Werbung

Immer voll Energie zu sein ist gar nicht einfach, oft auch unmöglich. Im Alltag stehen wir ständig unter Stress, denn es ist ständig etwas zu tun: endlose Aufgaben im Büro, eine riesige Menge von Verantwortungen zu Hause, mit den Kindern Zeit verbringen. Mehrmals führt diese ständige, auch mehrmals undefinierte Stress zu psychischen und körperlichen Störungen und sogar zu Krankheiten. Es fällt schwieriger, alle Aufgaben und Pflichte zu erfüllen, man hat keine Energie oder Lust, etwas Neues zu unternehmen und sich mit Freunden oder Familienmitgliedern zu treffen. Ein weiterer Grund dafür, sich ständig müde zu fühlen und keine Energie zu haben, können die Leute sein, mit denen Sie im Alltag umgehen. Leider sind viele davon echte Energievampire, die Ihnen unmerklich erschöpft lassen können. Welche sind die Gründe, um sich ständig müde und in schlechter Laune zu fühlen und wie Sie die Energieräuber erkennen und entgegenwirken können, erklären wir im folgenden Artikel.

Fühlen Sie sich oft erschöpft und ohne Lust?

was zieht energie energieraeuber erkennen im leben erschoepfte frau sieht muede aus


Was entzieht dem Körper Energie?

Die moderne Welt ist voll Stress, Verantwortungen und stellen die Nerven ständig auf die Probe. Oft stehen wir unter starkem Zeitdruck und müssen eine lange Liste von Aufgaben bis zum Ende des Tages erledigen. Sie haben ständig Angst, dass Sie irgendetwas vergessen haben oder Sie etwas für den nächsten Tag aufschieben werden. Und das ist nur ein Grund dafür, warum Sie keine Energie fühlen. Welche andere Energieräuber erkennen Sie im Leben?

#Zu viele Aufgaben und Verantwortungen nehmen

Ob im Büro oder zu Hause, haben Sie oft so viel zu tun, dass Sie die ganze Zeit mit Aufgaben voll stopfen. Wenn Sie  aber eine dieser Sachen nicht bewältigen können, werden Sie deprimiert, verlieren Motivation und die gute Laune. Sie fühlen sich meist sowohl psychisch, als auch physisch erschöpft und wollen am Abend nichts weiteres unternehmen als ins Bett zu gehen. Auf dem nächsten Tag machen Sie dasselbe und das wird zu einer Routine ohne viel Perspektive. Solch ein Alltag wird zu einem Energieräuber und lässt uns oft permanent ohne Kräfte und unterdrückt.

Zu viel Arbeit und Stress im Büro stellen die Nerven auf Probe

energieraeuber erkennen loswerden was verursacht negative energie frau unter stress genervt

Setzen Sie Ihre Prioritäten fest und versuchen Sie nicht alles allein zu tun 

was sind energiespender energieraeuber erkennen im leben frau haelt sich den kopf waschbecken voll geschirr

#Unzureichender Schlaf

Wie Sie sich in der Freizeit ausruhen und wie lange Sie schlafen spielen eine leitende Rolle nicht nur auf Ihre Laune, sondern auch auf die Produktivität und sogar das Selbstbewusstsein. Wenn Sie zu wenig oder schlecht schlafen, können sich weder der Körper, noch das Gehirn richtig ausruhen und sich mit neuer Energie aufladen. Deshalb sollen Sie Ihre eigene Schlafregime setzen. Hier reden wir nicht nur um die Schlaflänge, sondern auch darum, wann Sie ins Bett gehen. Laut Spezialisten sollen Sie zwischen 6 und 8 Stunden schlafen, um sich völlig zu regenerieren. Im Prinzip braucht jeder Mensch unterschiedlich viel Schlaf, und nur weil Ihr Ehepartner bzw. Ihre Ehepartnerin 6 Stunden schläft, heißt das nicht, dass Sie genauso viel schlafen sollten.

Zu viel schlafen bedeutet nicht, dass Sie mehr Energie haben

energieraeuber erkennen was tun was tun gegen energievampire frau sitzt am bett gaehnt sich


Wie Sie sich am Morgen fühlen werden, hängt nicht nur von der Dauer des Schlafes ab. Wann Sie ins Bett gehen wirkt sich auch auf die Schlafqualität. Ärzte sind der Meinung, dass jeder Mensch die Zeit bestimmen sollte, zu der er täglich zu Bett geht und dementsprechend aufsteht. Auf einem Punkt wird sich der Körper daran gewöhnen und sich dafür bereiten, um 23 Uhr ins Bett zu gehen. Sie werden sich im Bett leichter entspannen können, und das Einschlafen wird nicht mehr so mühsam sein. Die Wahrscheinlichkeit, sich im Bett hin und her zu wälzen oder nachts immer wieder aufzuwachen, wird stark reduziert. Anstatt müde und ohne Laune, werden Sie am Morgen dann voll neuer Energie und Begeisterung sein.

Wie Sie sich ernähren kann auch auf die Energie wirken

energieraeuber erkennen loswerden was sind energiespender frau beisst an grossem burger

#Chaotische, ungesunde Ernährung

Geben Sie zu, dass Sie oft im Tag sich keine Zeit zum Frühstück oder Mittagessen lassen. Meistens essen Sie einen Stück Pizza oder einen Burger schnell unterwegs oder überspringen das Essen komplett? Auch wenn Sie es kaum glauben, wirkt sich das auch auf Ihre Laune und die Energie, die Sie haben. Ihr Körper braucht Lebensmittel, um richtig zu funktionieren. Burgers und Croissants gehören zu den sogenannten schnellen Kalorien. Sie sind reich an Kohlehydraten und Fett, die schnell abgebaut werden. Infolgedessen fühlen Sie sich sofort satt. In ein paar Stunden aber haben Sie wieder Hunger. Kaffee und Schokolade sind ebenfalls kein Ersatz des richtigen Gerichtes. Sie schenken dem Körper Energie nur für kurze Zeit, Sie fühlen sich aber schnell wieder hungrig.

Zu viel Kaffee macht Sie nervig und rauben Ihnen die Energie

energieraeuber erkennen im koerper wie entfernt man negative energie kaffee aus kaffeekocher giessen

Besonders wenn Sie aktiv im Alltag sind – und das heißt nicht nur körperlich, aber auch geistig, brauchen Sie eine richtige, ausgewogene Ernährung. Auch wenn es seltsam klingt, kann man fettiges, schwer verdauliches Essen auch als Energieräuber erkennen. Um langer Zeit nach dem Frühstück bzw. Mittagessen gesund zu sein, können Sie eine eigene Speisekarte für die Woche schaffen. Wenn es Ihnen schwer fällt, das tägliche Menü auszuwählen, stellen Sie am Wochenende eine Liste mit Lebensmitteln oder Speisen, die Sie gerne essen möchten und kochen Sie sie im Voraus. So sparen Sie unter der Woche nicht nur Zeit, sondern genießen auch einen abwechslungsreichen Speiseplan, der Ihnen Energie für die Arbeit gibt. Nährstoffe wie Zink, Selen und Flavonoide sorgen dafür, sich ständig energievoll fühlen. Lebensmittel wie Gurken, Käse, Haferflocken, Eier und Hülsenfrüchten schenken dem Körper alle nötige Nährstoffe, damit Sie sich länger satt fühlen und von keinen Schokoladen oder Keksen zu naschen. Trinken Sie natürlich viel Wasser und achten Sie darauf, dass Kaffee oder Safte kein Ersatz davon sind!

Meditieren Sie am Abend, um sich auszuruhen

energieraeuber erkennen definition was zieht energie frau meditiert am boden weisse katze

Ein richtiger Zeitmanagement spart Ihnen Nerven und Stress

wie gebe ich meinem partner kraft energieraeuber erkennen frau am buero schreibt notizen im notizbuch

#Sich kaum Bewegen oder Sport treiben

Viele von uns arbeiten am Computer und sitzen den ganzen Tag an der Stuhl. Also wir bewegen uns kaum und wenden nur wenig Energie auf. Wenn das der Fall auch bei Ihnen ist, sollen Sie in der Freizeit Sport treiben. Tanzen, Yoga treiben oder Joggen haben mehrere Vorteile für Ihren Körper und Geist. Diese Aktivitäten helfen Ihnen nicht nur, sich nach einem Tag am Computer zu entspannen, sondern sind eine gute Möglichkeit, sich fit zu halten und neue soziale Kontakte zu knüpfen.

Ein Tipp: Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was für Sport auszuwählen, probieren Sie unterschiedliche Aktivitäten. Fühlen Sie sich im Fitnessraum nicht ganz wohl, besuchen Sie einen Yoga Unterricht oder gehen Sie in den Park joggen.

Regelmäßig Sport treiben wirkt sich positiv auf Ihren Energiezustand

was verursacht negative energie energieraeuber erkennen lsowerden frau joggt auf strasse

Energieräuber erkennen: Wie erkennt man negative Energie?

Sie treiben Sport, essen gesund und schlafen genug, trotzdem aber fühlen Sie sich energielos? Dann sollen Sie vielleicht Ihren Umkreis berücksichtigen.Überlegen Sie, mit welchen Menschen Sie umgehen und ob es solche gibt, die Sie eher belasten als freuen. Fühlen Sie sich nach einem Gespräch mit ihnen erschöpft, in negativer Laune oder sogar deprimiert? Dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Energievampir. Solche Leute saugen die Energie anderer Menschen aus, indem sie nur über sich selbst reden, ohne sich um die anderen Leute zu interessieren. Sie beschweren sich ständig und reden nur um Ihre Probleme oder Krankheiten. Sogar wenn es sich um Freunde, Familienmitglieder oder Kollege handelt, versuchen Sie ein solcher Energieräuber erkennen und so wenig Zeit mit ihnen zu verbringen, wie möglich.

#Reden Sie positiv!

Woran Sie denken und was Sie sagen kann sich auch auf Ihre Laune und Energie auswirken. Wörter haben ihre emotionelle Ladung, deshalb sollen Sie so darauf achten, was Sie sagen. Verwenden Sie keine aggressive Wörter, bleiben Sie ruhig, wenn Sie reden, auch wenn es nicht ganz einfach ist. Emotionelle Gespräche raubt Ihre Energie. Negative und aggressive Wörter wirken negativ auch auf die anderen Leute und können sie beleidigen.

Sie haben keine Lust oder sind ständig traurig?

wie erkenne ich negative energie energieraeuber erkennen partner traurige gedankenvoll frau haelt rose

#Vermeiden Sie negative Gedächtnisse

Es ist klar, dass wir nicht immer positiv denken können. Wenn Sie aber negative Emotionen und Stress vermindern wollen, helfen positive Gedanken dafür, sich besser zu fühlen. Angst, Überforderung, Gewissensbisse, Enttäuschung kosten Ihnen Zeit und wirken energieraubend. Wenn Sie sich gestresst fühlen oder sich in einem Burnout befinden, geben Sie sich Zeit zum Ausruhen. Machen Sie einen Spaziergang allein im Park oder setzen Sie mit eine Notizbuch und schreiben Sie alles, was Sie stört und Ihnen die gute Laune verderbt. Handelt es sich um einen Mensch oder eine unerledigte Aufgabe? Psychologen raten, eine Liste mit alles, was Sie stört, zu schreiben. Dann fragen Sie sich, ob sich dieser Ärger und negatives Gefühl lohnt. Wenn nicht, versuchen Sie einfach das Problem zu vergessen und legen Sie kein Wert und Aufmerksamkeit darauf. Falls es sich um etwas Wichtiges handelt, geben Sie sich Zeit und überlegen Sie, wie man das Problem lösen kann. Auch hier können Sieeine Liste mit Ideen und Schritten zusammenstellen.

Bleiben Sie im Gespräch ruhig und gelassen, anstatt zu schreien  

energieraeuber erkennen partnerschaft frau und mann streiten mann haelt sich am kopf

Wie komme ich wieder zu mehr Energie?

#Mehr Zeit für sich selbst lassen

Der Faustregel hier klingt, sich genug Zeit zum Ausruhen zu geben. Wenn Sie es zu eilig haben und unter ständigem Druck stehen, machen Sie eine Pause. Manche Spezialisten und Psychologe schlagen vor, sich zwei bis drei Tage im Monat frei zu nehmen und sich auszuruhen. Unternehmen Sie etwas, was Sie glücklich macht und mit neuer Energie füllen wird. Sie wissen am besten: sich ausschlafen, eine kleine Reise ins Gebirge oder in eine andere Stadt machen, SPA besuchen oder einfach Buch lesen.

Verwöhnen Sie sich und versuchen Sie, belastende Gedanken und Stress abzuschütteln

was sind energiepsender wnergieraeuber erkennen kollegen frau sieht laechelnde kollegin

#Sich mit den anderen Leuten nicht vergleichen

Wie oben gesagt, tragen Gedächtnisse ihre Energie und woran Sie denken ist deshalb besonders wichtig. Nur Sie können Ihre Gedächtnisse kontrollieren. Negative Gedächtnisse, ständiges Selbstmitleid oder sich mit anderen Leuten ständig zu vergleichen sind absolute Energiekillers. Jeder ist ganz individuell und hat sein eigenes Leben und Schicksal.

Vergleichen oder konkurrieren Sie nicht mit anderen (vor allem nicht mit Ihren Kollegen und Freunden) und denken Sie nicht, dass andere mehr haben als Sie oder erfolgreicher sind. Das verschwendet unnötige Energie und erzeugt unnötige Ängste. Es ist auch falsch zu versuchen, die anderen ändern oder optimieren zu wollen. Niemand ist einwandfrei, Sie auch nicht, deshalb nehmen Sie die Menschen um sich herum, wie sie sind.

wie erkennt man negative energie im haus energieraeuber erkennen frau traurig streitet mit ihrer mutter

Foto einbetten

Kopieren Sie diesen Kode, um dieses Foto in Ihre Website einzubetten: Großes Bild: Kleines Bild: BB Forum Bild:
Foto herunterladen Fertig
OR
Melden Sie sich bei Archzine an
Ich möchte angemeldet bleiben Passwort vergessen?
SHARE