eine körpereigene Substanz zum Einsatz.

Diese Methode ist auch für andere Körperteile verwendet

wie viel kostet eine brustvergrößerung brust implantation künstliche brüste filling am stirn frau

In einem ersten Eingriff wird Fettgewebe von der Patientin entnommen, welches dann im Rahmen einer zweiten Operation unterhalb des Brustgewebes eingespritzt wird. Die Narben, die dabei entstehen, sind aufgrund der kleinen Schnitte nahezu unsichtbar. Daneben gilt die Eigenfett-Methode als sehr risikoarm, da kein Verrutschen des Fettgewebes möglich ist, da dieses mit dem restlichen Gewebe zusammenwächst.

Die Vergrößerung mit Hyaluronsäure

Patientinnen, welche die Risiken, die mit einem operativen Eingriff einhergehen, nicht eingehen möchten, finden eine Alternative in der kurzzeitigen Brustvergrößerung durch Hyaluronsäure. In das Gewebe der Brust wird dabei lediglich die gelartige Hyaluronsäure eingespritzt. Lange Heilungsphasen oder eine Vollnarkose sind bei dieser Variante nicht zu bedenken.

Das Ergebnis gestaltet sich in der Regel überaus natürlich und der Filler gilt als äußerst verträglich. Jedoch lässt sich mit dieser Methode nur eine leichte Vergrößerung der Brust erzielen und das Ergebnis hält nicht lange an, sodass die Behandlung spätestens nach zwölf Monaten erneut durchgeführt werden muss.

 Die Heilungsphase bei Vergrößerung mit Hyaluronsäure dauert weniger

goldbek medical de brustvergrößerung implantante methode silikon brust mit hylauron arzt mit spritze

 

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE
  • Hochbeet Konsta, Hornbach

    189, 00 €

    Archzine WARS

    Welches Hochbeet ist praktischer?

    Hochbeet, Holz, Weser, Mein Garten Versand

    184,95 €
    45%
  • Gartenbank Kolonialstil Frederikstad, Mein Garten Versand

    224, 95 €

    Archzine WARS

    Welche Gardenbank ist bequemer?

    Natursteinbank, Bangkirei, Woonio

    450,00 €
    47%
  • Blumenkranz Haare, DaWanda

    75, 00 €

    Archzine WARS

    Welcher Blumenkranz gefällt Ihnen besser?

    Blumenkranz Nyven

    79, 00 €
    44%
  • Schmetterling aus Holz, Dawanda

    12, 00 €

    Archzine WARS

    Welche Frühlingsdeko gefällt Ihnen mehr?

    Kunstpflanze "Calla", Moderne Hausfrau

    9,99 €
    46%